Benutzerprofil

Zabava

Registriert seit: 10.01.2014
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
12.09.2018, 19:09 Uhr

Wieso glauben Sir, dass "wir eine freie Presse haben"? Woran erkennen Sie das bitte? Also ich persönlich habe an der aufklärerischen Qualität von "Frontal21" zu den [...] mehr

12.09.2018, 16:29 Uhr

Erst wenn die Linke aufgehört hat, ihre politischen Gegner mit Diffamierung, Verleumdung und anderen niederträchtigen Mitteln zu bekämpfen, könnte man behaupten, sie hätten in Bezug auf [...] mehr

12.09.2018, 15:11 Uhr

Sie schrieben: "Natürlich gab es Hetzjagden in Chemnitz!" Würden Sie bitte erklären, warum Sie von "Hetzjagden" (im Plural) sprechen? Und warum dies für Sie [...] mehr

12.09.2018, 14:57 Uhr

Ich finde nicht, dass Maaßen seine Äußerungen "relativiert" habe. Maaßen hat einige Punkte konkretisiert, ja. Aber ansonsten blieb er bei seiner ursprünglichen Haltung und hat völlig zu [...] mehr

19.09.2014, 10:31 Uhr

USA verdienen Milliarden an den Kriegen- was für eine originelle und vor allem neue Erkenntnis. Toll! mehr

19.09.2014, 10:14 Uhr

Wenn Putin stürzt, sehe ich schwarze Wolken eher über Deutschland und Europa im Allgemeinen. mehr

01.08.2014, 16:23 Uhr

Echt? Sprechen Sie bitte nur für sich. mehr

01.08.2014, 15:58 Uhr

Dieses permanent. penetrante Warnen vor "Putin", vor "Russland" geht langsam auf die Nerven. Unsere hohen Herren von der POlitik sollten mal zur Abwechslung etwas Druck auf [...] mehr

01.08.2014, 15:20 Uhr

Ihr Idealismus in allen Ehren. Aber machen Sie sich doch nichts vor!. Erstens kann die EU die Ukraine alleine nicht stabilisieren- das ist Griechenland im Quadrat. Zweitens steht seit gestern [...] mehr

01.08.2014, 15:06 Uhr

"Deutschland könnte die Strafmaßnahmen dagegen lange durchhalten." Das ist höchst gefährlicher Unsinn. Bei einer Eskalation drehen die Börsen durch und es kommt bei uns zu schweren [...] mehr

30.07.2014, 15:01 Uhr

Das haben Sie sehr richtig erfasst. Ich würde sagen, dass all das, was Russland hat (Bodenschätze, Rohstoffe , Energieträger usw.) ) für solche stark industriell entwickelte Länder ohne eigene [...] mehr

29.07.2014, 12:26 Uhr

Der Konflikt in der Ukraine ist ein geopolitisches Spiel Amerikas gegen Russland, von den USA provoziert und angeheizt. USA haben großes Interesse daran, Russland in die Knie zu zwingen, um [...] mehr

29.07.2014, 11:16 Uhr

Wenn man die Erklärung Janukowitschs vom 21. Februar 2013 (falls sich noch jemand an diesen Mann erinnert) liest, stellt man fest, dass der Majdan damals an allen Fronten gesiegt hat. Der Konflikt [...] mehr

29.07.2014, 10:56 Uhr

Wen wundert's? UNO und ihre Beschlüsse kann man nicht mehr ernst nehmen. Diese Organisation ist schon lange lediglich der verlängerte Arm der amerikanischen Politik. mehr

29.07.2014, 10:21 Uhr

Richtig. Und noch was: Wir stehen jetzt einen Schritt vor einem neuen Krieg. Mitten im Europa. Sollte es dazu wirklich kommen (und wenn man genau schaut, gibt es ein paar Leutchen, welche nach [...] mehr

28.07.2014, 10:51 Uhr

Ob CDU, SPD oder Grüne- den Abgeordneten geht es in der Tat prächtig. Deren Einkünfte sind vergleichbar mit denen der leitenden Angestellten bei den Großunternehmen mit dem Unterschied, dass sie keine [...] mehr

20.02.2014, 19:06 Uhr

optional Ein sehr dünnes Interview. Konkrete Fragen wurden vermieden. Es würde mich z.B. interessieren, wie Frau W. dazu steht, dass über 60 Polizisten von den randalierenden Extremisten gefangengenommen [...] mehr

20.02.2014, 18:41 Uhr

Neuwahlen? 1. Zum einen weiß weder Janukowitsch, noch die Außenstehenden, wer im Namen der Opposition derartige Verhandlungen (bezügl. der Neuwahlen) führen kann. Denn die "offiziellen" Gesichter [...] mehr

17.01.2014, 14:17 Uhr

Das stimmt doch überhaupt nicht, was Sie schreiben. mehr

17.01.2014, 14:12 Uhr

Bei uns hat es auch wunderbar geklappt. Wir waren Studenten , beide Anfang 20, als wir Eltern geworden sind. Das Studium hat nicht sonderlich darunter gelitten, obwohl mein Mann parallel gearbeitet [...] mehr

Seite 1 von 2