Benutzerprofil

claterio

Registriert seit: 10.01.2014
Beiträge: 1768
Seite 1 von 89
27.10.2015, 09:05 Uhr

Entschuldigung, aber das stimmt doch einfach nicht. In Deutschland gab es noch nie so viel Vermögen und wurde noch nie so viel vererbt. Und das Geld ist eben nicht nur bei ein paar Wenigen [...] mehr

27.10.2015, 08:04 Uhr

Die gesetzliche Rentenversicherung ist eine leere Kasse, die von den heute Arbeitenden zu den heutigen Rentnern umverteilt. Logisch, dass ein solches System nicht in Weltkriegen untergehen kann, [...] mehr

27.10.2015, 08:01 Uhr

Wie kommen Sie auf dieses schmale Brett? Seit Gründung der Bundesrepublik hat sich das Medianvermögen der deutschen Haushalte vervielfacht. Durch Lohnzuwächse und durch fleißiges Sparen. Warum [...] mehr

27.10.2015, 07:49 Uhr

Genau das ist Ihr Problem: Sie behaupten einfach irgend etwas, machen sich aber nichtmal die Mühe, sich vorher zu informieren. Die Unternehmenssteuereinnahmen wachsen seit Jahrzehnten. Zu [...] mehr

27.10.2015, 07:46 Uhr

Oder beispielsweise über die sich jeglicher demokratischer Kontrolle entziehende Rolle von Medien wie Spiegel und Spiegel Online als angeblich "Vierter Gewalt"? Würden wir dann auch hier [...] mehr

23.10.2015, 16:34 Uhr

Sie sind es, der Aussagen verdreht, denn das Wort "Luxuswohnung", das Sie mir hier gerade untermogeln, habe ich nie geschrieben. Was soll das? Ich schrieb vom aufstrebendem [...] mehr

23.10.2015, 14:12 Uhr

Eine Ware ist das wert, was potenzielle Käufer bereit sind, dafür zu bezahlen. Diejenigen, die selbst im Traum nicht daran dachten, marode und überschuldete DDR-Unternehmen auf eigenes Risiko zu [...] mehr

23.10.2015, 13:08 Uhr

Sie sagen es: Bergbau war nicht mehr profitabel. Hätte man den Ihretwegen bis in alle Ewigkeiten weiter subventionieren sollen? mehr

23.10.2015, 12:42 Uhr

Mit Bauhaus, Jarrestadt und später Le Corbusier zog eine ästhetische Moderne in den Wohnungsbau ein, die der bis dahin verbreiteten städtischen Dunkelheit und Enge moderne Funktionalität [...] mehr

23.10.2015, 10:46 Uhr

Es gibt doch bereits Länder, in denen diese Bedürfnisse ausschließlich vom Staat bedient werden. Kann doch jeder ausprobieren, wie das Leben dort ist. mehr

23.10.2015, 10:43 Uhr

Und wenn die Linkspartei/PDS wieder an der Macht ist, alles verstaatlicht und man wieder 15 Jahre auf eine Wohnung oder ein Auto warten muss, bauen wir dann auch wieder eine Mauer ums Land, damit [...] mehr

23.10.2015, 01:53 Uhr

Ein Jurist, der die ersten Artikel unseres Grundgesetzes nicht kennt? An welcher deutschen Fakultät der Jurisprudenz ist sowas denn möglich? Oder haben Sie kanonisches Recht studiert? mehr

22.10.2015, 15:11 Uhr

Ganz so einfach ist es nicht. Denn wenn der Staat mehr ausgibt, als er an Steuern und Gebühren einnimmt, verschuldet er sich oder inflationiert auf Kosten seiner Bürger. Letzteres ist in Deutschland [...] mehr

22.10.2015, 15:04 Uhr

Man hätte die ganze DDR sich selbst überlassen und nicht noch mit den West-Krediten von Strauß durch die 80erjahre schleppen sollen. Dann wäre nach dem baldigen Untergang jedem klar gewesen, dass [...] mehr

22.10.2015, 14:19 Uhr

Architekt und Bauträger verteilen auch Aufträge für etliche Millionen im Jahr, klar dass die 'nen Dachdecker bekommen und der auch mal Kleinigkeiten nicht in Rechnung stellt, wenn nachher ein [...] mehr

22.10.2015, 13:54 Uhr

Anleihen des Käufers-Konsortiums gibt es ab 95 Euro. Wenn Sie meinen, dass der Kauf so ein "Schnäppchen" war, können Sie ja eine kaufen. mehr

22.10.2015, 13:49 Uhr

Mit etwas Nachdenken sollte Ihnen doch auch von ganz alleine aufgehen, dass man Grundrechte wie beispielsweise das Recht auf Freizügigkeit, auf freie Berufswahl oder auf direkte und geheime Wahlen [...] mehr

22.10.2015, 13:00 Uhr

Lassen Sie sich von Ihren Eltern zu Weihnachten mal ein Grundgesetz schenken und schauen Sie rein. Die Artikel 1 bis 19 garantieren die Grundrechte, die der Bürger gegenüber dem STAAT hat. Was [...] mehr

22.10.2015, 11:27 Uhr

Grundrechte kann man nur gegenüber dem Staat haben. Wenn man will, dass der Staat jedem eine Wohnung am Wunschort zum Wunschpreis als Grundrecht bereistellt, dann muss man auch sagen, wie der Staat [...] mehr

22.10.2015, 11:27 Uhr

Grundrechte kann man nur gegenüber dem Staat haben. Wenn man will, dass der Staat jedem eine Wohnung am Wunschort zum Wunschpreis als Grundrecht bereistellt, dann muss man auch sagen, wie der [...] mehr

Seite 1 von 89