Benutzerprofil

berlinerunkraut

Registriert seit: 29.11.2013
Beiträge: 133
Seite 2 von 7
27.06.2015, 15:53 Uhr

Volksabstimmung sobald dieses Wort fällt reagieren die europäischen Politiker hochgradig allergisch. das Volk in Europa ist Masse über die von oben bestimmt wird. die Menschen sind im Auge der politbonzen wertlos und [...] mehr

24.06.2015, 16:08 Uhr

danke nsa. auch wenn es durch dritte veröffentlicht wird... wir bekommen endlich einen Einblick in den bisher nur vermuteten abartigen Stil europäischer Regierungen... ;-) ekelhaft. ich gehe nie wieder wählen! mehr

14.06.2015, 21:27 Uhr

die Petition unterzeichne ich sofort! bitte auch metamphetamin freigeben! das ist für uns adhsler das ultimative Beruhigungsmittel. in den USA wird es schon lange wieder bei ADHS verschrieben. nur wir deutschen müssen uns illegal [...] mehr

14.06.2015, 19:40 Uhr

ich habs schon geschafft. von Berlin nach Leipzig average speed war 245. natürlich erst ab Autobahn angefangen zu messen und keine Schilder gesehen. ;-) mehr

14.06.2015, 11:24 Uhr

der kleine mann bezahlt sämtliche fantastereien der grünen. bald wird man mit normalem Einkommen in Deutschland nicht mehr überleben können. dank der grünen. mehr

13.06.2015, 12:39 Uhr

Zufriedenheit? wohl eher Resignation... dass die korrupte bande eh macht was sie will und niemand sich dagegen wehren kann. mehr

12.06.2015, 18:06 Uhr

was haben die alle nur gegen Moscheen? die türkischen Bürger sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft. natürlich sollen sie hier ihren glauben praktizieren! durch derartige bescheuerte Aktionen wird doch nur [...] mehr

12.06.2015, 06:46 Uhr

kaum Mitleid mein Mitleid für diese aggressive nation, die ganz Europa bedroht... Menschenrechte mit Füßen tritt... Atomwaffen auf unsere Städte richtet... hält sich in grenzen... mehr

08.06.2015, 04:23 Uhr

marodes geldhaus abwickeln. diese Bank hat der Wirtschaft und der Bevölkerung durch ihr unmoralisches handeln genug schweren schaden zugefügt! mehr

31.05.2015, 19:07 Uhr

burn out durch Politiker weil nahles für die Umsetzung ihre fantastischen Ideen (Rente mit 63 u.a.) - immer mehr Geld benötigt, müssen Arbeitnehmer wie Sklaven schuften und werden somit burn out Opfer. mehr

12.05.2015, 10:55 Uhr

unterschied zu deutschen psychiatrischen Kliniken? sehe ich nicht. wer solch einen Ort, z.b. wegen Depressionen einmal von innen gesehen hat wird feststellen, dass es komplett rechtsfreie Räume sind. vom Pflegepersonal schikaniert, entrechtet und [...] mehr

07.05.2015, 02:25 Uhr

politische mafia wir werden offensichtlich von einer Mafia beherrscht. die Geheimdienste sind eine Kopie der Stasi. ekelhaft. Deutschland ist verkommener Dreck. mehr

06.05.2015, 12:11 Uhr

gesellschaftliche Nuklearwaffe... da hat die gdl ja wirklich den größtmöglichen schaden angerichtet. wäre ich Abiturient und würde wegen diesem stress meine Prüfung vermasseln, würde ich mir einen dieser streikenden nimmersatte [...] mehr

04.05.2015, 23:05 Uhr

gut zu wissen... wieso so viele Automaten trocken liegen. hier ist es leider nicht so leicht wie bei der Bahn oder DHL, wo verwöhnte Mitarbeiter den Hals nicht voll bekommen und für z.b. 36 Stunden Woche streiken. [...] mehr

04.05.2015, 12:49 Uhr

es hilft nur eins: Bahn links liegen lassen... umstieg aufs zuverlässige auto. dauerhaft. wer nach der streikorgie weiterhin Bahn fährt, der macht sich selbst dauerhaft zum Opfer dieser größenwahnsinnigen.... mehr

03.05.2015, 02:32 Uhr

wir wollen diese Typen hier nicht... ...die einem Massenmörder wie Stalin huldigen und Massenmord in der Ukraine unterstützen. die sollten wegen Volksverhetzung angeklagt werden, sobald die deutschen Boden betreten... mehr

03.05.2015, 01:40 Uhr

sie haben so recht. es ist ausschließlich die Familie auf die man sich verlassen kann. Freunde/bekannte kommen und gehen. Blut ist immer dicker als Wasser und begründet bedingungslose liebe. mehr

02.05.2015, 21:22 Uhr

vertrauen in Regierung und Parlament...? hahahaha wer vertraut denn von den Bürgern in Deutschland noch diesem Staat und seinen Institutionen? die meisten sind innerlich längst emigriert. es ist nicht auszuhalten mit dieser korrupten [...] mehr

01.05.2015, 02:16 Uhr

ich fahre auto. günstig, komfortabel (stets 1. Klasse) und absolut zuverlässig. die Bahn braucht doch keiner. je länger die streiken, desto mehr Kunden greifen nach besseren alternativen. ;-))) mehr

01.05.2015, 01:05 Uhr

sehr empfehlenswert wäre eine Strafanzeige gegen einzelne Regierungsmitglieder, die diese Verbrechen decken und unterstützt haben... mehr

Seite 2 von 7