Benutzerprofil

wbtext

Registriert seit: 01.07.2006
Beiträge: 900
Seite 1 von 46
26.06.2014, 12:37 Uhr

Gleich zwei SPON-Artikel, die nachträgliche Sperren für französische Spieler fordern? Ach so, Frankreich könnte ja der übernächste Gegner der Deutschen werden. Alles klar, da machen wir schon mal [...] mehr

25.06.2014, 12:38 Uhr

Endlich mal ein sachlicher Beitrag. Das Gegeifere und die Gehässigkeit sowie das Fehlen jedweder Objektivität mancher Foristen hier sind beschämend. Da freut man sich in übelster Boshaftigkeit [...] mehr

25.06.2014, 00:37 Uhr

Hier irren Sie. Der Titel "Mutter aller Schwalben" gebührt eindeutig einem gewissen Bernd Hölzenbein bei der WM 1974 gegen die Niederlande. Er war sozusagen der "Erfinder" [...] mehr

21.06.2014, 16:10 Uhr

Rulamanns Muffensausen? Haben Sie schon Muffensausen, wenn Sie an ein mögliches Viertelfinale D–F denken? Einen Spieler vom Kaliber Benzemas, der mittlerweile zu den Topspielern bei Real Madrid und weltweit zu den [...] mehr

21.06.2014, 15:45 Uhr

Es ist mal wieder köstlich. Die gesamte Weltpresse (auch die deutsche) ist voll des Lobes für das französische Team, nur die deutschen Fußballmichel hier in ihrer unendlichen Fußballweisheit [...] mehr

17.06.2014, 00:48 Uhr

Saudade Verdienter Sieg gegen erschreckend schwache Portugiesen, keine Frage! Aber warum hat es Müller nötig, den sterbenden Schwan zu spielen und die rote Karte zu provozieren? Ein Verhalten, das man [...] mehr

27.12.2013, 14:08 Uhr

Angesichts der unzähligen Vergewaltigungen und Demütigungen von RKK-Mißbrauchsopfern auf, unter und neben Altären ist die Aktion der Femenfrau mehr als harmlos. Der schäumende Stammtisch [...] mehr

24.03.2013, 14:55 Uhr

Ihr Zynismus ist schon atemberaubend. Mißhandlungen und sexualisierten Mißbrauch, wie im Artikel beschrieben, als "Streicheleinheiten" zu bagatellisieren ist ein erneuter Schlag ins [...] mehr

24.03.2013, 13:15 Uhr

Die alte Leier. Zeugen (d. h. Opfer) werden pauschal als unzuverlässig diffamiert. Es wird nicht lange dauern, bis den Opfern wieder mal rein finanzielle Interessen unterstellt werden. mehr

23.03.2013, 22:31 Uhr

Verlangen Sie nicht zu viel Nächstenliebe und Reue unter dem Dach der RKK. Immerhin empfindet Schwester Cäcilie Müller ja "ein Stückchen Beschämung". Ein Stückchen, wie reizend ... mehr

23.03.2013, 16:14 Uhr

Das wird er, und zwar im Halbfinale Argentinien – Deutschland. Endstand: 4 : 1, Hattrick Messi. mehr

17.03.2013, 22:16 Uhr

In Ihrer Aufzählung vermisse ich den zutiefst barmherzigen Akt der Hilfeverweigerung für ein Vergewaltigungsopfer an zwei Kölner Kliniken. Darf ich Sie als Fachmann für Barmherzigkeit fragen, [...] mehr

17.03.2013, 20:36 Uhr

Hitlerverherrlichungen sind angesichts der immer rechtsradikaler agierenden Fußball"fan"szene mit aller Härte zu bestrafen und nicht als "dummer Streich" zu verharmlosen. mehr

17.03.2013, 20:33 Uhr

Schöne Gesellschaft. Gut sortierte Abkömmlinge feudaler "Eliten", gewürzt mit der Creme reaktionärer Politik. Paßte schon immer gut zum Klerus. Motto: "Halt du sie dumm, ich halt [...] mehr

17.03.2013, 20:11 Uhr

Das (insbesondere den letzten Satz) können Sie 1 : 1 dem Franziskus in Rom übermitteln. Vielleicht denkt er dann nochmals nach über seine Unbarmherzigkeit z. B. Homosexuellen gegenüber. mehr

17.03.2013, 13:38 Uhr

Werter Herr Matussek, wie ordnen Sie die ungeheuerliche Aussage Ihres so verehrten "Radikalen in Sandalen" ein, die Adoption von Kindern durch Homosexuelle sei "Kindesmißbrauch" – [...] mehr

10.03.2013, 11:31 Uhr

Ja, ja, immer schön ablenken und relativieren. Es geht hier um das Kruzifix und die RKK. mehr

09.03.2013, 21:06 Uhr

Im Kloster Ettal zum Beispiel wurde das Kreuz mit einem Gefolterten mit Sicherheit nicht versteckt, sondern in den Vordergrund gerückt, passend zu den Prügelorgien, mit denen man "christliche [...] mehr

04.03.2013, 14:17 Uhr

Chapeau, Herr Augstein. Erinnert an alte Spiegel-Zeiten. Ich bezweifle allerdings, daß die Deutschen, sollten sie die Möglichkeit einer Volksabstimmung zu diesem Thema haben, wie die Schweizer [...] mehr

01.03.2013, 12:29 Uhr

"In der Hölle schmoren"? Habe schon bessere Satire gelesen. Die Einführung der Dichotomie "gute/schlechte Katholiken" ist ja ein genialer Schachzug von Ihnen. In welche [...] mehr

Seite 1 von 46