Benutzerprofil

numbat3

Registriert seit: 24.01.2014
Beiträge: 50
Seite 1 von 3
27.09.2019, 14:56 Uhr

Nicht nur Leichtathletik sondern auch Synchronschwimmen und Bodenturnen sollte wieder gezeigt werden. Es sind anspruchsvolle Sportarten, die es verdienen, wieder in die Medien zu kommen. Ansonsten ein sehr schöner, [...] mehr

13.09.2019, 11:45 Uhr

Diese Zahlen wundern mich überhaupt nicht. Sie sind in meinen Augen sogar nocht recht moderat. Die Menschen erleben schlimmes in Krankenhäusern. Dinge, die niemals passieren dürften. Auch bei Geburten und im [...] mehr

04.09.2019, 14:14 Uhr

Wenn es unbürgerlich ist sich selbst zu loben, dann verliert dieses Land gerade ca. 50 % seiner Bevölkerung. Wenn ein Bürger ein Kümmerer ist, der sich für das Gemeinwohl einsetzt, so wie es beschrieben wurde, dann gehört [...] mehr

27.08.2019, 09:09 Uhr

In Brasilien brennt der gesamte Amozonas-Regenwald, 80.000 Brände, und dem Präsidenten fällt nichts besseres ein als derart plumpes Gerede. mehr

27.08.2019, 09:07 Uhr

Sehr erschreckend was man da lesen muss. Primitiv, primitiv und noch mal primitiv. Politisch und menschlich. Wie konnten die Brasilianer einen derartig gestricken Mann nur zum Präsidenten wählen. Das sagt doch [...] mehr

27.08.2019, 08:54 Uhr

Seine Leistungen - unvergessen Es gibt in den vielen History-Filmen auch mehrere, die die Familiendynastie Porsche betrachten. Diese sind sehr interessant. Ich war noch in Hannover, als Piech im VW-Konzern noch etwas zu sagen [...] mehr

23.08.2019, 11:03 Uhr

Die Kommentare hier gehen fast alle in die richtige Richtung. Ich möchte nur noch erwähnen, dass es löblich für die SPON-Leserschaft ist, was man hier an Kommentaren lesen kann. Man erkennt deutlich, wie weit die [...] mehr

21.08.2019, 10:45 Uhr

Ein schöner Bericht Dass Schuldnerberater oftmals mit Depressionen zu kämpfen haben, war mir neu. Ich war davon ausgegangen, dass man eine professionelle Distanz dazu entwickelt, schließlich geht es nicht um [...] mehr

19.08.2019, 15:48 Uhr

Teilweise Zustimmung Der Lehrer hat recht, wenn er meint, dass zu Kindererziehung ein ganzes Dorf notwenig ist. Jeden Tag mit dem Kind etwas anderes machen müssen, das ist sehr anstrengend und auch nicht erwachsenen [...] mehr

06.08.2019, 11:47 Uhr

Nach Idlib abschieben, das geht nicht. Aber in Syrien leben viele Menschen in Dörfern oder Städten, wo keine Kriegshandlungen waren. Aber diese Regionen sind auch etwas Menschenleerer geworden, da der Ein- [...] mehr

06.08.2019, 11:40 Uhr

Rumgeeiere Zitat: Ohne rumeiern geht es bei der EU natürlich nicht. Wenn man endlich zwischen Kriegsflüchtlingen aus Syrien und Wirtschaftsflüchtlichen aus den Maghreb-Staaten u.A. konsequent unterschiede und [...] mehr

25.06.2019, 11:09 Uhr

Herr Merz ist der Wolf im Schafspelz. Der Spiegel hat einen langen Bericht über ihn geschrieben und dieser viel negativ für ihn aus. Herr Merz würde kein einziges unserer Probleme lösen. mehr

12.06.2019, 09:34 Uhr

Wenn Friedrich Merz wieder antritt, dann wird das Gleiche geschehen, wie damals, als er Fraktionsvorsitzender war. In einem Spiegel war dazu ein langer Bericht. Er hatte sich "verbrannt", zu radikal, kein [...] mehr

02.06.2019, 14:32 Uhr

Hoffentlich Malu Dreyer Frau Dreyer sollte es machen: Hochkompetent, integer und kann Wahlen gewinnen. Leider wird ihr wohl ihre Krankheit im Wege stehen. Wenn es Herr Scholz wird, dann wird die SPD wohl unter 10 % [...] mehr

29.05.2019, 16:08 Uhr

Das deutsche Volk agierte lange Zeit nach dem Motto: Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass. Das funktioniert schon lange nicht mehr. Aber die Politik und das Volk wollen es so. In "Old Germany" [...] mehr

28.05.2019, 16:41 Uhr

Dass die Männer mitgehen, das verwundert mich. Es soll kein so tolles Erlebnis sein, sich eine Geburt anzutun. Gebären ist frauensache. Männer können so lange Fußball spielen gehen ;-) mehr

07.05.2019, 14:48 Uhr

Mal wieder eine Studie mit vielen Auslassungen. Und so kommt man auf das Ergebnis, welches man haben möchte. Ich schenke der Studie 0,00 Beachtung, weil ich sehe, was da an Migration über das Asylrecht auf uns zukommt. [...] mehr

05.05.2019, 17:48 Uhr

Was in Libyen passiert ist grauenvoll. Aber es hat nichts mit der Verantwortung Europas zu tun. Denn wir haben die Menschen nicht dorhin gelockt und ihnen die das Paradies versprochen. Dafür sind in erster Linie die [...] mehr

08.04.2019, 14:29 Uhr

Die ausgetrampelten Pfade verlassen. Gutes Motto. Mitten in Dänemark, zentral gelegen, in die Höhe gebaut und von einer Stararchitektin designt, dass ist mal etwas Neuses. Und das kommt ja in der Regel auch aus den kleineren Ländern. Die [...] mehr

08.04.2019, 13:42 Uhr

Es gibt sie, die vielen guten Lehrer, die wirklich engagiert sind und auch gut erklären können. Aber man muss, je nach Schule und Schulform, suchen. Viele Lehrkräfte scheuen den Konflikt und setzen sich nicht [...] mehr

Seite 1 von 3