Benutzerprofil

ignazpietsch

Registriert seit: 23.01.2014
Beiträge: 105
Seite 1 von 6
29.08.2019, 14:34 Uhr

Zustimmung, bis auf Straßenbau Da stimme ich zu. NUR: Straßenbau bitte echt nicht mehr! In München ist gefühlt jede zweite Straße mit Baustellen gepflastert, im Landkreis und Bayern gefühlt jede zweite Ortdurchfahrt gesperrt [...] mehr

29.08.2019, 14:14 Uhr

Achtung, Wahlen! Dass dieser Neoliberal-Populist Lindner und seine Zahnarztgattinen-, Apotheker- und Millionärspartei überhaupt noch um die 8% Wähler findet, wundert einen immer wieder. UND: Rückzahlung an die Bürger? [...] mehr

14.08.2019, 17:12 Uhr

Schmarrn: Hauptsache SPD-Bashing So ein Blödsinn, solche Geldbewegungen kann man nachvollziehen, und schon heute ist es so, dass Schenkungen 10 Jahre zurückgefordert werden können. Kann mich nur wiederholen: Den Reichen in diesem [...] mehr

14.08.2019, 14:51 Uhr

Ein peinliches Bild, das einige hier abgeben... Wieder kommt die Neiddebatte "von oben", wie schon bei der Grundrente. Liebe Leute, die ihr über der 100000-Grenze (Einzelperson!!!) liegt. Das neue Gesetz ändert für euch erstmal gar [...] mehr

14.08.2019, 14:30 Uhr

Korrigiere Beitrag 160 ...dann hätte ich knapp über 400 Euro im MONAT (nicht Woche) mehr

14.08.2019, 14:06 Uhr

Nicht dramatisch? Also 1800 Euro Selbstbehalt würde mich in München auf knapp über HartzIV-Niveau zurückwerfen. 1050 Miete (54 qm), plus Strom, Versicherungen, Autoinspektion, Abonnements, dann hätte ich knapp [...] mehr

14.08.2019, 12:53 Uhr

Der Neid der Besserverdienenden! Zum Kot... Früher wurde NEID ja immer den Schlechterverdienenden vorgeworfen, wenn sie sich darüber beschweren, dass zB ausgerechnet die mit den höchsten Einkommen (Reiche) und den sichersten Jobs (Beamte) nicht [...] mehr

14.08.2019, 11:26 Uhr

Städte- u. Gemeindebund, pfui! Längst überfällig das Gesetz! Und, lieber Herr Landsberg vom Städte- und Gemeindebund, es geht um Menschen, die UNTER 100000 BRUTTO verdienen!!! Wollen Sie ernsthaft, dass die Krankheit der Eltern so [...] mehr

26.06.2019, 10:29 Uhr

Sie nehmen ja das Ergebnis vorweg! Wieso kommt das Geld für den Wasser-Test auf lange Sicht wieder rein? Das ist doch nur der Fall, wenn das Ergebnis gut ist und ich dann aus der Leitung trinke, jahrelang... Eins von diesen [...] mehr

26.06.2019, 09:45 Uhr

Mir fehlt das Vertrauen. Das ist ja schön und gut mit dem Leitungswasser, aber wo nimmt Stiftung Warentest die Proben? Im Wasserwerk? Ich traue den Leitungen nicht über den Weg, sauberes gesundes Wasser fließt durch alte, [...] mehr

04.06.2019, 08:09 Uhr

Na herzlichen Glückwunsch! So so, der "Sozialdarwinismus" ist nun auch im politischen Karrierebetrieb angekommen, nein, sowas! Herzlich willkommen im Hier und Jetzt und in der Lebensrealität aller Bürger seit [...] mehr

03.06.2019, 14:07 Uhr

Einige Kommentare amüsieren mich zu Tode Die meisten, ganz sicher im realen Leben supersympathischen Foristen (*Ironie aus), schreiben über unsympathische SPD-Politker ohne Potenzial und Charisma. Und sind Söder, Schäuble (unvergessen die [...] mehr

31.05.2019, 15:20 Uhr

Solidarpolitik! Der Zug, Sozialpolitik durchzusetzen, ist längst abgefahren, wenn selbst prekär lebende Mittelschichten neoliberal wählen. Aber wenigstens hätte die SPD bzw müsste sie mit allem, was sie hat, auf [...] mehr

28.05.2019, 14:19 Uhr

Ich find es prima Prima, dass der Diskurs sich verlagert, sowohl was Ort (YT statt TV) als auch was Alter (Jugend) betrifft. Eine Regeierung, die dafür verantwortlich ist, dass die Reich-Arm-Schere immer weiter [...] mehr

28.05.2019, 10:54 Uhr

Ein Witz=? Entweder Sie sind juristisch irgendwo in der Steinzeit stehen geblieben oder empfinden sich als "Reichsbürger", der keine Gesetze anerkennt. In Ihrer Wohnung sind Sie nach aktueller [...] mehr

28.05.2019, 09:05 Uhr

Unglaublich! Würd mich interessieren, wie die Wahlen der gefühlt letzten 20 Jahre ausgegangen wären, wenn die CDU/CSU nicht permanent Wahlkampfhilfe durch die größte Propagandamaschine der Republik, den Springer [...] mehr

27.05.2019, 12:06 Uhr

Es ist leider ein Versäumnis der SPD, diese mehrmalige Chance von RRG NICHT genutzt zu haben, sodass Leute wie Sie bis in alle Ewigkeit und ohne Beweis behaupten können, dass die Verhinderung von [...] mehr

27.05.2019, 10:05 Uhr

Einverstanden, aber... Dann bitte auch Bedürfnisprüfung bei zB Mütterrente und Kindergeld. Fast nirgends verplempert der Staat so viel Geld für Kindergeld. Warum braucht jemand, der, sagen wir, 10000 netto im Monat hat [...] mehr

27.05.2019, 09:49 Uhr

Ach, und die 3% Superreiche sind so reich, weil sie nie verreist sind? Wie lächerlich! Und wenn ich zwanzig Jahre nicht einem im Jahr für ca 1200 Euro verreis wäre, wäre ich jetzt auch superreich? [...] mehr

27.05.2019, 09:23 Uhr

Das Ende der SPD? Die SPD hat Ende des 20., Anfang des 21. Jahrhunderts Fehler gemacht, die zu ihrem historischen Niedergang führten. Die quasi Abschaffung des Sozialstaats und Verrat eigener Prinzipien durch HartzIV [...] mehr

Seite 1 von 6