Benutzerprofil

jkleinmann

Registriert seit: 19.01.2014
Beiträge: 176
Seite 1 von 9
30.06.2019, 13:51 Uhr

Angemessen. Die meisten Briefsendungen sind heutzutage schlicht und ergreifend überflüssig und Papier- sowie Ressourcenverschwendung. Die Logistik und das Personal wollen zudem auch bezahlt werden. Ich wäre nicht [...] mehr

23.05.2019, 17:47 Uhr

Gut so. Vielleicht sparen sich viele Firmen, Banken (auch Online-Banken mit digitaler Validierung des Kunden) und sonstiges Gewerbe unnötige Postsendungen. mehr

13.05.2019, 19:27 Uhr

Das ist aber ja keine negative Schlagzeile für die Flugbereitschaft. In diesem Fall kann diese ja nunmal gar nichts für die Panne, und es hat nichts mit mangelnder Wartung oder veraltetem Gerät zu tun. mehr

12.05.2019, 17:44 Uhr

Leute, Ihr verdient Millionen mit Fußballspielen und beschwert Euch über Überforderung aufgrund von Taktikwechseln? Ernsthaft? mehr

30.04.2019, 19:23 Uhr

Möglichst gar nicht ...sagen nur dumme und ignorante Menschen. mehr

27.04.2019, 18:46 Uhr

Unsinn. Dieser Gluten-Wahn ist einfach lächerlich. Eine glutenfreie Diät ist bei Menschen ohne Zöliakie (= Sprue) vollkommen unsinnig und nicht gesünder. mehr

18.04.2019, 08:59 Uhr

Inwiefern "erstes"? Worauf basiert die Annahme, dass es sich um das etste "Molekül" handelt? mehr

14.04.2019, 22:27 Uhr

Fehler Angeblich hat sich das Opfer - eine Internistin! - Gedanken nach einer von ihr durchgeführten Operation gemacht, Internisten operieren aber nicht. mehr

13.04.2019, 20:18 Uhr

Merkwürdig - vor allem bogen sie ja gerade nicht falsch ab sondern folgten dem Straßenverlauf. mehr

11.04.2019, 20:51 Uhr

Schafft doch gleich den Mietspiegel und erst recht die Mietpreisbremse ab! mehr

05.04.2019, 15:27 Uhr

Brände Weshalb wird das massive Problem der Brandgefahr in diesem Artikel ignoriert? http://www.spiegel.de/auto/aktuell/deutsche-post-zieht-460-streetscooter-nach-braenden-aus-dem-verkehr-a-1258844.html mehr

01.04.2019, 09:03 Uhr

Nachteil Dieses Konzept dient vor allem dem Chef: Die Angst vor Verlust von Ansehen / Stellung und Anstellung wird die meisten Mitarbeiter dazu bewegen, sich weniger Urlaub etc. als ihnen in normalen Betrieben [...] mehr

26.03.2019, 17:22 Uhr

Charité In der Charité in Berlin sind bereits solche Fahrzeuge unterwegs - allerdings nur auf dem Campus (Mitte), nicht im öffentlichen Straßenverkehr. mehr

24.03.2019, 12:48 Uhr

Privat. Jedes Paar / jede Frau soll sich selber darüber Gedanken machen und so entscheiden, wie es für ihr Leben am besten ist. Absurd ist, wenn komplikationsträchtige invasive Diagnostik bezahlt wird, dies [...] mehr

22.03.2019, 22:30 Uhr

Ich frage mich vielmehr, warum der Spruch auf Englisch ist?? Aufmerksamkeit schön und gut, aber eine deutsche Behörde richtet sich an deutsche Verkehrsteilnehmer - auf Englisch!? DAS ist altbacken. mehr

14.03.2019, 09:55 Uhr

nicht "abgelehnt" " "Es ist ein neues Flugzeugmodell mit neuen Flugschreibern und neuer Software. Wir können das nicht machen", sagte der Sprecher der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung, Germout [...] mehr

08.03.2019, 18:46 Uhr

Widerspruch "Kinderfeindlich sei sie übrigens nicht - im Gegenteil. "Ich muss sie nur nicht unbedingt selbst auf die Welt bringen." - damit widerspricht sich die Dame selbst. Sie rechnet Anderen [...] mehr

07.03.2019, 00:37 Uhr

Fehler 1) offensichtlich handelt es sich um Ketamin selbst und nicht um ein Derivat, also nichts auf Ketamin-"Basis". 2) Ketamin ist keine sonderlich *gefährliche* Partydroge, wenn man [...] mehr

27.02.2019, 17:28 Uhr

Philippinerinnen Einen großen Teil der Hausmädchen stellen übrigens Philippinerinnen, die sonntags das Straßenbild der Stadt prägen. Sogar Schilder auf Tagalog sind an den zahlreichen Plätzen und Fußgängerbrücken [...] mehr

20.02.2019, 07:35 Uhr

keine Deeskalation Der Junge steht sehr dicht vor dem Mann und grinst unentwegt mit breitem Mund - dies ist eindeutig kein Versuch der Deeskalation, wie er nun behauptet. mehr

Seite 1 von 9