Benutzerprofil

michel28

Registriert seit: 20.01.2014
Beiträge: 574
Seite 1 von 29
17.10.2017, 19:23 Uhr

Hätte nie gedacht, das es soetwas in dieser "Wertegemeinschaft" gibt. Weiß aber nun um welche Werte es geht. War den der große Schriftsteller der "Die Wahrheit retten" will schon zwecks Aufstellen [...] mehr

22.05.2017, 19:26 Uhr

Nicht überbewerten Man sollte doch die Sache nicht zu ernst nehmen. Gibt es doch überall. Wichtig ist doch, das die Türkei ein wichtiger und verlässlicher NATO-Partner ist, der noch gebraucht wird. Da müssen doch auch [...] mehr

07.06.2016, 13:27 Uhr

Positiv sehen Wenn so ein Typ (vielleicht mit Erektionsproblemen) einen tötet, muß man das doch mal ganz "rational" sehen. Wenn da monatelang ein Verfahren läuft, vielleicht gar eine jahrelange [...] mehr

17.05.2016, 10:13 Uhr

Na, da scheint ja nun H. Kohls Aussage: "Die EU muss von den Bürgern getragen und nicht ertragen werden." mehr denn je. Diese Kommissare/Kommission scheint ja den Bürger zu ihrem Feind [...] mehr

11.04.2016, 09:30 Uhr

So nicht "Wir müssen, wir dürfen diese Bilder nicht aushalten. Wir sollten die Flüchtlinge von Idomeni in Deutschland aufnehmen." Das ist Ihre Meinung. Würde es heißen " Ich bin dafür die [...] mehr

30.01.2016, 20:33 Uhr

Jetzt bin ich aber echt besorgt. Wo sollen denn nun die ganzen Fachkräfte herkommen. Die vielen Ärzte, Schwestern, Ingeneure ? mehr

26.01.2016, 11:23 Uhr

Vorher und nachher Habe mir den "Genuss" dieser Veraanstaltung angetan. Bis dahin war ich besorgt ob der Flüchtlingspolitik. Nachdem ich ich aber den Auftritt der Herren Brok u. Oppermann erleben durfte, [...] mehr

07.12.2015, 18:58 Uhr

Eine Bitte "Die Menschen haben das Gefühl, ihre Fragen verklingen ungehört." Lieber Herr Augstein, bitte erklären Sie mir, wieso Fragen der Bürger ungehört verklingen können, wenn sie garnicht [...] mehr

08.11.2015, 20:24 Uhr

Was jetzt hier seit Monaten abgeht, ist das Ergebnis der jahrelangen Großkotzigkeit des Westens. Ich will das nicht schaffen, was mir von Merkel u. Genossen eingebrockt wird. mehr

27.10.2015, 19:18 Uhr

Na, nun muss aber bald kurz u. kanckig der Herr Bidder formulieren -unsere Mauern brechen unsere Herzen nicht- wo doch der Russe schon vor Berlin steht. Ich nenne so etwas Hetze mit Goldrand. mehr

26.10.2015, 13:46 Uhr

"...weil die Bombardierungen nicht nur die Terrormiliz "Islamischen Staat" (IS) treffen, sondern auch Gruppen gelten, die von den USA, der Türkei und Saudi-Arabien unterstützt werden. [...] mehr

24.10.2015, 16:15 Uhr

Facebook geht mir am A... vorbei. Aber auffallend ist jedes Wurstblat, jeder öffentl. recht. Sender labert - folgen sie uns auf Facebook usw. Auffallend ist desweiteren, dass es oline-Ausgaben von Printmedien [...] mehr

24.10.2015, 09:41 Uhr

Damit dürfte sich vorerst das Märchen vom gemeinsamen Haus Europa, dass uns Schulz, Juncker u. andereTräumer jahrlang vorgesangen erledigt haben. Da helfen auch die sog. Errungeschaften vom schnellen Tripp [...] mehr

22.10.2015, 16:11 Uhr

Nun hat sich die Autorin sicherlich viel Mühe gegeben und sich so über Lachen, Trottel, Satire, Klugheit, Verwirrtheit und sonst etwas ihre Gedanken gemacht. Hat sich sich schon hierüber einmal Gedanken gemacht [...] mehr

21.10.2015, 12:31 Uhr

Ausgeträumt ist er der Traum vom "gemeinsamen Haus Europa" was Junker und Schulz u. viele andere jahrelang gepredigt haben. Man ist schon längst zum Häuserkampf übergegangen. gleiches gilt für die sog. [...] mehr

19.10.2015, 17:20 Uhr

Aber, aber hab ich was verpasst ? ist gar schon jemand angeklagt oder gar verurteilt ? Mit Verlaub Herr Augstein, wäre es nicht besser, Sie machen Ihre Somedy mit Blome oder was das sein soll so wie gestern [...] mehr

19.10.2015, 13:18 Uhr

So geht Politik Frau Reker wird von einem Rechtsradikalen niedergestochen - was zu verurteilen ist u. meine besten Genesungswünsche meinerseits erfolgen. Andererseits wird in Thüringen ein Afghane von einem [...] mehr

16.10.2015, 20:34 Uhr

Schlecht dran dieser Verein, schlechtes Personal. Die haben eben keinen Pofalla, der das alles mal für beendet erklärt. Na, die haben ja noch einen "Kaiser", der weiß zwar nicht, das man eine Rolex [...] mehr

10.10.2015, 13:29 Uhr

"Zwingen kann man nur jemanden, wenn man einen Hebel hat, hamse aber nicht, nur Schildchen und Geschrei." Ja, ja, Arschkriecher haben die USA lieber u. lieb sein wollen ja soviele. Der Rest [...] mehr

10.10.2015, 12:52 Uhr

Und jetzt singen wir das altbekannte Lied vom Nzi gemeinsam. Mein Gott so blöde ist doch keine Bürger mehr und merkt nicht, wie hier in übelster Masche manipuliert wird. Der Goebbels u. der Schnitzler hätten [...] mehr

Seite 1 von 29