Benutzerprofil

drvoigt

Registriert seit: 10.01.2014
Beiträge: 65
Seite 1 von 4
14.04.2016, 17:31 Uhr

superoli natürlich ist "oli" ein zauberwort für startups - bist du bei rocket fliesst geld, richtig viel geld. obs was bringt? - geschenkt die frage. die währung der internetstartups ist die [...] mehr

08.04.2016, 08:09 Uhr

Schwierigkeiten der Demokratie Ich halte dies für eine Ausrede. Es ist doch in Brüssel Usus, dass Regierungen einzelner Länder Entscheidungen blockieren, und sei es aus dem Grund, für sich bessere Konditionen herauszuschlagen. [...] mehr

05.04.2016, 11:50 Uhr

Und ich hoffe... ... dass bei OEB alles mit rechten Dingen zugeht. Ein großer Sportler, der hoffentlich weiß was er tut. Leider läuft heute bei eigentlich allen Sportarten der Verdacht mit; besonders wenn ein über [...] mehr

17.11.2015, 08:15 Uhr

Fdp??? Ich frage mich seit Monaten: Was macht eigentlich die FDP? Gibts die noch? Genau jetzt bräuchte man eine liberal-demokratische Partei und Politik als ergänzende Alternative zu Schwarz/Rot und als [...] mehr

01.10.2015, 14:17 Uhr

Super Alle sind vergesslich und der französische Premierminister spricht Herrn Platini sein vollstes Vertrauen aus. Mal sehen, ob er sich später noch dran erinnern kann... mehr

30.09.2015, 08:00 Uhr

Verstreh ich nicht ... wie kommt der EU Sonderbeauftragte denn darauf? Bis gestern war doch die Meinung vorherrschend, dass die Eu-Saaten gemeinsam mit den USA dort die richtigen Schlüsse gezogen und die richtigen [...] mehr

15.07.2015, 23:52 Uhr

wichtig? nein!!! weil es keinen sport gibt der so kontamiert ist wie der radsport. es ist die eigentliche schande überhaupt darüber zu berichten. und ich spreche aus eigener erfahrung als teamhelfer der tour [...] mehr

14.07.2015, 21:14 Uhr

recht so sowohl schweini als auch pep wissen, dass er den bei bayern geforderten tempofussball nicht mehr für mehrere jahre durchhalten kann, ergo bankdrücker wird (oder opfer der rotation wie das jetzt [...] mehr

09.07.2015, 12:33 Uhr

Unerträglich Was ist nur los bei Spon und was erlauben sich Schepp? Frau Baturina ist wohl so ziemlich die Königin der Korruption weltweit, kaum jemand hat sich so maß- und schamlos bereichert in Russland wie [...] mehr

01.06.2015, 14:27 Uhr

Gescheit Thomas Tuchel hat es vorgemacht: von sich aus gehen, wenn man selbst die Zeit für gekommen hält; auf die Abfindung bei Rausschmiss verzichten und in Ruhe abwarten. Wie Tuchel wird Klopp mit jedem [...] mehr

18.05.2015, 15:39 Uhr

Wettbewerbsverzerrung ist überall... ... man schaue sich nur den Einsatz- und Kampfeswillen jener Mannschaften an, die sich im "gesicherten Mittelfeld" befinden oder wähnen, d.h. weder europäische Plätze erreichen noch [...] mehr

26.04.2015, 16:28 Uhr

Super Zum 14.Geburtstag mal eben ein schönes automatisches sturmgewehr geschenkt bekommen dürfen, in der freizeit hochbewaffnet rumlaufen dürfen, aber das ändern eines desktophintergrundes ist natürlich [...] mehr

20.04.2015, 16:10 Uhr

es ist doch schon vorbei nur haben die griechen (tsipras, varoufakis) scheinbar nicht gemerkt, dass es für sie eine chance gab solange der böse wolf schäuble die zähne gebleckt hat und die hexe merkel geschimpft hat. jetzt [...] mehr

10.04.2015, 11:24 Uhr

Demokratie des Geldes Um Präsident/in zu werden braucht es an erster Stelle eins - viel viel Geld. Und an zweiter stelle einen griffigen, wenn auch nichtssagenden Slogan. Dann noch ganz viele Talkshowauftritte. Die [...] mehr

23.03.2015, 17:28 Uhr

favre ich wünsche lucien favre, dass er die derzeitige situation geniessen kann, weil in diesem geschäft schnel alles ganz anders sein kann. die situation erinnert mich an seine zeit bei hertha, von den [...] mehr

23.03.2015, 13:50 Uhr

Global gedacht.... Das Fazit, dass die Ungleichheit zwischen "Arm" und "Reich" wächst ist sicher absolut richtig. Betrachtet man die in einer globalen Vertikale steht man allerdings vor dem [...] mehr

25.01.2015, 03:33 Uhr

oh wie sinnlos... ... all diese diskussionen doch sind, da sie nur wahlkampfgetöse abbilden. herr tsipras wird exakt das tun was vor ihm ein gewisser herr renzi getan hat und vor herrn renzi so viele andere. erstens [...] mehr

13.01.2015, 13:42 Uhr

was Staaten recht ist sollte Unternehmen billig sein. Deshalb Schuldenschnitt für die deutschen Unternehmen, Streichung aller Verbindlichkeiten aus laufenden Krediten, die Banken, die all das Geld verlieren, werden von [...] mehr

13.01.2015, 13:35 Uhr

Die Büchse der Pandora ... geniale Idee, ich sehe schon die nächsten Wahlkämpfe und deren Auswirkungen. Die Politiker reiben sich schon jetzt die Hände. Griechenland für alle. Machen wir alle Arbeitslosen zu Beamten - [...] mehr

06.01.2015, 10:16 Uhr

wertsteigerung? also wer in einen rolls investiert, um eine zukünftige wertsteigerung zu erfahren sollte vorher mal einen kurzen blick in gebrauchtwagebörsen werfen - es geht den reichen herren aus osteuropa wohl [...] mehr

Seite 1 von 4