Benutzerprofil

KlausKram

Registriert seit: 06.01.2014
Beiträge: 659
Seite 1 von 33
02.04.2019, 10:16 Uhr

Wenn man sich die Antworten der Befürworter anguckt.. ..muss man vielleicht erklären was die Problematik an Spahns Vorschlag ist: das aktive Widersprechen. Damit ist der Normalzustand das der Staat sich selbst berechtigt über Ihren Körper zu verfügen, [...] mehr

21.12.2018, 16:40 Uhr

.. Alles schön und gut. Die Jagd auf Steuerhinterzieher und das momentane Dauerberichten darüber wird wahrscheinlich zu neuen Steuergesetzen führen (neue Steuern und neue Regeln um mehr Geld für den [...] mehr

23.08.2018, 12:07 Uhr

Eine Kombination aus.. ..verschiedenen Themen. Zum Einen stellen Ausbildungsbetriebe absurd hohe Einstiegshürden. Als ich meine Ausbildung zum Speditionskaufmann gemacht habe, war ich mit einem mittelmäßigen [...] mehr

31.05.2018, 09:27 Uhr

Das stimmt nicht. SO2 aus Schiffsabgasen wurde in Nordeuropa (Ostsee und Nordsee, sowie Inlandswasserwege) per Richtlinie von 3,8% auf max. 0,1% reduziert. Die "neue laxe"EU [...] mehr

29.05.2018, 10:06 Uhr

Brilliante Idee! Damit strafen Sie natürlich die Investoren nicht, sondern nur diejenigen die sich eine Wohnung - hoch-finanziert - in "Okay"- bis "gute" Lagen gekauft haben. [...] mehr

18.05.2018, 14:52 Uhr

Keiner hasst hier Europa. Fakt ist: Ihre Mentalität ist der Grund warum SpaceX niemals ein europäisches Unternehmen sein würde (ergo, es keine so weitreichende Innovation mehr aus Europa kommt). [...] mehr

18.05.2018, 10:28 Uhr

Charmeau lässt mehrere Sachen aus: Die Ariane 6 ist teuere, staatlich finanzierte Technik von vorgestern. Selbst beim ersten Start wird die Ariane 6 antiquierter sein als die Falcon 9 oder die Falcon [...] mehr

14.05.2018, 11:11 Uhr

..also bilden ETFs einen Index nach, weil sie die Wertentwicklung des Index nachzeichnen. Aber hey. Bitte nicht verwirren lassen: Es gibt durchaus die synthetische Nachbildung (über Swaps), [...] mehr

06.04.2018, 09:29 Uhr

Zu Ihrem ersten Punkt: Jeder der sozialversicherungspflichtig beschäftigt ist gibt bereits 14,6 % (+) seines Lohns für seine Krankenversicherung ab - auch die Raucher. Das sollte mehr als [...] mehr

26.02.2018, 15:39 Uhr

Es ist immer besonders schön wenn Jakob Augstein sich zum Klassenkämpfer aufspielt, während er rotweinsaufend in Papas Erbe (seine Relevanz, primär) schwimmt. Ein Genuss! mehr

07.02.2018, 09:31 Uhr

"The growth of the Internet will slow drastically, as the flaw in ‘Metcalfe’s law’—which states that the number of potential connections in a network is proportional to the square of the [...] mehr

06.02.2018, 15:20 Uhr

..Wenn Sie immer noch nicht verstanden haben das die Immobilienpreise unmittelbare Auswirkung auf die Mieten haben, kann man Ihnen nicht mehr helfen. Die Mieterrechte und Mieterinteressen haben in [...] mehr

08.01.2018, 16:32 Uhr

Ja, ja die gute alte Zeit. So, und nun ist es wie es ist? Vorschläge? Es sei Ihnen verziehen, wenn ich richtig lese gehen Sie auf die 80 zu - aber ein "Schmarrtfoneingeneur", besser [...] mehr

08.01.2018, 16:23 Uhr

Ne mein Lieber. Wenn die Handwerksbetriebe - die ja gerne hohe Rechnungen stellen können (mit der Begründung das das Meistergehalt nun mal so ist wie es ist) - anfangen würden Ihre Azubis [...] mehr

29.11.2017, 10:11 Uhr

Kurze Korrektur: BitcoinCash hat nicht einen einzigen Entwickler von Bitcoin Core an Bord. Der einzige ehemalige Entwickler (von hunderten!) hat auch vorher schon alternative Währungen [...] mehr

28.11.2017, 17:24 Uhr

Ich dachte es passiert nicht mehr.. ...aber ich stimme vollkommen zu. Es ist lächerlich das sich der Staat anmaßt erwachsenen Frauen vorzuschreiben was sie wie mit ihrem Körper zu tun haben und/oder den mahnenden Zeigefinger zu heben [...] mehr

23.11.2017, 14:14 Uhr

Ja, die Sozialabgabenlast ist geradezu lächerlich hoch in Deutschland - aber so zu tun als wäre das nicht so schlimm wie zu hohe Steuern ist absurd: Sozialabgaben sind nur dem Namen nach was anderes. [...] mehr

25.10.2017, 11:27 Uhr

Bei einigen davon musste ich schmunzeln: ich stelle solche Fragen, von außen betrachtet sind sie dann aber tatsächlich dämlich. Bei manchen wiederum, zum Beispiel beim Frisör, frage ich mich warum [...] mehr

19.10.2017, 17:10 Uhr

Ich traue mich fast nicht es zu sagen, aber ..ich bin positiv überrascht von diesem scharfsinnigen, logischen Artikel. mehr

18.10.2017, 13:09 Uhr

Interessante Punkte, wenn auch sehr theoretisch. Leider gleitet es wieder in Liberalismus-bashing ab, als die Wurzel allen Übels (bei den Rechten sind es im Moment die Muslime, bei den Linken ist es [...] mehr

Seite 1 von 33