Benutzerprofil

rosmarino

Registriert seit: 29.12.2013
Beiträge: 40
Seite 1 von 2
22.10.2019, 12:17 Uhr

Wie ein anderer Forist schon schrieb der Typ hat eine narzisstische Persönlichkeitsstörung ersten Grades. Für den, der sich mit dem Thema ein bisschen auskennt, ist das mehr als sonnenklar, dazu bräuchte Trump nicht mal auf die Couch. Es [...] mehr

23.04.2019, 13:56 Uhr

Ich hoffe ja immer noch darauf, dass dieser Beitrag als "Satire" gekennzeichnet wird. Aber ich fürchte, dem wird nicht so sein. Ansonsten: Hätten wir in den vergangenen Jahrhunderten ein Matriarchat statt ein Patriarchat erlebt, wäre die [...] mehr

21.12.2018, 18:56 Uhr

Auf einen am Boden Liegenden soll man ja nicht eintreten Aber ich möchte aus gegebenem Anlass (der vorliegende Beitrag) dennoch die Gelegenheit nutzen, auch mal die Übersetzungskünste der Redaktion zu hinterfragen. In nicht gerade wenigen Artikeln wird [...] mehr

28.09.2018, 21:46 Uhr

@sapiens-1, Ihre Bemühungen in Ehren ... ... Ihre vorangegangenen Provokationen wortreich schönzureden. Aber sie zielen ins Leere. Denn es bleibt dabei: das Gros der VfB-Fans und die Vereinsführung hat vor dieser Saison keine überzogene [...] mehr

28.09.2018, 17:22 Uhr

@sapiens-1 Also ich lebe direkt in Stuttgart und tat dies schon vor dem Wiederaufstieg in den siebziger Jahren. Ihre beiden Beiträge hier kann ich eigentlich nur als Provokation werten. Sie entsprechen in [...] mehr

20.04.2018, 18:04 Uhr

@rkinfo, 14:22 Woher nehmen Sie Ihr Exklusivwissen und behaupten, dass die Stuttgarter Esslingen wie die Pest hassen würden? Das ist - mit Verlaub - galoppierender Nonsens. Stuttgart ist nicht Frankfurt, wo man die [...] mehr

12.03.2018, 00:09 Uhr

Als "neutraler Beobachter"? Immer wieder amüsant, wenn Foristen sich selbst als neutral bezeichnen aber bei ihrer Sichtweise eine gefärbte Brille tragen. Um zwei Beispiele zu nennen: Werner hatte einzige Hundertprozentige und in [...] mehr

04.03.2018, 18:28 Uhr

Zartbitter Selbst als VfB-Fan empfinde ich heute Mitleid mit dem FC. Nicht das bessere, sondern das effizientere Team hat heute gewonnen. Korkut hat es offenbar hinbekommen, die individuellen Stärken jedes [...] mehr

09.12.2017, 19:18 Uhr

Ein No Go Selbst wenn Scholl mit seiner Kritik teilweise richtig liegen sollte, mit einer Sache hat er mal wieder ein Eigentor geschossen: Man spricht in der Öffentlichkeit nicht über Kollegen und schon gar [...] mehr

20.09.2017, 11:00 Uhr

Antifußball? Oder "schwacher VfB" / "harmloser VfB" wie in der aktuellen bzw vorherigen Überschrift? Alles kompletter Nonsens. Für den VfB geht es in den ersten Spielen, vor allem in den [...] mehr

10.08.2017, 13:56 Uhr

Miss September hin, Laptoptrainer her, viel Scholl-Geschwafel, das mir völlig pumpe war. Aber was echt gar nicht ging: Seine endlosen Referenzen auf den FCB. Fast jede Antwort mündete bei den Hochwohlgeborenen. Und hätte [...] mehr

17.05.2016, 18:15 Uhr

Aus dem Badischen? Die laufende Bundesligasaison ist erst mit den Relegationsspielen und dem Pokalfinale beendet. Der VfB Stuttgart ist daher formal noch kein Zweitligist. Auch wenn Sie, ich befürchte ein ewig [...] mehr

21.01.2016, 15:40 Uhr

CancunMM Mag schon sein. Aber Sie müssen hier nicht mit Extrembeispielen daherkommen um meine Argumentation ins Lächerliche zu ziehen. Ich weiß wovon ich rede weil ich es an mir selbst ausprobiert habe. [...] mehr

21.01.2016, 08:00 Uhr

Op? Eine Operation, bei der der Körper mittels eines chirurgischen Eingriffs geöffnet wird ist ganzheitlich betrachtet immer ein traumatisches Erlebnis, nicht nur für den physischen Körper. Ich bin meine [...] mehr

24.08.2015, 21:05 Uhr

@io_gbg ad 1: Falsch bleibt falsch, egal ob deutsches Forum oder nicht ;-) Aber belassen wir's dabei, Sie scheinen ja lernfähig zu sein. Und ich will nicht weiterbohren, die Besserwisserei gehört eigentlich [...] mehr

24.08.2015, 20:57 Uhr

@claudiusoptimus Da müsste ich im Zweifelsfall gar nicht selbst tätig werden, das würden die Waliser schon selbst übernehmen. Denn Wales mit England gleichzusetzen ist für Waliser ein absolutes Unding und zumindest [...] mehr

24.08.2015, 15:54 Uhr

@io_gbg Kompliment! Sie schaffen es in einen Satz mit sechs Wörtern drei Fehler einzubauen: 1. Wales ist nicht England sondern Great Britain 2. at its best wird ohne Apostroph geschrieben 3. Im Englischen [...] mehr

03.09.2014, 11:29 Uhr

Einige scheinen es nicht zu verkraften, dass Jogi Löw trotz allen Gegenwinds und miesepetriger Nörgelei uns Deutschen den Weltmeistertitel beschert hat. Und dieses ewige Nonsens-Argument von wegen Erfolglosigkeit und goldener Generation: [...] mehr

27.08.2014, 14:39 Uhr

Was soll daran falsch sein? Im Satz zuvor wird doch der Name genannt?!? Dann ist es völlig legitim den nächsten mit dessen Berufsbezeichnung anzufangen. Exklusivbeispiel für Sie: "Manuel Neuer war der Held des [...] mehr

17.08.2014, 12:42 Uhr

Sie sprechen vom was alle Gebiete, Länder, Gesellschaften mit einbezieht, in denen Spanisch gesprochen wird. Und dort ist mir sehr häufig der Name "Emma" untergekommen. Geschrieben mit einem Doppel-M. Nur [...] mehr

Seite 1 von 2