Benutzerprofil

karl.kunze76

Registriert seit: 11.01.2014
Beiträge: 54
Seite 3 von 3
04.08.2014, 20:34 Uhr

Das ist aber nun mal wirklich lächerlich: Das alte Target von 1998 war überhaupt nicht gänzlich etwas anderes. Einfach mal etwas behaupten und in den Raum stellen. Das alte Target legte genau die [...] mehr

01.08.2014, 22:10 Uhr

Die Frage ist wer hier ignorant ist... Neben der realen Staatsverschuldung ueber die richtigerweise geschrieben wird dass deren Anteil nach Euroeinfuehrung hoeher ist als vor der [...] mehr

29.07.2014, 23:33 Uhr

Die Betonung liege in Ihrer Anmerkung auf "korrekte Anwendung" was hier nicht der Fall ist. Ein völkerrechtlicher Vertrag ist nicht ausschliesslich ein Vertrag zwischen Regierungen [...] mehr

29.07.2014, 23:00 Uhr

Es scheint mir ein Mißverständnis unseres Studienfaches vorzuliegen das nicht durch völlige Abwesenheit von Aroganz zustande kommt: Die Verfassung wurde von Bürgern des parlamentarischen Rats für [...] mehr

27.07.2014, 23:16 Uhr

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Sie als Jurist (wie auch ich einer bin) den Richterspruch des EUGH zur Legitimation des "No bail out" -entgegen des Art. 125 des AEU-Vertrages als [...] mehr

27.07.2014, 14:07 Uhr

Meinen innigen Dank an diese Professorengruppe die unsere Demokratie verteidigt. JEDER sollte es ihnen im Rahmen seiner (kleinen) Moeglichkeiten mit demokratischen Mitteln gleich tun. Die Lethargie [...] mehr

09.04.2014, 21:42 Uhr

Sind wir nicht selbst schuld? Sind wir nicht selbst schuld an diesem "Selbstbeweihraeucherungsverein"? Haben wir diese Volksvertreter nicht selbst gewaehlt? Haben nicht die wichtigsten Medien unseres Landes (durch ihr [...] mehr

09.04.2014, 16:09 Uhr

Was fuer eine Luftnummeu zur Europawahl! Selbst wenn die Anleihen zu guenstigen Konditionen weggehen weiss doch jeder dass die subventioniert sind! Was fuer ein Fake! mehr

07.04.2014, 20:13 Uhr

Wird aber auch Zeit! Das haette es schon seit einem Jahrzehnt geben sollen : Leute mit gesundem Menschenverstand die etwas bewegen wollen. Respekt! mehr

28.03.2014, 14:05 Uhr

Was kuemmert mich Spanien? Ist doch ganz normal und in Ordnung dass in Spanien (wie eben auch in Griechenland) abgewertet wird nachdem das ganze Jahrzehnt zuvor ungesund aufgewertet wurde: Reallohnanstiege ca. 30% bei sinkender [...] mehr

26.03.2014, 04:50 Uhr

Beleg!? [Zitat von widower+2] "Die Zahlen waren sicherlich im Süden Europas schon immer etwas höher, sind aber erheblich angestiegen" ---->Jetzt zeigen sie mir doch bitte mal im Artikel einen [...] mehr

26.03.2014, 04:40 Uhr

Beleg?! [Zitat von widower+2] "Die Zahlen waren sicherlich im Süden Europas schon immer etwas höher, sind aber erheblich angestiegen" mehr

25.03.2014, 17:25 Uhr

Mal wieder einer dieser tendenzioesen... Spiegel-Artikel: "Am höchsten sind die Zahlen in Malta (85 Prozent), Italien (79 Prozent) und Ungarn (76 Prozent). Am wenigsten finanziell abhängig vom Elternhaus sind dagegen die jungen [...] mehr

14.01.2014, 17:16 Uhr

Halbinformation Der Beitrag verschweigt, dass die deutsche Handelsbilanz mit den Eurolaendern ausgeglichen ist ! Der Ueberschuss kommt vor allem durch Handelsbilanzueberschuesse mit dem aussereuropaeischen Ausland [...] mehr

Seite 3 von 3