Benutzerprofil

nickie85

Registriert seit: 28.11.2013
Beiträge: 35
Seite 1 von 2
14.02.2016, 22:27 Uhr

20 Jahre Liebe... ...gibt es sehr wohl. Wir sind immer wieder sehr verliebt und vermissen uns wenn wir getrennt Dinge tun. 6 Wochen Urlaub ist für uns traumhaft. Streckenweise haben wir auch schon zusammen [...] mehr

13.01.2016, 08:34 Uhr

So ist es... die USA sind eine Weltmacht. Ja. China und Russland auch. Was ist daran neu? mehr

08.04.2015, 21:18 Uhr

Die Gaspipeline... ist wahrlich nichts neues. Das Projekt von Russland der Türkei und Griechenland bietet sich schon länger an. Dies nun als Neuigkeiten zu deklarieren ist ein wenig langweilig. Mir ist bis heute eh [...] mehr

05.03.2015, 17:17 Uhr

Aha... ...und nun gesellt sich zur vaterlosen Gesellschaft auch noch die mutterlose Gesellschaft. Dann sind wir ja quitt. mehr

28.01.2015, 12:50 Uhr

Abwarten... ...wenn die Beamten sich um Steuerhinterziehung kümmern... wunderbar! Die Lehre daraus ist: wenn ein demokratisches Land hungernde Menschen erleben muss gibt es auch bei den Wahlen Konsequenzen. Ich [...] mehr

25.01.2015, 07:48 Uhr

Das ist... ...alles nichts Neues! Gesellschaften in denen die Hälfte der Menschen (Frauen) nichts zu melden haben, sind immer grausam. Das liegt in der Natur der Sache. Fangen wir doch gleich mal damit an bei [...] mehr

24.01.2015, 05:58 Uhr

Leider... sind die islamischen Länder was Frauenrechte betrifft erschreckend weit, weit weg von dem was wir hier inzwischen leben und in Anspruch nehmen. Wir sollten aber auch nicht vergessen, dass wir selbst [...] mehr

22.01.2015, 05:20 Uhr

waren Arzt und Krankenschwester an Bord"... was ein Blödsinn. Diese Frau und ihr Baby hätten das bestimmt auch ohne die "Professionellen" geschafft. Im Falle einer Komplikation hätten [...] mehr

30.12.2014, 05:23 Uhr

Das Problem ist... eigentlich ganz einfach. Die richtig Reichen haben sich und ihr Geld ins Ausland gebracht und/oder (kein Witz!) Atombunker in ihre Villen gebaut um auf das Schlimmste gefasst zu sein. Die Armen im [...] mehr

23.12.2014, 19:32 Uhr

Hier wird willentlich... Krieg angezettelt. Das ist eine riesige Sauerei gegenüber der Bevölkerungen in Europa. Die NATO hat sich hier nicht einzumischen!!! mehr

17.11.2014, 05:02 Uhr

Danke... ...muss man ja schon fast sagen... danke dass wir uns auch die Meinung der anderen Seite anhören können. Das ist echter Journalismus. mehr

06.06.2014, 12:36 Uhr

Alte Denkmuster... ...sind kein Schicksalsschlag. Wir dürfen sie nicht nähren. Nur ein "Miteinander" wird uns Frieden erhalten. Reden... reden, reden... es gibt KEINE Alternative für die Europäer! mehr

26.05.2014, 08:00 Uhr

Die AfD ist... ...keine Volkspartei... und bis jetzt erscheint mir dies auch keine "Nazi-Partei" zu sein. Sie stellen sich als ausgesprochen Wertkonservativ dar und sind das Ergebnis von der [...] mehr

24.05.2014, 08:41 Uhr

Genetisch gesehen... ...sind uns Schweine natürlich viel näher... aber die Vermehrungsrate bei Mäusen höher. Deshalb eignen sich Mäuse für die Forschung ganz gut :-D mehr

24.05.2014, 08:22 Uhr

Selbstverständlich... ...ist Rußland ein guter wirtschaftlicher Partner für Deutschland. Auch die USA oder China (wobei hier gerne kopiert wird). Europa hatte genug Krieg, sollte "die Schweiz" der Welt werden und [...] mehr

10.05.2014, 10:33 Uhr

Wann findet Streit statt? Eine Meinungsverschiedenheit oder Streit sind doch zwei verschiedene Arten von Auseinandersetzung. "Menschen bei denen ständig "die Fetzen fliegen" sind einfach nur anstrengend und [...] mehr

09.05.2014, 11:44 Uhr

Als gutes Beispiel... ...sollten unsere Politiker ihre Einnahmen reduzieren. Hier hat der Bundestag mit seiner Diätenerhöhung ein falsches Signal gesetzt. Auch sollten in Zusammenarbeit mit dem Bund der Steuerzahler die [...] mehr

29.04.2014, 12:55 Uhr

Warum... ....sollte Schröder nicht mit seinem Freund Putin feiern??? Hier wird ein Konflikt herbeigezerrt der ist "ohne Worte"! (wenn wir China so angreifen würden...) Schröder hat wenigstens Haltung [...] mehr

29.04.2014, 01:21 Uhr

Ich wünschte... ...Schröder wäre in der jetzigen Situation noch unser Kanzler (er widersetzte sich dem Irak-Krieg). Oder Alt-Kanzler Schmidt. Aber stattdessen versucht man vermehrt in der Presse alle zu [...] mehr

28.04.2014, 15:45 Uhr

Egal wo oder für wen... ...sollten wir uns Kriegsphantasien sparen. Im Zeitalter der Massenvernichtungswaffen entspricht das kollektiven Selbstmord. Es gibt nur Verlierer. Und die Frage nach dem Zeichen das wir damit setzen, [...] mehr

Seite 1 von 2