Benutzerprofil

DirkSt

Registriert seit: 06.12.2013
Beiträge: 119
Seite 1 von 6
27.04.2019, 11:57 Uhr

Sekundäre Potenziale erschließen Es gibt doch kein absolutes Problem mit Wohnraum, sondern "nur" eines in Großstadtlagen mit Zuzug und Verdichtung. Dagegen veröden weitere Landstriche immer weiter. Warum erschließt man [...] mehr

24.02.2019, 23:02 Uhr

Das gibt es doch schon ... Wenn man den Artikel liest, dann hat man das Gefühl: Genau dieses Geschäftsmodell (Restposten, B-Ware, Lebensmittel kurz vor dem MHD-Ablauf) gibt es doch schon! Jawoll macht genau das. Und zwar [...] mehr

05.06.2018, 15:18 Uhr

"In Cornwall im Südwesten des Landes gehen nach wenigen Tagen ... ... den Supermärkten die Lebensmittel aus." - Warum? Was hat der Brexit damit zu tun, dass ein Binnen-Landesteil womöglich schlechter logistisch versorgt wird? mehr

01.10.2017, 19:37 Uhr

Der FC Barcelona muss sich entscheiden ... ... entweder geht es ihm (im Falle einer Unabhängigkeit) wie den Klubs auf der Krim und der FCB spielt bald in einer Art "Krim-Liga" auf Bezirksliga-Niveau - oder er macht es wie Shakhtar [...] mehr

14.06.2017, 10:53 Uhr

Brandbekämpfung in Hochhäusern - im 21. Jahrhundert mehr möglich? Jeder Brand hat eigene Ursachen und Faktoren. Aber wenn man (wieder) sieht, wie hilflos die Feuerwehr von unten bis max. zum 7./8. Stockwerk mit Wasser spritzt, dann zeigt das auch (wieder), dass es [...] mehr

08.06.2017, 12:13 Uhr

Die SPD ist beliebig-belanglos geworden Was für eine treffende Erinnerung: 1998 war ich 20, Erstwähler und tatsächlich durchaus temporärer SPD-Fan. Zumindest aber gab es damals eine fühlbare Wechselstimmung: Nach 18 Jahren Kohl war einfach [...] mehr

18.01.2017, 17:55 Uhr

Zu wenig Beitrag #1 bringt es auf den Punkt: Diese Summen sind einfach irrelevant, um angemessen aufgestellt zu sein. Und zwar nicht einmal, um in einen Krieg zu ziehen - sondern schon für die Kernaufgabe der [...] mehr

18.01.2017, 12:41 Uhr

Sicherheit, Schutz? Wie genau können sich diese Schiffe denn gegen moderne Piraten oder sonstige An-/Übergriffe wehren? Wenn man sich überlegt, welchen Wert die Ladung moderner Containerschiffe haben kann, scheint dieser [...] mehr

04.01.2017, 20:57 Uhr

Wann endet das? Es gibt so einige krasse Beispiele. Leerdamer Scheibenkäse wurde bspw. innerhalb weniger Jahre von 2006 über 160, 140g auf 120g Inhalt reduziert. Der Preis allerdings nichts. Die Frage ist: Wie [...] mehr

12.12.2016, 10:52 Uhr

Probleme auf beiden Seiten Ja, die Überlastung der Zusteller ist systembedingt. Wenn ich aber sehe, welch abgerissenen Gestalten v.a. für DPD, GLS und Hermes inzwischen oft unterwegs sind, ist es auch kein Wunder, dass darunter [...] mehr

03.12.2016, 20:03 Uhr

Neues Geschäftsmodell Hätte ich eine Firma, würde ich ab sofort regelmäßig mit dem Umzug in ein anderes Land drohen. Onkel Donald würde mir dann regelmäßig die Taschen füllen. Ein Traum! (Und eine Wirtschaftspolitik, wie [...] mehr

01.12.2016, 11:00 Uhr

Kleiner Fehler Keine Ahnung, warum ich das weiß - aber GZSZ läuft bei RTL, hier ist von RTL II die Rede. Den hier geschilderten nahtlosen Übergang von einem Trash zum nächsten kann es ohne Senderwechsel also nicht [...] mehr

22.09.2016, 08:11 Uhr

Falsches Signal. Wie soll man es denn bitte deuten, dass Sanktionen beendet werden sollen, obwohl deren Ursache/Auslöser nicht einmal ansatzweise beseitigt wurde? Hat Russland die Besetzung/Annexion der Krim [...] mehr

26.08.2016, 18:33 Uhr

Geschäftsmodell Taxi Hat denn Taxifahren übrhaupt Zukunft? Ich selbst fahre aller 5 Jahre einmal und kenne sehr viele Leute, denen es ähnlich geht. Taxifahren ist immer dann die Notlösung, wenn es keinen anderen [...] mehr

22.08.2016, 15:55 Uhr

Demokratische Langsamkeit Wenn man 2016 bestellt, werden in fünf Jahren(!) 88(!) Panzerfahrzeuge geliefert? Wow. Das dürfte vielleicht die Quote sein, die Russland jede Woche produziert, oder? Ich schätze absolut den Wunsch [...] mehr

21.08.2016, 22:32 Uhr

Übrigens auch für Polizei & Co. relevant Das Thema reicht aber noch viel weiter. Vor einiger Zeit gab es (m.M.n. sogar hier bei SpOn) einen Artikel darüber, dass Polizei und Behörden etwa auf einen Strom-Blackout nicht vorbereitet seien. Da [...] mehr

21.08.2016, 22:10 Uhr

Russland modernisiert und rüstet auf @Bernd.Brincken (#20): Ich möchte hier nicht allzu weit vom Thema weg führen, aber: Russland hat in den letzten Jahren sein Militär und dessen Technik massiv modernisiert und aufgerüstet. Ob dahinter [...] mehr

21.08.2016, 20:30 Uhr

Wichtiger, überfälliger Schritt! Der Plan klingt simpel und selbstverständlich. Allerdings kann man sich vorstellen, wie schnell die öffentliche Ordnung zusammenbricht, wenn wirklich mal flächendeckend für einen Tag der Strom [...] mehr

25.07.2016, 16:48 Uhr

Abgesang auf die E-Mail? Wo immer es um die Kommunikationsgewohnheiten junger Leute oder der Gesellschaft allgemein geht, wird so getan, als wäre die E-Mail "von gestern". Nein, das ist nicht so. Wer im beruflichen [...] mehr

23.06.2016, 14:06 Uhr

Russland agiert Experten, Fachleute und auch Außenminister können sagen, was sie wollen - im Moment ist der gesamte Westen das Kaninchen, das vor der Schlange (Russland) sitzt und hofft, dass diese nicht zubeißt. [...] mehr

Seite 1 von 6