Benutzerprofil

raihower

Registriert seit: 26.11.2013
Beiträge: 2383
Seite 1 von 120
25.12.2017, 00:00 Uhr

Genau, Kasperltheater Solange es hier kein Urheberrecht gibt nehme ich mir die Freiheit mittels moderner Technik (nennt sich Copy&Paste) mir schlüssig erscheinende Inhalte zu übernehmen. Und da diese [...] mehr

24.12.2017, 13:17 Uhr

Echt? Selbst zu Weihnachten können sie nicht vom "In den Mund legen" lassen, oder? Schade, aber man kennt es ja. Wie so oft interpretieren sie in anderer Leute Aussagen hinein was ihnen [...] mehr

23.12.2017, 23:28 Uhr

Nööö Sie meinen, dass sie, bzw. das ihr Verein vor einem Problem steht? Wenn sie das sagen .... Ich hingegen stehe vor keinem, so wenig wie es meine Bayern tun. Wie bereits dargelegt, die haben in [...] mehr

23.12.2017, 17:18 Uhr

Ähnlich, und doch ganz anders Wenn sie für sich das in Anspruch nehmen, von mir aus. Ich vermute zwar, dass es hauptsächlich als Retourkutsche gedacht ist, aber solange es ihnen gut tut. Mir macht das aber gar nichts aus. Ich [...] mehr

23.12.2017, 13:05 Uhr

Aber gerne Meine Bayern hatte ihren BVB über 60 Min. aber mal sowas von im Griff, es war eine wahre Freude. Heraus sprangen etliche glasklaren Torchancen, als da wären Vidals Kopfball, Süles Kopfball, [...] mehr

22.12.2017, 22:27 Uhr

Mit Absicht? Manchmal stellt man sich da schon die Frage, ob sich mancher hier mit Absicht lächerlich zu machen versucht. Denn man kann sich einfach nicht vorstellen, daß so etwas ernst gemeint ist. Was hier [...] mehr

22.12.2017, 21:24 Uhr

Sie haben recht Es gibt zwar ganz bestimmte Stimmen die dies seit langem regelmäßig und voller Inbrunst behaupten, aber ernstzunehmen sind sie wirklich nicht. mehr

22.12.2017, 17:49 Uhr

Feine Unterschiede Da es bisher noch nie gelungen ist Einen Spieler zu klonen ist es vollkommen legitim von Ersatz zu sprechen. Auch Ribery brauchte seine Zeit um zu dem zu werden der er wurde. Und was die Scheich [...] mehr

22.12.2017, 17:44 Uhr

Wie immer "brilliant" "Nuancen", ich schmeiß' mich gleich weg. Aber für sie nochmal gaaaanz langsam: Fall 1: ein Spieler schießt aufs Tor, ohne Eingreifen eines Gegenspielers (meist der Torhüter) fällt [...] mehr

22.12.2017, 17:33 Uhr

Klar doch Super Rechnung, wie von Ihnen nicht anders zu erwarten. Schauen wir mal: 166-84-20=62. Vor Steuern bleiben also auch bei Ihnen 62 Mio übrig. Die Steuern abgezogen und die gestiegenen [...] mehr

22.12.2017, 17:27 Uhr

Brian, der Scherzkeks? Sie üben ja fleißig, aber bisher kommen ihre Versuche süffisant, lustig, ironisch oder sonst wie zu klingen, für mich sehr bemüht rüber. Sie wissen es und ich weiß es, zwischen einem [...] mehr

22.12.2017, 12:39 Uhr

Interpretationssache Was sie als Chance definieren bleibt ihnen überlassen, mich überzeugt es aber nicht. Nach dieser Rechnung stünde es etwa 15:5 für den FCB. Fakt bleibt, dass es auf der einen Seite echte [...] mehr

22.12.2017, 12:19 Uhr

Kann es gar nicht Mal angenommen, der BVB hat die 105 Mio auf einmal bekommen - so viel ist da nicht mehr davon da. Zum einen geht davon ein erklecklicher Betrag an Steuern ab für den Rücklagen zu bilden sind, dann [...] mehr

21.12.2017, 14:43 Uhr

Nette Versuche Nett, aber auch irgendwie auch ein wenig verzweifelt wirkend. Wenn sie sich schon an so was festhalten müssen. Ribery spielt voraussichtlich seine letzte Saison als Stammspieler, vielleicht sogar [...] mehr

20.12.2017, 23:21 Uhr

Alles geklärt In allen drei Wettbewerben weiter vorne mit dabei, zwei Titel bereits in Sichtweite und gegen Besiktas eine sehr realistische Chance aufs CL-VF. Was will man als Bayernanhänger mehr? Das war so zu [...] mehr

17.12.2017, 23:19 Uhr

Immer noch falsch Sie wollen etwas gleichsetzen was nicht gleichzusetzen geht - nur um ihre Logik zu begründen. Sponsoren sind etwas anderes als Investoren und diese wieder etwas anderes als die Scheichs. aber wenn [...] mehr

17.12.2017, 22:23 Uhr

Sie widersprechen sich, merken sie es nicht? Einerseits sagen sie, Scholl hätte wohl recht, daran läge das aktuell mangelhafte EL- und CL-Abschneiden. Dann aber gehen sie weit in der Zeit zurück. [...] mehr

17.12.2017, 22:02 Uhr

Nix Brille Auch wenn es schwer scheint - einen Versuch mache ich noch. Es geht doch nicht darum, dass man das System an sich kritisiert, es geht darum, dass jedes System seine Regeln braucht. Und warum? Weil [...] mehr

17.12.2017, 20:11 Uhr

Schiefer Vergleich Wenn sie schon mit dem 100m-Lauf kommen ... dann doch eher die Vergangenheit mit Trainingsleistungen vergleichen. Im Gegensatz zu anderen haben die Bayern dauerhaft gut trainiert und so nie den [...] mehr

17.12.2017, 20:04 Uhr

Tja, sehe ich diametral anders Das was sie hier so lapidar hinzunehmen scheinen ist nichts anderes als eine Quasikapitulation vor Investoren ohne Grenzen. Ein Markt braucht immer Regeln und Grenzen - sonst funktioniert er [...] mehr

Seite 1 von 120