Benutzerprofil

dr._seltsam

Registriert seit: 20.01.2014
Beiträge: 526
Seite 1 von 27
11.06.2019, 14:06 Uhr

Abenteuer... Werter Hr. Merz, vielen und herzlichsten Dank für Ihren Vorschlag. Ich bitte um Erklärung, woher denn das Millionen-Heer von Doppelverdiener und Aufstockern das Geld für eine private Altersvorsorge [...] mehr

25.03.2019, 19:28 Uhr

Einie Frage der Beharrungskräfte... Liest man hier im Forum, dann wird schnell klar, warum es so schwer fällt, unser derzeitiges Wirtschaftssystem neu zu definieren. Die überwiegende Mehrzahl will einfach nichts ändern. Schlicht nach [...] mehr

16.03.2019, 10:00 Uhr

Natürlich? Selbstverständlich steht den Urhebern von Inhalten eine gewisse Entschädigung zu! Dies hat der Gesetzgeber sicher zu stellen. Andererseits gelingt es diesem immer weniger, wirklich fair mit dieser [...] mehr

04.03.2019, 06:55 Uhr

Treppenwitz... Man könnte es fast den ausser Kontrolle geratenen Treppenwitz des 21. Jahrhunderts nennen, dass man darüber nachdenkt, Menschen, die aus dem Erwerbsleben ausscheiden, die Würde wieder zu geben, die [...] mehr

03.03.2019, 09:00 Uhr

Frage der Rechtsordnung a) Mag sein, dass es derzeit keinen wissenschaftlichen Beweis für die Schädlichkeit gibt. b) Es gibt aber sehr wohl Untersuchungen, welche über Stichproben in den USA, in eine gewisse Richtung [...] mehr

23.02.2019, 09:08 Uhr

Sprache... Bei allem Spaß, greift Ihre Kritik an der Äußerung zur einheitlichen Sprache doch etwas kurz. Und Southwest in ihrer Namenswahl belegt auch noch recht eindrucksvoll, wie tief Englische Sprache [...] mehr

20.02.2019, 09:31 Uhr

Vabanque... Die Briten spielen seit geraumer Zeit ein Spiel mit und in der Europapolitik, das doch sehr an eine gewisse Zeit erinnert, in der das Spiel Pharo sich großer Beliebtheit unter den Adligen der Welt [...] mehr

18.02.2019, 09:35 Uhr

Quote(n) as Quote(n) can... Die Bundeszentrale für politische Bildung weist für 2017 einen Frauenanteil in den Parteien von 26 % aus. S. a.: [...] mehr

17.02.2019, 18:49 Uhr

Es gibt da so ein Zitat... 'Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es der böse Nachbar nicht will.' Derzeit erlebt die Weltpolitik eine kaum noch zu toppende Eskalation. Forciert in erster Linie durch ein Amerika, [...] mehr

14.02.2019, 09:30 Uhr

Jammerschade... Chance vertan... Die Nachricht enthält leider viel zu wenig Details, um einen Vergleich zwischen den Vorschlägen der SPD und der Union durchführen zu können. Ich habe dazu mal hier: [...] mehr

13.02.2019, 09:54 Uhr

Alte weise Männer... Wenn es der Weisheit letzter Schluss ist, die Wirtschaftskonzepte des vorigen Jahrhunderts (Keynes & Co.) auf die Wirtschaft 4.0 anwenden zu wollen, dann hätte der Mann besser geschwiegen und wäre [...] mehr

08.02.2019, 10:07 Uhr

Manchmal kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus... OK, wir haben es verstanden: Herr Kosslick geht in Pension und was ist da besser, als all die umstrittenen Entscheidungen seiner selbst nochmal aufs Trapez zu holen? Ich sehe das so: Wer entscheidet [...] mehr

31.01.2019, 15:00 Uhr

Systemfrage(n) Aus meiner Sicht auf die Dinge ist das gesamte Zertifizierungssystem im Bereich von Normen recht fragwürdig geworden. Statt ernsthaft nach Fehlern im System zu suchen, ist ein Audiitor (Prüfer) eher [...] mehr

22.01.2019, 10:52 Uhr

Vorsicht... Ihre Meinung in allen Ehren. Doch entgegen dieser liegen Brennstoffzellen bezogen auf auf den Wirkungsgrad weit vorn! Übrigens gibt es nicht nur Zellen, die Wasserstoff verstromen, um damit z. B. [...] mehr

17.01.2019, 10:17 Uhr

Das mit dem Hören / Verstehen Können Sie nicht mehr hören oder verstehen Sie nur den Sinn nicht? :) Muss man ein Rechtsexperte sein, um garantierte Grundrechte in der Öffentlichkeit einzufordern? Ist es nicht eher so, dass [...] mehr

17.01.2019, 09:53 Uhr

Umgekehrt wird ein Schuh draus... Werter Herr Lindner, dass Arbeitnehmer um 23 Uhr arbeiten hat keineswegs etwas damit zu tun, dass die mit ihrem Job ein paar wenige Leute alimentieren, die nicht arbeiten wollen und damit dann Geld [...] mehr

09.01.2019, 19:08 Uhr

Leben in Freiheit? Als ich eben las, '...wir leben in Freiheit und sind mündige Bürger...' habe ich eine ganze Weile schmunzeln müssen. Wo nach soll ein mündiger Bürger suchen, wenn er nicht weiß, worum es geht? Ich [...] mehr

06.01.2019, 09:41 Uhr

Die Frage der Zuständigkeit... Auf der Seite des BSI ( https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/FAQs/DE/BSI/faq_node.html#faq6636718 ) kann der Interessierte leicht nachlesen, was die Aufgaben des Amtes sind. Dort heißt es u. a.: 'Mit [...] mehr

02.01.2019, 11:05 Uhr

Zur Aussagekraft der sog. PKS Eine Meinungsverschiedenheit hier geht um die Polizeiliche Kriminal Statistik. Dazu kann man bei Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Polizeiliche_Kriminalstatistik_(Deutschland)im Abschnitt [...] mehr

29.12.2018, 10:41 Uhr

Streit(kultur) und der Misthaufen der Geschichte... Ich denke, wir können sicher davon ausgehen, dass streiten a la BP Steinmeier (@3 - epsilon) das Streiten in der bzw. um die Sache meint - keinesfalls den Streit, der ins persönliche abgleitet und im [...] mehr

Seite 1 von 27