Benutzerprofil

Jadama

Registriert seit: 06.01.2014
Beiträge: 51
Seite 1 von 3
11.04.2019, 12:50 Uhr

Kompliziert, Bürokratisch, langsam Als selbst betroffener Vater kann ich nur sagen, dass es kein Wunder ist, wenn das Elterngeld nicht so häufig in Anspruch genommen wird. Durch die nicht ganz unkomplizierten Anträge (und die gefühlt [...] mehr

07.11.2018, 15:59 Uhr

Echtzeit Wenn das System zur Analyse von einer Stunde Videomaterial zehn Minuten benötigt, was genau steht dann bitte einer Echtzeitanalyse im Wege? mehr

06.11.2018, 16:53 Uhr

Ich habe vor einigen Jahren kostenlose Nachhilfe für Schüler einer Hauptschule gegeben. Die Schulklassen dort waren hauptsächlich mit Schülern mit Migrationshintergrund belegt. Die wenigen [...] mehr

30.10.2014, 09:41 Uhr

Eindeutig ... ... ein scharfer Anwärter auf den Darwin Award. mehr

19.09.2014, 08:07 Uhr

Sehr überheblich Ich finde die ganze Vegan Debatte wird von Seiten der Veganer sehr überheblich geführt. Sie fühlen sich in der Regel moralisch überlegen. Dabei ist es nur natürlich, dass ein Tier das andere tötet um [...] mehr

23.08.2014, 09:21 Uhr

Klingt nach Vogonen Oh zerfrettelter Grunzwanzling dein Harngedränge ist für mich Wie Schnatterfleck auf Bienenstich. Grupp, ich beschwöre dich mein punzig Turteldrom. mehr

20.08.2014, 08:11 Uhr

Warum tödliche Gewalt? Ich kann durchaus verstehen, dass die polizisten zum Selbstschutz schießen. Ich kann auch verstehen, wenn Polizisten in einem Land mit so weichen Waffengesetzen tödliche gewalt gegen jemanden [...] mehr

19.08.2014, 11:50 Uhr

Demonstranten sind friedlich Das mag in der Regel stimmen. Wenn man aber gegen eine rassistisch motivierte und brutale Mörder Polizei vorgeht und genau diese den Ablauf überwachen soll dann kann das schon etwas schwierig werden. [...] mehr

19.08.2014, 10:53 Uhr

Der Grund? Wie wäre es beispielsweise damit, dass die Türkei unter zuhilfenahme deutscher Waffen einen Vorwand für einen Angriffskrieg gegen Syrien schaffen wollte? Oder damit, dass dort ein verrückter [...] mehr

18.08.2014, 14:40 Uhr

Unverhältnismäßig 250 Jahre Strafe sind hochgradig unverhältnismäßig. Den Grund sehe ich vor allem darin, dass eben nicht die Allgemeinheit bestohlen wurde, wie bspw. im Fall Uli Hoeneß, sondern "nur" eine [...] mehr

18.08.2014, 09:58 Uhr

@nütztnichts Ach, wirklich? Die USA sind also ein schlechtes Vorbild für Freiheit und Demokratie? Sehr scharfsinnig! mehr

15.08.2014, 07:47 Uhr

Das System Wenn sich das System gegen seine Bürger wendet, dann müssen diese sich wehren. In disem Sinne würde ich Anonymus nicht als Terroristen bezeichnen. Aber ich glaube auch nicht, dass die Stadtverwaltung [...] mehr

13.08.2014, 12:37 Uhr

Na toll Wieder sollen deutsche Soldaten ihr Leben aufs Spiel setzen um die Fehler des imperialistischen US Regimes zu beseitigen. mehr

05.08.2014, 13:12 Uhr

Droegemitarbeiter Als Mitarbeiter in einem Droegeunternehmen kann ich den Weltbild Mitarbeiter nur viel Glück wünschen. Als wir von dieser Heuschrecke übernommen wurden gingen auch sehr viele jobs über die Wupper. Das [...] mehr

28.07.2014, 06:16 Uhr

Westliche Moral Westliche Moral kann nicht immer überall angewendet werden. Wie der Artikel schon sagt sind in einem Land, in dem ein Polizist nur 10.000 Rupien verdient 1000 Rupien sehr viel Geld. In einem solchen [...] mehr

02.07.2014, 05:44 Uhr

Danke Für diesen Kommentar. Das ist eientlich auch schon alles was man dazu sagen muss. mehr

23.06.2014, 08:00 Uhr

Der Bänker nimmt Einfluss auf die Politik. Und darüber wundert sich noch jemand? Ich würde gerne mal eine Partei sehen, die nicht von der Wirtschaft abhängig ist und bei Wahlen tatsächlich auch auf dem [...] mehr

22.06.2014, 14:52 Uhr

In der wird auch oft davon gesprochen Christliche Werte hochzuhalten und der Zentralorganisation der Christen, dem Vatikan, Folge zu leisten. Was dort im Mittelalter so alles getrieben wurde hätte die [...] mehr

18.06.2014, 13:38 Uhr

Wer in den USA so etwas sagt wird garantiert kein Präsident. Dafür sorgen die Dienste schon. Mächtig genug werden sie wohl sein. Ein plötzlicher Unfall der Frau Clinton würde mich genauso wenig wundern wie ein [...] mehr

18.06.2014, 08:19 Uhr

Offiziell ... ... ziehen die Amerikaner sich aus den kriesengebieten der Welt zurück. Inoffiziell schicken sie ihren 51. Bundesstaat ( Uns / Deutschland ) ihren scheinheiligen Krieg fortzusetzen. mehr

Seite 1 von 3