Benutzerprofil

Jerome E. Gruber

Registriert seit: 29.11.2013
Beiträge: 211
Seite 1 von 11
13.08.2018, 12:10 Uhr

Jeder Deutsche sollte von Bayer verlangen, schon mal vorsorglich eine Zusage über 253 Millionen Euro zu erhalten, falls ein Gutachten (eines selbst in Auftrag gegebenen Gutachters am besten... denn die von Monsanto / Bayer in Auftrag gegebenen Gutachten sind [...] mehr

09.08.2018, 22:14 Uhr

Die Ungläubigen brauchen "Beweise"..... Erst wenn wir hier Kokosnüsse ernten können, glauben sie, dass sich am Weltklima was geändert hat... Wieviele dann schon drauf gegangen sind, ist doch den Ungläubigen gleichgültig.... Frau von Storch [...] mehr

06.08.2018, 01:40 Uhr

Keine Sorge! Politik und Justiz hauen Wirtschaft und Industrie raus... Keine Sorge! Politik und Justiz hauen Wirtschaft und Industrie doch stets raus... Man schaue sich nur die Folgekosten der ach so billigen Atomindustrie an.... Millionen Jahre strahlt der Abfall [...] mehr

28.06.2018, 20:36 Uhr

Wenn dieser Juncker von "Neokolonialismus" spricht.... muss man eigentlich laut lachen.... Er müsste dann schnellstens dafür sorgen, Neokolonialismus-Firmen ihre Ausbeuter-Mentalität durch Fake-Firmen (Schein-Firmen; also Briefkastenfirmen) in Luxemburg [...] mehr

27.11.2015, 16:57 Uhr

Der globale Maximalkapitalismus hat gesiegt! Nicht nur über den Kommunismus. Auch über die soziale Marktwirtschaft. Und auch über den Menschen. Der Geld-Gott Mammon ist ehr zufrieden damit. Den Papst hat er nicht im Griff.Und natürlich den [...] mehr

19.10.2015, 22:18 Uhr

Auch eine Leitkultur, die den Flüchtlingen gutes deutsches Vorbild sein kann.... Verkaufe so viel Waffen, wie es geht... mehr

19.10.2015, 22:15 Uhr

Augstein hat recht: Zur deutschen Leitkultur gehören ganz ekelhafte Dinge wie Steuerbetrug durch Mietbriefkästen in Delaware und Luxemburg, legalisiert aus der Legalisierer-Branche des Politik-Betriebes.... Outsourcing von Kindervergiften im [...] mehr

08.08.2015, 00:41 Uhr

Range hätte mal schon früher in die Puschen kommen sollen.... Bei der NSA spielt er die drei Affen.... und stellt gegen unsere Abhörfreunde alles ein, was einzustellen geht... da waren alle seine Polit-Funktionäre neben und über ihm völlig einverstanden. [...] mehr

08.08.2015, 00:25 Uhr

Ein Jurist aus dem guten Hause UBS... das wäre die beste Variante. Der kennt sich bestimmt bestens aus, Illegales als legal zu beugen. Wieso überhaupt macht man es nicht einfach so, dass die Freunderl aus der Politik den angegriffenen [...] mehr

01.07.2015, 01:18 Uhr

Es ist doch in Augsburg die Straußsche Festplatte abhanden gekommen, wegen der fehlenden Robe des Festplattenbewachers... Trachtenvereine haben nun mal ihre Tracht. Und ein Richter ohne Robe wäre auf seine Rechtsprechung und [...] mehr

28.06.2015, 14:50 Uhr

Warum keine Bundesgesangsspiele mit Pflicht für alle!!!??? Wenn jemand nicht singen kann - egal. Auch eine Urkunde und vor allen vorlesen, wie untalentiert der Typ nur singen kann.... Singen ist gut für die Gesundheit. Es bewegt Lungen und Zwerchfell und [...] mehr

24.05.2015, 12:30 Uhr

Ann Sophie stand ja nicht bei allen Ländern als Letzte auf der Liste. Aber sie war eben nie auf Platz 10. Und da es in diesem Zählsystem nur bis Platz 10 Punkte gibt, ist das das Ergebnis. Man sollte das Zählsystem verändern. 0 Punkte für [...] mehr

24.05.2015, 11:18 Uhr

Eventuell hat amazon ja auch bald eine Liege-Schale und einige Schläuche damit man seine vorgesehene Bleibe nicht mehr verlassen muss und sie so genießen kann, wie es ja im Film Matrix so vorbildlich und angenehm gezeigt wurde.... Da kann man ja froh sein, dass amazon [...] mehr

19.05.2015, 23:09 Uhr

Die Deutsche Bank ist eine Schande für Deutschland! Eigentlich ist es ja auch keine echte Bank. Es ist eher eine Vereinigung, die sich zu kriminellen Machenschaften verabredet hat. Dieser Organisation muss sofort die Lizenz als Bank und die [...] mehr

19.05.2015, 22:54 Uhr

Man sollte Snowden und also Ströbele, gemeinsam, als Sonderermittler einsetzen, wenn es gar nicht anders geht und die Herrenmenschen in Washington uns als Mindermenschen keine parlamentarischen Rechte einräumen. mehr

19.05.2015, 22:47 Uhr

Na das sollte der Kanzleramtsminister erklären.... Der Regierungssprecher sollte erklären, dass die Computersysteme im Bundestag nach bestem Wissen und Gewissen gesichert worden war. Der Bundestagspräsident sollte mal wieder erklären, da sich auf [...] mehr

13.05.2015, 15:46 Uhr

Rücktritt! Lügen dieser Dimension sollten keinesfalls folgenlos bleiben! Aber es ist zu befürchten, dass unsere inzwischen verformte Demokratie auch Lügen dieser Dimension folgenlos durchgehen lassen, zur Tagesordnung übergehen und wieder wie üblich wählen (inklusive der [...] mehr

13.05.2015, 15:16 Uhr

Normalerweise sollten Lügen in dieser Dimension keinesfalls folgenlos bleiben! Aber es ist zu befürchten, dass unsere inzwischen verformte Demokratie auch Lügen dieser Dimension folgenlos durchgehen lassen, zur Tagesordnung übergehen und wieder wie üblich wählen (inklusive der [...] mehr

13.05.2015, 14:51 Uhr

Es liegt also an Syriza... alles andere ist blendend... so könnte man meinen.... stimmt nur nicht... man will den großen Crash abwarten.... bis sich zeigt...wie verkorkst das ganze EURO-DESASTER ... und der Schulden- und Raubtierkapitalismus, der bei [...] mehr

09.05.2015, 12:14 Uhr

Denn "DIE" insinuiert, es wären ALLE gewesen. DIE Nazis waren es allerdings schon. Es waren auch nicht nur DIE Nazis. Es waren auch viele Mitläufer, die keine Nazis waren, die vielleicht in [...] mehr

Seite 1 von 11