Benutzerprofil

tom_ppp

Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 75
Seite 1 von 4
20.09.2019, 13:08 Uhr

Abwählen ist die einzig logische Konsequenz. Trotz massiver Proteste und Warnungen bzgl. weiterer Belastung, war eine zusätzliche Steuer zu verlockend. Migration und Rentenerhöhungen müssen schließlich [...] mehr

04.08.2019, 11:01 Uhr

wenn ein linkes Medium über sparen schreibt, kommt sowas bei raus. Die EZB handelt genauso wie Linke es mögen, sie verteilen um. In diesem Fall vom Norden und den Süden. Warum sich Deutschland das gefallen lässt? Nun ja, [...] mehr

29.03.2019, 07:27 Uhr

Und er wird wieder gewinnen so sehr es vielen nicht passt, er hat für die USA einiges bewegt, da muss man nur an China und deren nach Verhängung von Zoll und Druck gemachten Zugeständnisse denken. mehr

15.03.2019, 21:37 Uhr

Die SPD wieder LOL :) jahrzehntelang Wohnung an Höchstbietende verkauft, dazu jeder sozialen Wohnungsbau eingestellt, dazu noch unzählige Bauvorschriften und nun nach privaten Rettern schreien. Genau mein Humor. mehr

02.03.2019, 13:17 Uhr

DT bietet China die Stirn Das kann niemand leugnen und genauso wenig das die Chinesen sich nun bewegen. Ich sehe das deshalb als Pluspunkt an. Das z.B. deutsche Firmen sowieso schon groß in den USA investieren und er [...] mehr

06.01.2019, 23:12 Uhr

Rechts? Links der Mitte? Einige schreiben hier die Proteste kämen aus der rechten Ecke, so ein Unsinn. Die Forderungen sind linke Gedanken, nämlich mehr Umverteilung und keine Erhöhungen die zu Lasten der Geringverdiener [...] mehr

31.12.2018, 06:11 Uhr

Es geht um Grenzschutz nicht mehr und nicht weniger, also das Thema das sich Fr. M. verweigert. Man kann es drehen und wenden wie man will, ohne gesicherte Grenzen muss man den Polizei und Militär Etat eben massiv erhöhen. [...] mehr

20.12.2018, 07:28 Uhr

Mir stellen sich schon wieder alle Nackenhaare auf :) was soll dieses Tempolimit light? Muss man alles reglementieren? Wann kommt der Veggie Day endlich ;) Kann man nicht mal einfach etwas lassen wie es ist? Müssen ständig neue [...] mehr

11.11.2018, 14:07 Uhr

Am Kader muss definitiv gearbeitet werden! Coman und Gnabry können noch nicht in die Fußstapfen von Robbery steigen und im Sturm gibt es keine Hilfe für Lewa. Hummels und Boateng haben ein [...] mehr

16.09.2018, 21:02 Uhr

der Spiegel unterschlägt etwas ganz entscheidendes! Bei Perón und Kirschner handelte es sich um linke sozialistische Populisten! Von rechten Nationalismus sind die so weit entfernt gewesen wie die Grünen von der CSU. [...] mehr

05.08.2018, 15:06 Uhr

Dann lieber Exit warum soll ich mich gegen einen sozialistischen Staat mit einer Dikatatorin auflehnen, die ein vergleichsweise kleines Land mit Millionen von Muslimen flutet? Selbstverständlich müssen wir durch von [...] mehr

02.06.2018, 20:44 Uhr

Wie fast Immer in diesem Forum nur negative Hypothesen gegen neue Geschäftsmodelle. Argumentiert wird mit Ausbeutung der Uber Fahrer, Nicht bezahlen von Sozialabgaben, Mitleid mit den Taxifahrern und fehlenden [...] mehr

31.03.2018, 16:25 Uhr

Wenn Redakteure wenigstens ein minimal Wissen von Softwarelogistik hätten. Es gibt Hunderte von Versionen alleine für ein Modell. Dann das ganze multipliziert mit fahrzeugübergreifenden [...] mehr

25.12.2017, 16:02 Uhr

Ich hatte vor Jahren auch einen Kollegen der andere und auch mich ständig sabotiert hat. Unser Vorgesetzter war leider heillos überfordert. Da ich das Projekt/die Firma auf keinen Fall verlassen wollte, habe [...] mehr

05.12.2017, 19:35 Uhr

DUH ist ein einziger Betrugsverein ein Verein der sich von Toyota Sponsoren lässt und regelmäßig Städte abmahnt und sich dadurch finanziert! Falsch und schlampig durchgeführte Tests was von WISO nur deshalb verwendet wird um [...] mehr

22.10.2017, 14:40 Uhr

Der Spiegel ist eben nicht das Manager Magazin oder das Handelsblatt, deshalb würde ich mich an eurer Stelle lieber raushalten. Mit Kreativität hat der Vorschlag Frankreichs gar nichts zu tun, alle die Schulden [...] mehr

20.10.2017, 19:08 Uhr

eine völlig aufgebauschte Geschichte ist das! Zu kleine Ad-Blue Tanks abgesprochen, ich lache mich gerade tot, was soll das bitte bringen? Regelmäßige Absprachen sind unerlässlich, wie sollen Hersteller sonst Standards [...] mehr

22.09.2017, 16:30 Uhr

Wir hatten Ende der 80er Anfang bis zu den 2000ern auch mehr Spieler in den Top 100 als heute. Es könnte auch daran liegen das es mehr Konkurrenz von anderen Sportarten gibt. Ähnliches ist im Golf zu [...] mehr

18.08.2017, 14:27 Uhr

Es ist eigentlich so einfach 1. Mietpreisbremse abschaffen 2. Überregulierung und Bürokratie beim Bauen selbst und Bauanträgen abschaffen 2. Finanzielle Anreize setzen um günstigen Wohnraum zu schaffen (Steurvergünstigungen, [...] mehr

18.08.2017, 11:18 Uhr

an die die hier schreiben die deutsche Automobilindustrie wäre am Ende. Da trifft die Bezeichnung Ahnungslosigkeit schon nicht mehr zu, es ist vielmehr eine dumme Lüge. Wir reden hier von ein profitablem [...] mehr

Seite 1 von 4