Benutzerprofil

hauser

Registriert seit: 17.12.2013
Beiträge: 39
Seite 2 von 2
19.03.2018, 22:47 Uhr

Pflicht zu autonomem Fahren? Eine Frage, die hier wenig gestellt wurde ist, ob autonomes Fahren so wie die Anschnallpflicht vom Gesetzgeber verordnet werden kann. Greift das zu sehr in die Freiheit des Fahrers ('Halters') ein [...] mehr

06.02.2018, 13:12 Uhr

IG wieder mal eingeknickt das Eingestaendnis des Misserfolgs der IG zeigt sich bereits daran, dass sie von 4,3% Lohnerhoehung sprechen (was ja normalerweise als JAEHRLICHE Erhoehung verstanden wird - was sie aber nicht ist) mehr

24.11.2017, 15:44 Uhr

Weigler: 'Ob die Rückkehrpflicht eingehalten wird, kontrollieren die Behörden anhand von Fahrtenbüchern sehr genau.' Typisch Uber, einfach etwas behaupten oder so hindrehen, was nicht stimmt. Um den [...] mehr

31.08.2017, 10:16 Uhr

May kämpft für die kleinen Leute Nur weil May sich mit den Eliten anlegt (Big Business etc.) ist sie manchen ein Dorn im Auge. May hat dafür gesorgt, dass die Angestellten im öffentlichen Dienst (Krankenschwestern, Polizistinnen [...] mehr

28.05.2017, 16:36 Uhr

Schlussfolgerungen der Trump Fans im Forum Interessant, dass die Schlussfolgerungen der meisten Trump und AfD Fans hier im Forum ist, dass Deutschland/Merkel sich gefälligst an Trump und GB anpassen soll anstelle Deutschland 'first' zu stellen [...] mehr

25.05.2017, 11:30 Uhr

Spahn: Demokratie a la Erdogan??? Alle geselschaftlichen Akteure sollen und Müssen sich in die politische Diskussion einmischen. Oder sollen sich dann nach Spahn auch die Medien raushalten? Spahn suggeriert, dass Kirchen Politik [...] mehr

11.05.2017, 23:02 Uhr

Ausmisten im Establishment Trump macht einfach nur seine Wahlkampfversprechen wahr: er mistet konsequent im Establishment aus und gibt den Staat an die einfachen Menschen zurück mehr

17.01.2017, 15:59 Uhr

Trump wird die Quote selbst festlegen... Trump wird nicht 'offizielle' Statistiken nutzen. Er hat ja schon im Wahlkampf behauptet, dass die Arbeitslosigkeit bei 40% liegt. Nach seinem Amtsantritt wird die Quote wahrscheinlich bald bei 2% [...] mehr

16.01.2017, 15:48 Uhr

unfair, dass alle in Europa iPhones nutzen... In den Augen Trumps ist es dann auch sicher unfair, dass in Europa viele Millionen Menschen Iphones etc. nutzen, in den USA aber nur 312 Leute ein Siemens-handy... mehr

15.06.2016, 11:52 Uhr

Hobbyflieger Uber nutzt wahrscheinlich auch hier das bekannte Prinzip, um seine Fluege so guenstig anbieten zu koennen: Hobbyflieger ohne Fluglizenz fliegen die Leute als 'flight sharing' fuer wenig Geld durch die [...] mehr

29.06.2015, 21:21 Uhr

Ich bin vor zwei Wochen in Muenchen mit Uber gefahren. Der Fahrer kam von einem Mietwagenunternehmen aus Bad Tölz. Da kann jetzt jeder selbst urteilen, ob der Fahrer nach jedem Auftrag in seine [...] mehr

24.03.2015, 16:42 Uhr

Interessante Information fuer die Steuerbehoerden... Der nette Herr Nestmann hat mit seiner Auesserung, dass Uber 1600 Fahrer hat, den Stuerbehoerden einen interessanten Hinweis gegeben, mal zu ueberpruefen, ob diese 1600 Fahrer auch alle ein Gewerbe [...] mehr

22.03.2015, 21:36 Uhr

@156 Genau, Mr. Holmes. Uber Fahrer sind selbständig und können deshalb auch Aufträge von anderen Apps oder über Telefon annehmen und können mit ihren Kunden auch Fahrten vereinbaren ohne das über Uber zu [...] mehr

29.12.2014, 23:30 Uhr

Technik kann versagen... Ja, die Technik kann versagen... aber wie eine solche 'Krise' bewältigt wird, ist eine andere Sache. Warum hat das 4 Stunden gedauert, bis ein anderer Zug bereitgestellt war? mehr

06.10.2014, 20:49 Uhr

Deregulierung wuerde 'Aus' fuer Uber bedeuten... Wenn Uber und Taxen unter gleichen Bedingungen antreten wuerden, dann wuerde sich Uber schnell zurueckziehen, da Uber sich kaum mit einer geringen Rendite zufriedengeben wird und dann wohl schnell [...] mehr

21.09.2014, 18:25 Uhr

Stimme 22 völlig zu - der sogennante Mobilitätsexperte Christian Freese bezechnet den Taxi-Service Uber als Ridesharing... Peinlich, peinich... mehr

16.09.2014, 22:22 Uhr

abwaertsspirale Durch den Stellenabbau wird die Qualitaet der Zeitung sicher nicht besser... was zu weiterem Leserverlust fuehren wird. Da schaut dann der naechste Stellenabbau schon um die Ecke... mehr

02.09.2014, 14:04 Uhr

Was ist bei Uber Fortschritt? Der einzige Fortschritt bei Uber ist die App. Uber ist weder Sharing ("zufaellig" faehrt der Uber-Fahrer vom Bahnhof zum Hotel XY und nimmt jemand mit... ;), noch ist es [...] mehr

02.09.2014, 13:37 Uhr

Uber ist nur moeglich mit Dumpingloehnen Warum kann ein Fahrdienst wie Uber ueberhaupt existieren, wenn laut einer Studie ein Taxifahrer am Tag in Muenchen durchschnittlich 5-7 Euro netto pro Stunde verdient (Umsatzbeteiligung). [...] mehr

Seite 2 von 2