Benutzerprofil

bimberle84

Registriert seit: 23.12.2013
Beiträge: 164
Seite 1 von 9
10.09.2019, 20:06 Uhr

Simple Jack Peinlicher Typ. Das Gespräch mit Elon Musk geht ja gerade viral. Einfach mal auf YouTube genießen. Zum fremdschämen was der Mann da von sich gibt. Der schlagende Beweis, dass es wirklich jeder [...] mehr

29.08.2019, 18:32 Uhr

Die schwäbische Hausfrau und der Staat sind 2 völlig verschiedene Dinge. Ein kleines Gedankenkonstrukt verdeutlicht dies. Eine Familie von 3 Personen repräsentiert den Staat. Vater, Mutter, Kind. [...] mehr

07.06.2019, 19:14 Uhr

Mit dieser Argumentation machen Sie sich doch nur zum Werkzeug der Investoren. Haben Sie denn so ca >3000 Wohnungen? Hat irgendwer davon jemals gesprochen kleine private Eigentümer zu enteignen? [...] mehr

07.06.2019, 19:12 Uhr

Mit dieser Argumentation machen Sie sich doch nur zum Werkzeug der Investoren. Haben Sie denn so ca >3000 Wohnungen? Hat irgendwer davon jemals gesprochen kleine private Eigentümer zu enteignen? [...] mehr

07.06.2019, 17:57 Uhr

Na klar, die totsicher Logik der Neoliberalen. Ihre Kausalkette ist ein doch ein intellektueller Offenbahrungseid. Fassen wir mal Ihre Logik zusammen: Ich hab viel Geld, also wird in Wohnungen [...] mehr

07.06.2019, 16:33 Uhr

Gut so Es tut sich was. Soll mal noch einer Behaupten, dass die Diskussion über Enteigung nichts gebracht hätte. Nur so bewegt sich heute noch was in diesem Land. Ohne Maximalforderungen und massiven Lärm [...] mehr

04.06.2019, 23:46 Uhr

Ich durfte noch als Wehrdienstleistender 2003 bei der Bundeswehr mal 9 Monate reinschnuppern. Ein wirklich faszinierender Erlebnis, wie ich im Nachhinein immer wieder feststelle. 6 Kompanien, davon [...] mehr

27.05.2019, 22:40 Uhr

Falsche Anschuldigungen Sie Beantortet keine einzige Anschuldigung! "Die Frage nach Sozialverträglichkeit und Arbeitsplätzen hat für uns nun mal auch Relevanz..." - Niemand, wirklich niemand hat dies kritisiert. [...] mehr

24.05.2019, 23:08 Uhr

Hut ab - das liest sich wahrlich beeindruckend! Ich muss Ihnen ehrlich gestehen, dass Sie einen rhetorisch brillianten Ausdruck besitzen. Im Kern haben wir es wohl Beide kapiert, nur haben Sie [...] mehr

24.05.2019, 20:13 Uhr

Ohne irgendwelche konkreten Empfehlungen geben zu wollen, möchte ich Sie mal auf einen kausalen Zusammenhang hinweisen um vielleicht etwas Licht in´s Dunkle zu bringen. Die Sozen geben den armen [...] mehr

20.03.2019, 23:15 Uhr

Sie sind also gegen Cannabiskonsum - toll. Jetzt fragen Sie sich mal warum nie, wirklich niemals und zu keinem Zeitpunkt dies so funktioniert hat, wie sie es fordern. Machen Sie sich denn [...] mehr

19.03.2019, 15:06 Uhr

Beruhigen Sie sich. Ich bin durchaus im Bilde, was den aktuellen Forschungsstand der Fusionstechnologie anbelangt. Deswegen habe ich dazu auch keine Prognosen gemacht, sondern nur in all meiner [...] mehr

19.03.2019, 13:37 Uhr

Ich sehe darin keinen Widerspruch noch etwas mehr Atommüll zu verursachen. Die Schwelle, ab der dies noch eine Rolle gespielt hätte ist sowieso nach der Produktion von knapp 30.000 [...] mehr

19.03.2019, 13:37 Uhr

Ich sehe darin keinen Widerspruch noch etwas mehr Atommüll zu verursachen. Die Schwelle, ab der dies noch eine Rolle gespielt hätte ist sowieso nach der Produktion von knapp 30.000 Atomsprengköpfen [...] mehr

19.03.2019, 13:34 Uhr

Ich sehe darin keinen Widerspruch noch etwas mehr Atommüll zu verursachen. Die Schwelle, ab der dies noch eine Rolle gespielt hätte ist sowieso nach der Produktion von knapp 30.000 Atomsprengköpfen [...] mehr

19.03.2019, 13:32 Uhr

Ich sehe darin keinen Widerspruch noch etwas mehr Atommüll zu verursachen. Die Schwelle, ab der dies noch eine Rolle gespielt hätte ist sowieso nach der Produktion von knapp 30.000 Atomsprengköpfen [...] mehr

18.03.2019, 23:00 Uhr

Zusatz: 20% hochkonzentrierter Abfall. Da der bisherige produzierte Abfall sowieso vor sich hingammelt macht aus meiner Sicht keinen relevanten Unterschied, ob nun ein paar Tonnen mahr oder [...] mehr

18.03.2019, 22:43 Uhr

Eis verhält sich im Zeitraffer wie eine hochviskose Flüssigkeit. stellen Sie sich Teer vor, der gaaanz langsam fließt. Da das Eis an den Rändern der Antarktis wegbricht, nimmt die [...] mehr

18.03.2019, 21:56 Uhr

Das klingt ja erstmal nach einem vernichtenden Urteil ;). Hab mir den hochgeschätzten Harald mal angesehen und muss leider widersprechen. Er erklärt das Konzept ohne wirkliche Kenntnis der [...] mehr

18.03.2019, 20:47 Uhr

Thorium Es wäre hin und wieder wirklich Angenehm, wenn sich die Diskussion in solchen Foren nicht ausschließlich mit der Sysyphosarbeit die Trolle zu widerlegen beschäftigen würde. Nervt halt tierisch [...] mehr

Seite 1 von 9