Benutzerprofil

apostata

Registriert seit: 29.11.2013
Beiträge: 24
Seite 1 von 2
31.07.2014, 12:33 Uhr

Na ja, so ist es eben bei den Kraken. Die gute Mama hätte sich nicht füttern lassen! Sie hat ja auch vorbeischwimmende Krebse verschmäht! Und künstliche Ernährung mit einer Magensonde? Ein Schnapp mit [...] mehr

30.07.2014, 21:54 Uhr

Woher wissen die, dass Kaiser Augustus blaue Augen hatte? mehr

17.06.2014, 23:31 Uhr

Inklusion ist die Umsetzung der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen. Die wurde von fast allen Staaten der Erde unterzeichnet. Kinder ins Ausland zu schicken wird daher genau so wenig nützen, wie der Besuch von [...] mehr

10.04.2014, 00:07 Uhr

Wenn ich ein Auto bräuchte, würde ich mir so ein Ding sofort kaufen. Endlich mal wieder ein Auto und kein rasender Kühlschrank mit Fernsehsesseln und elektronischen Fensterhebern! mehr

10.04.2014, 00:03 Uhr

Sobald Mindestlohnempfänger Harz IV beziehen subventionieren wir Steuer- und Sozialversicherungseinzahler die Sklavenhalter der Mindestlohnsklaven. Subventionierte Wirtschaftsbetriebe aber schaden der sozialen Marktwirtschaft. Also: Weg damit. [...] mehr

07.04.2014, 19:48 Uhr

Von welcher Bahn reden die Leute hier? Ja es gibt eine Menge Probleme bei der Bahn, die gelöst werden müssen. Ich fahre täglich mit der Bahn und - verglichen mit den Verspätungen im Stau mit dem Auto - sind die mit der Bahn geringfügig. [...] mehr

02.04.2014, 17:33 Uhr

Schulmedizin in der Sackgasse? Was für ein Unsinn!!! Noch nie sind so viele Menschen so alt geworden und dabei so gesund geblieben! Wenn wer in einer Sackgasse steckt, dann sind es die vollkommen wirkungsfreien Ganzheitler, [...] mehr

16.03.2014, 13:46 Uhr

Altern? Ich finde es ausgesprochen schön zu altern, neue Erfahrungen zu machen und ohne Karrieredruck vor mich hinzuwerkeln. Ich freue mich auf die Rente ab dem nächsten Jahr und selbst der Tod erscheint mir [...] mehr

10.03.2014, 00:28 Uhr

Noch schlimmer für Deutschland sieht es aus, wenn wir uns mit manchen zentralafrikanischen Staaten vergleichen. Dort arbeiten überhaupt nur die Frauen. mehr

16.02.2014, 11:37 Uhr

Es wäre außerordetlich begrüßenswert,... wenn viel mehr Menschen solche Möglichkeiten nutzen könnten/würden! Es würde den Straßenverkehr reduzieren und Wohnungen in den Ballungsräumen würden endlich wieder erschwinglich und außerdem ist [...] mehr

04.02.2014, 13:57 Uhr

Das sind zwei Themen Einmal geht es um den Mindestlohn: Wer gegen Mindestlohn argumentiert, fordert, dass (in der Regel) reiche Leute von den Arbeitnehmern und Steuernzahlern subventioniert werden. Ihre unterbezahlten [...] mehr

30.01.2014, 12:35 Uhr

Wer sagt denn, dass ein Auto all seine Energie mitführen müsse? Warum keine Systeme mit Stromabnehmern, wie sie bei U-, S- und sonstigen Bahnen sowie bei O-Bussen längst üblich sind? Dafür, ein paar Kilometer zur [...] mehr

30.01.2014, 12:15 Uhr

Ach, lieber Noctim, was schreiben Sie da für einen ideologischen Schwampf! Die Altersversorgung in staatlicher Hand funktioniert im Gegensatz zu den Riester- und Lebensversicherungsillusionen ziemlich gut und wäre [...] mehr

30.01.2014, 12:00 Uhr

Was habt ihr denn alle gegen das Dopen? Lasst die doch rennen, radeln, rudern, werfen. kicken, wie sie wollen. Es ist vollkommen bedeutungslos, wer Erster, Zweiter, Hundertster oder Tausendster wird. Für Prozesse wegen Doping ist jeder [...] mehr

25.01.2014, 13:13 Uhr

Schön, dass so viele Konfessionslose hier schreiben! leider haben unsere Politiker/innen noch nicht bemerkt, dass wir zumindest eine relative Mehrheit darstellen, sonst wären unsere Feiertage bereits im Urlaubsanspruch integriert und jeder könnte feiern [...] mehr

24.01.2014, 10:59 Uhr

Bundesverdienstkreuz? Das ist zu wenig. Dem Mann gehört der Friedensnobelpreis! mehr

23.01.2014, 14:20 Uhr

Die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist längst zum Rohrstock der Neuzeit mutiert. Wo früher Eltern, Lehrer und Erzieher mit einem körperlichen Verweis reagiert haben, wird heute zu Pillen gegriffen oder der Zögling wird, wenn auch das [...] mehr

17.01.2014, 22:58 Uhr

Das hat's doch schon mal gegeben... ...vor 2000 Jahren, oder so. Damals hat's auch erstmal keiner geglaubt. Ein verdächtiger Zimmermann sollte der Papa gewesen sein. Aber diesmal kann sie doch nur eine Jungfrau sein, die Frau Mama! mehr

10.01.2014, 18:49 Uhr

Freilich kriegt der T.v.E. sein Gehalt weiter! Bischöfe werden in der BRD schließlich aus staatlichen Steuergeldern bezahlt und nicht von den Kirchen! mehr

08.01.2014, 17:24 Uhr

So lange... ... das die Surfer auf eigenes Risiko machen und im Falle eines Unfalls weder Hilfe noch endlose Berichte bei SPON (und sonst wo) erwarten, ist das doch ganz okay! mehr

Seite 1 von 2