Benutzerprofil

karl_krass

Registriert seit: 26.12.2013
Beiträge: 85
Seite 2 von 5
24.05.2015, 01:05 Uhr

Dass D an letzter Stelle steht... ist wohl mehr eine politische, als eine objektive Entscheidung. Mir tut Ann Sophie richtig leid, denn sie hat ihr Ding wirklich gut gemacht. Deutschland sollte sich das Geld sparen, was es für den ESC [...] mehr

20.05.2015, 23:28 Uhr

Wenn es um wirtschaftliche Interessen gehen würde... hätte man dem IS schon lange gemeinschaftlich den Garaus gemacht. Hier geht es nur um Menschen, die brutal geschlachtet werden und um weltkulturelles Erbe. Das bringt keinen Profit, also kümmert sich [...] mehr

18.05.2015, 22:23 Uhr

Die Bahn will ihren Arbeitnehmern vorschreiben, durch welche Gewerkschaft sie sich vertreten lassen dürfen. Dagegen wehrt sich die GDL - und wird dafür von der Bahn an den Pranger gestellt. Demnächst maßt [...] mehr

15.05.2015, 20:47 Uhr

Nur wer an Demenz leidet... wird die unsoziale Einstellung von Herrn Lindner und seinen Gesellen so schnell vergessen haben. Die FDP war mal eine respektable Partei mit Leuten wie H.D. Genscher, Walter Scheel oder Hildegard [...] mehr

13.05.2015, 22:21 Uhr

Wenn ich so etwas lese... könnte man sich die DDR zurück wünschen. Welcher normale Mensch könnte etwas gegen eine Kontrolle haben, wenn dadurch sichergestellt wird, dass Chaoten, Kriminelle und andere zwielichtige Elemente an [...] mehr

03.05.2015, 18:50 Uhr

Meine Krankenkasse kann ich mir wählen ...was spricht dagegen, dass sich. Eisenbahner ihre Gewerkschaft wählen? Ganz einfach - das ist nicht gewollt, weder von der Bahn noch von der Regierung. Noch gehört die Bahn zu einem hohen [...] mehr

01.05.2015, 11:27 Uhr

Moral - was ist das?! Da hat man sich über de Doktortitel von Guttenberg aufgeregt. Nun stellt sich heraus, dass deutsche Politiker Geheimnisverrat unterstützen und das Volk nach Strich und Faden belügen! Aber dass gab es [...] mehr

21.04.2015, 12:24 Uhr

Da hätte man früher dran denken sollen... nämlich als man die Bahn begann zu privatisieren. Verkehr, Energie, Post und Wasserversorgung sind elementare Dinge, die nicht zum Spielball des Kapitals hätten gemacht werden dürfen. Um des Profites [...] mehr

06.04.2015, 10:51 Uhr

Keine Sorge, Herr Draghi lässt das nötige Papier bedrucken... Die Banker wird es freuen und die Sparer werden enteignet. Wann vertritt unsere Regierung endlich die Interessen ihrer Wähler und hört mit diesem [...] mehr

01.04.2015, 17:40 Uhr

Herr Ober... bringen sie mal Geld, ich möchte zahlen. Was muss eigentlich noch passieren, dass dieses Scenario ein Ende hat?! Die EZB druckt Geld, damit der Zirkus weiter gehen kann und wir deutschen Sparer [...] mehr

07.03.2015, 11:16 Uhr

Reparationen... wenn man das Geld nicht in wirkungslose Rettungsschirme gesteckt, sondern direkt an Griechenland als Reparationen gezahlt hätte, hätten die Griechen nichts mehr zu meckern und D hätte seine Ruhe. [...] mehr

04.03.2015, 14:07 Uhr

Möglich wäre auch, dass man hier mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen hat. Putin könnte Gegner in den eigenen Reihen haben, denen das Ableben von B. Nemzow genauso am Herzen lag, wie eine Diskriminierung Putins?! mehr

27.02.2015, 14:37 Uhr

Dann bleibt uns Fr. Merkel erhalten... denn eine PKW-Maut wird es mit ihr nach ihren eigenen Aussagen ja nicht geben... mehr

26.02.2015, 22:01 Uhr

Immerhin haben 22 Abgeordnete gewagt, Mutti zu widersprechen. Es gibt intelligente Leute, die haben dieses Szenarium schon vor der Einführung des Euros vorausgesagt. Manche begreifen es eben später, manche [...] mehr

20.02.2015, 14:07 Uhr

Wenn ich Grieche wäre... würde ich meine ? schnell ins Ausland überweisen und wenn die Drachme kommt, mir von den Euros Drachmen kaufen. Was für ein Super-Deal! mehr

18.02.2015, 20:46 Uhr

Einfach ist es, auf die GDL einzuprügeln. Endlich zeigt eine Gewerkschaft mal Kante. Die Großgewerkschaften sind doch nur noch Papiertiger. Interessen der Arbeitnehmer sind bei denen doch gar nicht mehr relevant. Und [...] mehr

01.02.2015, 15:27 Uhr

Für einen Fulltimejob immer noch zu wenig... Das ist weniger als Hartz4 + Mietzuschuss. Weniger also, was hierzulande jeder Nichtstuer erhält! mehr

30.01.2015, 21:08 Uhr

Eine alte Kaufmannsregel sagt... dass man NIE schlechtem Geld gutes Geld nachschiessen soll. Aber mit dem Geld der Steuerzahler kann man ja herumaasen, es ist ja nicht das eigene... mehr

30.01.2015, 16:38 Uhr

Fest steht nur eines... den Löwenanteil werden die deutschen Sparer und Steuerzahler tragen müssen. Aber das haben Wirtschaftsexperten schon vor der Einführung der Gemeinschaftswährung gesagt, dass diese nur den Banken und [...] mehr

28.01.2015, 23:04 Uhr

Nicht der Hass... wird sich einen neuen Kanal suchen, sondern die Unzufriedenheit der Menschen. mehr

Seite 2 von 5