Benutzerprofil

puyumuyumuwan

Registriert seit: 04.12.2013
Beiträge: 282
Seite 1 von 15
28.06.2015, 09:02 Uhr

Der nächste Müll Der nächste Skandal in Italien wird das Offenlegen sein, dass die Mafia die Politik, Zollbehörden und die diversen Seenotsrettungsinstitutionen geschmiert hat, um das Hereinbringen von illegalen [...] mehr

28.06.2015, 08:54 Uhr

Was soll das die Deutschen interessieren? Die Griechen sollen sich aus dem Finanzsumpf, in den sie freudesprühend hinein gesprungen sind, selbst heraus schaffen. Schaffen wie arbeiten. Wie es Irland, Portugal und Spanien gemacht haben. [...] mehr

28.06.2015, 08:44 Uhr

Ein wahres Wort im Spiegel "Wenn diese Krise aber eines gelehrt, dann das: Es kann alles immer ganz anders kommen als gedacht." Ein typisches Zeichen dafür, dass die Politiker die Kontrolle über die Systeme [...] mehr

20.06.2015, 15:06 Uhr

Die Deutschen gehören ausgerottet und durch Afrikaner ersetzt. Die Zukunft Deutschlands soll gemäss Gauck in die Hände der illegalen Einwanderer gelegt werden. Es gibt für diesen Standpunkt keinen Beschluss des Bundestages und keinen mir bekannten Wunsch des [...] mehr

19.05.2015, 16:58 Uhr

Die freundliche Normalität der Presse Das ist die 500 qm-Jauch-Villa innerhalb eines grossen Parks in Potsdam -oder wie bei Augstein in Berlin-Dahlem -oder wie bei Prantl in München-Bogenhausen. Keiner von denen hat bisher einen [...] mehr

19.05.2015, 16:43 Uhr

So wird man hier belogen "Einschließlich aller Zulagen verdienen Lokführer bei der Deutschen Bahn im Schnitt zwischen 3000 und 3800 Euro pro Monat." Dagegen die echten Zahlen: Grundlage ist der Verdienst eines [...] mehr

19.05.2015, 16:29 Uhr

Höhere Qualifikationen als bei Piloten Sie scheinen Menschen mit Hauptschulabschluss für Untermenschen zu halten. Ähnlich wie bei der SPD beginnt für Sie der Menschen erst beim Akademiker. Mit der Ausbildung zum Lokführer ist´s [...] mehr

10.05.2015, 12:03 Uhr

Zarathustra "Wir sollten Ihnen eines ablehren". Also sprach Zaratusalem falsches Deutsch. Und ausserdem viel Blödsinn, den ein paralytisches Hirn sich ausdenkt. mehr

31.03.2015, 14:12 Uhr

Ostukraine ist nicht Ausland Die haben die an Ihre ehemaligen Kameraden in der Ostukraine verscherbelt. Poroschenko verkauft schliesslich auch seine Schokolade nach Russland und an die Separatisten. Die russische Fabrik seines [...] mehr

30.03.2015, 12:37 Uhr

Beurteilung Zu unterstellen, dass nur die Meinungen der anderen Vorurteile sind, zeigt ein gewaltiges Vorurteil. Gerade der Spiegel betreibt gewaltige Meinungsmanipulation. Dies heisst zwangsläufig, dass hier [...] mehr

26.03.2015, 11:14 Uhr

Früher: Heute: "Spiegel flog mit. Nur ein Pilot war beim Absturz im Cockpit". mehr

24.03.2015, 16:14 Uhr

Zusammenhanglos "Er war ein Genie mit dem Pinsel, aber im Leben ein Einzelgänger." Eine Beschreibung wie: "Er war Bäcker, aber ausserdem Fussgänger". Wie kann einem eine solche Platitüde [...] mehr

20.02.2015, 00:31 Uhr

Kriegspräsident - die präzise Bezeichnung Poroschenko wollte die totale Westausrichtung nach dem Wünschen der USA und hat damit die Spaltung des Landes verursacht. Aufgabe der Souveränität des Landes in der Unterwerfung dem Westen gegenüber [...] mehr

09.02.2015, 11:35 Uhr

Das sind doch nur getürkte inhaltsleere Statistiken. Seit 1975 hat der deutsche Arbeitnehmer einen Kaufkraftverlust hinnehmen müssen, obwohl seine Produktivität um mehr als 100 % wuchs. Fragen Sie doch besser danach, wohin die damit beim Faktor [...] mehr

09.02.2015, 11:09 Uhr

Die Über-Bord-Schmeisser Ich vermute mal, weil die Bundesregierung den Unternehmen die überschüssigen Warnen abkauft, so die Exportzahlen hochputscht und die Ware dann über Bord schmeissen lässt. Alles mit Krediten [...] mehr

24.01.2015, 10:23 Uhr

Denen sind die alCIAda-Leute ausgegangen. Alle Akten in Langley geschreddert. Die al Quida, diese 700 Kämpfer des Dschihads von Bin Laden in Afghanistan -aufgebaut und finanziert vom US-Steuerzahler- in der Öffentlichkeit als islamische Weltorganisation zu verkaufen, war schon [...] mehr

24.01.2015, 10:12 Uhr

Angstmache der Konditionierten Und wieder wird die Nazi-Keule rausgeholt. Als ob es sich bei den SPD-Politikern um Pawlow´sche Hunde handeln würde. Einfach mal zuhören und Schnauze halten, können die nicht. Wie es jeder [...] mehr

21.01.2015, 13:13 Uhr

Würde ich auch gerne machen. Statt nur rumzusitzen und Geld zu zählen. :-) Gute Aufgabe, einen Fünftligisten in die Bundesliga zu führen. Und machbar. Übrigens hat fast jeder Verein in der Bundesliga klein angefangen. Der FC [...] mehr

21.01.2015, 12:54 Uhr

Vertuschung Und? Würde mich wundern, wenn das n i c h t so wäre. Medien sind doch nicht zur Information der Bevölkerung da, sondern zu Manipulation. Seit "1984" weiss das doch jeder. mehr

21.01.2015, 12:43 Uhr

Soldaten sind Mörder Aber Mörder sind in den USA Helden. Ein widerliches Machwerk, was viel über die Mafia-Ethik vieler Menschen in den USA verrät. Man schaue sich nur deren Waffen-Fetischismus an und wo schon Zwei- [...] mehr

Seite 1 von 15