Benutzerprofil

wer_wind-saeht

Registriert seit: 25.12.2013
Beiträge: 35
Seite 1 von 2
10.09.2016, 10:01 Uhr

Doppelmoral? Wir sollen nicht mehr in Geschlechtern denken und Maskulinismus ist "Rülps". Dann hoffe ich doch, dass Feminismus ebenfalls "Rülps" ist und die wahren Probleme unserer Gesellschaft [...] mehr

20.07.2016, 21:01 Uhr

Schlaft weiter Schlaft weiter, reagiert nicht, wiederholt euer ewiges Mantra von MEHR Flüchtlingen, MEHR Willkommenskultur, MEHR Anpassung der Deutschen an die neue Realität und MEHR Kampf gegen Rechts. Der [...] mehr

11.07.2016, 17:49 Uhr

Extremismus Paroli bieten! "Dann würden auch wir unser Verhältnis zur Gewalt überdenken müssen." mehr

27.04.2016, 20:09 Uhr

Wer bricht was? Schön wäre es unter dem Aspekt der wieder erstarkenden Aktivitäten an den Fronten auch davon zu berichten, was all die moderaten und säkulären Rebellen innerhalb der letzten Wochen so getrieben haben. [...] mehr

19.03.2016, 09:56 Uhr

Umstritten? Die einzigen, die diese Entscheidung jemals als umstritten ansahen waren die transatlantischen Kakerlaken der deutschen Medienlandschaft. Durch die Bank weg wurde NATO-hörig das Bild vom [...] mehr

27.02.2016, 19:06 Uhr

Ich bitte um mehr Genauigkeit Bei SPON wird es so dargestellt, dass der Waffenstillstand für alle Parteien in diesem Bürgerkrieg gilt solange sie nicht dem IS oder Al-Nusra angehören. Das ist schlichtweg falsch! Zu einem [...] mehr

20.02.2016, 12:58 Uhr

@ #96 Klar, mache ich doch gerne. Genau wie Sie habe ich das Poblem, dass viele Karten nicht aktuell oder politisch gefärbt sind, ich muss mich also auch über diverse Kanäle informieren. Das sind [...] mehr

20.02.2016, 10:54 Uhr

Diese Kriegskarte... Diese Kriegskarte in der Mitte des Artikels ist auch ein absoluter Witz. 1) Die YPG stellen den Großteil der kämpfenden Kurden in Syrien. zwischen Kurden und YPG zu unterscheiden ist witzlos. Die [...] mehr

12.01.2016, 23:45 Uhr

Richtiges Verhalten vom Iran Sie zeigen, dass sie gewillt sind, ihre Grenze zu schützen und keine Grenzübertritte dulden. Das Aufgreifen der US-Soldaten ist daher erstmal richtig. Richtig ist aber auch, die Situation - die wegen [...] mehr

22.12.2015, 13:03 Uhr

Hexenjagd... Keine Frage, das Tattoo ist verdammt hässlich und geschmacklos. Wenn jetzt aber das Denunziantentum gewinnt und eine Demokratie solche Meinungen - auch in Form von unter die Haut gestochener Tinte - [...] mehr

24.11.2015, 20:42 Uhr

Die Piloten sind tot Reuters mag viel erfahren und die Türken können viel erzählen. Wie und ob eine Verletzung des Luftraums stattgefunden hat mag ich nicht beurteilen. Was ich jedoch beurteilen kann ist, dass beide [...] mehr

06.10.2015, 18:04 Uhr

Wo fand der Vorfall statt? Die wirklich wichtige Frage ist doch, wo fand der Vorfall statt? Im türkischen Luftraum anscheinend nicht, das würde im Artikel stehen. Nun bleiben nur noch zwei Alternativen: Die russische Maschine [...] mehr

07.09.2015, 18:24 Uhr

Das ist ganz einfach... Der gute Herr Timofti gilt als pro-europäisch und hat schon die ein oder andere politische Schlacht gegen die Kommunistische Partei in Moldau geschlagen. Da die KP aber eher anti-europäisch und [...] mehr

07.07.2015, 19:00 Uhr

Dekadent geht die Welt zu Grunde In was für einer verrückten Welt leben wir eigentlich, dass sowas vollkommen unwichtiges Erwähnung in einem selbsternannten "Qualitätsmedium" eine Plattform findet? mehr

18.06.2015, 20:53 Uhr

Immer langsam, Freunde... Sowohl vielen Foristen als auch unseren Journalisten sei angeraten, im Zuge von Militärübungen beider Seiten und der derzeit nicht unproblematischen Situation zwischen NATO-Ländern und Russland, einen [...] mehr

03.06.2015, 08:43 Uhr

Wie wäre es wenn die Amerikaner einfach aufhören uns zu besetzen? Dann braucht es keine solche Anweisung. Dies hätte zudem den netten Nebeneffekt, dass der Drohnenkrieg, von dem jeder weiß - unsere Regierung mal [...] mehr

05.05.2015, 17:50 Uhr

Volksverblödung! Das ist eine Ideologiesimulation! Willkommen in Orwells 1984, die Regierung ist unfehlbar. mehr

28.03.2015, 00:53 Uhr

Ausnahmsweise korrekt... Auch wenn ich gerne über die Einsätze der Bundeswehr läster und die westlichen Truppenübungen fernab der Heimat kritisiere, hier ist zumindest die wichtigste aller Fragen gutwollend zu beantworten. [...] mehr

09.03.2015, 18:19 Uhr

Nonsens Es ist die übliche alte Leier, der immerwährende Kampf zwischen der alten und der neuen Generation. Seit die Menschen schriftliche Erzeugnisse hinterlassen, beklagen sich die alten über die laxe Moral [...] mehr

15.01.2015, 19:52 Uhr

Nicht Aufgabe der Schule Dass die im Artikel aufgeführten Schüler gewisse Probleme erkennen und auch benennen, ist zumindest ein erster guter und wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Dennoch ist es nicht die [...] mehr

Seite 1 von 2