Benutzerprofil

mattheo1707

Registriert seit: 28.05.2005
Beiträge: 15
27.09.2011, 11:00 Uhr

Dürftiger Rohrkrepierer Wer wie Hr. Pfeil als Politiker derart überheblich seine Meinung äußert, hat nicht begriffen, dass ein solcher Sprechversuch (mehr ist es nämlich nicht) selbst als Ausweis mangelnder politischer [...] mehr

22.09.2011, 20:17 Uhr

Anspruchsvolle Rede Dass Papst Benedikt im Bundestag eine höchst anspruchsvolle Rede gehalten hat, dürfte jedem, der den Text nocheinmal nachgelesen hat, ohne weiteres einleuchten. Dass eine erschreckend große Anzahl [...] mehr

02.08.2011, 18:57 Uhr

Instinktlosigkeit Bei allem Verständnis für politische Leidenschaft und die Aufgeregtheiten einer aktuellen Debatte: Aber man muß sich doch fragen, was im Kopfe von Heiner Geißler, aber auch anderer Politgrößen [...] mehr

07.07.2011, 07:27 Uhr

Weißmacherei Im Artikel heißt es an einer Stelle: "Und natürlich ist es etwas anderes, einfach ohne Quellenangabe abzuschreiben, wie es Pröfrock nachweißlich tat, als das Wort "vergleiche" in [...] mehr

10.05.2011, 11:55 Uhr

Die Ziege als Gärtnerin Dass eine politische Hupfdohle wie Birgit Homburger jetzt ausgerechnet für das Amt der Kultur-Staatsministerin gehandelt wird, hieße einmal mehr - die Ziege zur Gärtnerin machen. Aber mal im Ernst: [...] mehr

24.03.2011, 18:54 Uhr

Dilettant Das Schlimme ist ja nicht, was Brüderle da von sich gegeben haben soll - sondern dass man ihm diesen Dilettantismus ganz unbesehen glaubt. Irgendwelche "Vertrauensarbeit" in dieser Richtung [...] mehr

31.01.2011, 10:20 Uhr

Link einfügen! Bitte doch in Fällen, wo es um den präzisen Wortlaut einer zitierten Quelle geht, den Weblink dorthin in den Artikel einfügen - hier also zu den Reisehinweisen des Auswärtigen Amtes in Sachen Ägypten. [...] mehr

25.01.2011, 10:50 Uhr

Vorverurteilung? Umso unverständlicher erscheinen nach diesen neuen Hinweisen die Vorwürfe an die Adresse des Verteidigungsministers, wonach die vorläufige Amtsenthebung des Kommandanten eine Vorverurteilung [...] mehr

13.01.2011, 09:59 Uhr

Glänzende Polemik "So offenbart sich ein neuer Horizont, an dem die Verantwortung jedes einzelnen klarer, die Solidarität zwischen den Zivilisationen bei aller Achtung vor ihrer Unterschiedlichkeit weniger [...] mehr

06.01.2011, 15:22 Uhr

Klapper-Rhetorik Woher stammt eigentlich der ständig wiederholte Gemeinplatz, Guido Westerwelle sei ein guter, wohl gar ein "brillanter" Redner? Aus dem Vergleich mit Gregor Gysi von den Linken wohl kaum: [...] mehr

26.12.2010, 17:30 Uhr

Elite - wirklich ? Wenn es sich bei denjenigen, die jetzt das Hamburger Schulgesetz zu Fall gebracht haben, wenigstens wirklich um gebildete "Eliten" handeln würde... Aber wenn man sich mit vielen von [...] mehr

11.11.2010, 11:17 Uhr

Wenig Sachkenntnis Leider spricht aus dem Beitrag von Sebastian Hammelehle nur wenig Sachkenntnis. Natürlich ist es einfach, aus ein paar Glücksbuch-Titeln, die sich auf dem Schreibtisch des Rezensenten angesammelt [...] mehr

28.06.2010, 07:26 Uhr

Intelligenztest für Politiker Angesichts des allgemeinen Ballyhoos in der Berliner Regierung muß bezweifelt werden, ob diejenigen, die jetzt so vehement den Intelligenztest für Einwanderer fordern, selbst in der Lage sind, ihn [...] mehr

25.05.2010, 16:05 Uhr

Nazi-Vergleich Zu der in vielerlei Hinsicht mangelhaften politischen Diskussionskultur in unserem Lande gehört es leider auch, bei allen möglichen und unmöglichen Gelegenheiten Vergleiche zur Nazi-Zeit zu [...] mehr

18.02.2008, 11:43 Uhr

Zerredet und vertan ! Dass sich die Anne-Will-Talkrunde in Sachen Zumwinkel auf gebetsmühlenhafte Betroffenheitsrituale beschränken würde, war angesichts der Teilnehmer leider zu erwarten. So läßt sich die Quintessenz der [...] mehr