Benutzerprofil

beatrock63

Registriert seit: 18.11.2013
Beiträge: 54
Seite 1 von 3
17.04.2019, 08:07 Uhr

Die Kirche sollte sich zum Anwalt von gar nichts machen. Und die jungen Klimaschützer täten gut daran die Popen weit von sich zu halten. mehr

23.03.2019, 13:13 Uhr

Nichts Neues, wenig Gutes Menschenin ihren Wohnungen fotografieren ist ja wohl ein ganz alter Hut und leider schon x-mal besser gesehen als bei Soth. Von den 10 pics hier zeigen 5 so gut wie gar keine Umgebung. "Mit den [...] mehr

22.03.2019, 16:56 Uhr

Nokia? Alle gestohlenen Daten sind SpOn auf einer 3,5 Zoll Diskette zugespielt worden. mehr

21.03.2019, 14:42 Uhr

Ich bin einer dieser alten weißen Männer und sage: Sie habe 100% recht. Dieses Geheule und Gejammer der ach so starken AWMs ist peinlich. (auch hier schon wieder in div. Kommentaren.) Ihre Zeit ist bald abgelaufen. Und das ist auch gut so. Angst habe [...] mehr

17.03.2019, 17:20 Uhr

Kein Raum für die Killer Die Presse sollte überhaupt nur noch über die Opfer berichten und die mediengeilen Täter überhaupt nicht mehr berichten. Wenn zukünftige Täter wissen, das sie keinen Raum in der Berichterstattung [...] mehr

17.03.2019, 14:25 Uhr

Viel Deutsche hoffen auf ein 2. Referendum, aber ... ... sollten die Remainer dann knapp gewinnen, wird doch nichts so wie früher. Das wäre eine blauäugige Annahme. Es deutet doch alles darauf hin, dass GB durch den Brexit wirtschaftlich auf die [...] mehr

26.02.2019, 17:39 Uhr

Aus Amiland mal wieder Früher hat's sowas nich gegeben. Jedenfalls nicht in dieser Form. Der Jungesellenabschied, so wie er sich heute immer wieder zeigt, knüpft an eine US-Amerikanische Tradition, wie sie oft - [...] mehr

26.02.2019, 16:00 Uhr

Die EU ist selber Schuld Hätte man, statt nur der Wirtschaft freie Bahn zu gewähren, beim Schaffen eines gemeinsamen Europas auch mal an die Menschen gedacht, hätte man die Türkei vielleicht aufgenommen als dort [...] mehr

26.02.2019, 13:41 Uhr

Benjamin Franklin sagte: "Wer Freiheit für Sicherheit aufgibt wird am Ende beides verlieren." Und genau das passier gerade - nicht nur in den USA sonder auch hier. Und da stellt man sich die Frage in wieweit [...] mehr

26.02.2019, 13:27 Uhr

Der kleine Grenzverkehr ... ... bringt hier wie dort Drogen ins Land. Wird dieser aber eingeschränkt oder verhindert, werden die Drogenkartelle neue Weg suchen und finden. In Don Winslows Thriller 'Das Kartell' lässt er eine [...] mehr

14.02.2019, 17:45 Uhr

Quatsch lieber obstrock, willst du damit sagen, nur weil einige Politiker etwas aus der Mode gekommenen Namen wie Hermann oder Manfred tragen, können sie auch nicht über Kompetenz bzgl. neue Medien [...] mehr

14.02.2019, 16:48 Uhr

Viva Wild West Es waren schon immer die Spießer, die nicht mitspielen durften, die einem dann den Spass verderben wollen. Positiv: Die ehr unpolitischen YouTuber beschäftigen sich mal mit Demokratie und Politik. [...] mehr

13.02.2019, 17:05 Uhr

die 110 prozentigen Die sind im "wahren Leben" oft auch so unscheinbar wie rechteschauvinistische Patriarchats-Ideologen. Und wer ist schon 100%ig? Außerdem: wer links ist, ist noch lange kein Feminist. [...] mehr

13.02.2019, 16:38 Uhr

cineastisch perfekt Ich nehme Ihre Kritik an. Hier in wenigen Sätzen sich unmissverständlich auszudrücken ist nicht immer einfach. Rein cineastisch, handwerklich halte ich den Film nahezu für perfekt und da hat sich [...] mehr

13.02.2019, 16:17 Uhr

Andocken am Mythos M Da kann ich Ihnen nur zustimmen. Das hat auch mit der Hasenfüssigkeit der Produzenten zu tun. Lieber altes Aufwärmen - und wenn's nur im Titel ist - als selber ne neue Geschichte auszukochen. mehr

13.02.2019, 14:19 Uhr

Bin ja kein Nazi, aber ... ... Chauvinist / Chauvinistin ;-) - da geht übertriebene Vaterlandsliebe mit einem erzkonservativem Männlichkeitsbild Hand in Hand und eine schon hysterische Angst vor Machtverlust zeigt sich in [...] mehr

13.02.2019, 13:07 Uhr

Je eigenständiger um so besser. meinen VorrednerInnern möchte ich in sofern zustimmen, dass Langs M perfekt ist und jede Kopie nur Abklatsch werden kann. Aber wir haben es nicht mit Gus Van Sants Psycho zu tun, sondern einer [...] mehr

30.01.2019, 12:23 Uhr

Geld und Demokratie - eine Hassliebe Ich denke Geld ist immer eine Gefahr für die Denmokratie. Trump hat viel Geld in die Hand genommen um Präsident zu werden und man wird auch viel brauchen um ihn wieder los zu werden. Bzgl. den USA [...] mehr

18.01.2019, 12:23 Uhr

Immer wieder süß, die Tiergeschichten Fragt sich nur ob der Spiegelleser wirklich über jeden umgefallenen Sack Reis, jede geplatzte Bratwurst und jedes possierliche Tierchen informiert werden muss. Zugegeben, ich habe den Artikel auch [...] mehr

17.01.2019, 12:39 Uhr

Nur nichts riskieren... ... mit neuen Geschichten z.B. oder jungen Regisseuren. Gestern war es "West Side Story" und "Ghostbusters" deren 'reboot' verkündet wurden, heute also "Hexen hexen". [...] mehr

Seite 1 von 3