Benutzerprofil

commando involved again

Registriert seit: 25.01.2014
Beiträge: 441
Seite 1 von 23
23.04.2014, 09:26 Uhr

Es ist nicht wahr, dass erwachsene Menschen Geld und Zeit für Aufkleber von Fußballergesichtern investieren, oder? mehr

22.04.2014, 09:07 Uhr

Das ginge ganz einfach, indem mindestens jeder zweite aufs Auto verzichtet. Man könnte das auch ankurbeln durch Innenstadtmaut, Parkplatzverknappung sowie großzügige Fahrverbote für notorische [...] mehr

22.04.2014, 08:53 Uhr

Das haben die Aussagen dieser Wirtschaftsesoteriker und -wahrsager nie. mehr

22.04.2014, 08:49 Uhr

Nö, die müssen wir nur erstmal hier verteidigen. Das verlogene Politpack, das mit "Freiheit, Demokratie und Grundrechten" in der Ukraine argumentiert, ist genau das selbe, das all das [...] mehr

22.04.2014, 01:19 Uhr

Das ist doch bei allen anderen Religionen auch so. mehr

22.04.2014, 01:08 Uhr

Cool, dass man diese Drecksdinger schon mir Eiern und halbvollen Plastikflaschen kaputt kriegt. Haaa Haaa! mehr

19.04.2014, 21:37 Uhr

Die Schließung der Odenwaldschulde aufgrund eines Verdachtsfalles wäre natürlich eine verhältnismäßige und geeignete Maßnahme, künftig Missbrauchsfälle zu unterbinden. Im Zuge dessen sollte allerdings [...] mehr

19.04.2014, 19:06 Uhr

Ich kann mir eine Maulkorbpflicht für selbsternannte Experten sehr gut vorstellen. Immer wenn so ein Quatschkopf in diesem Lande etwas von sich gibt, wird nach Verboten oder Bevormundung geplärrt. mehr

19.04.2014, 15:03 Uhr

Glücklicherweise nicht. Die BRD ist, zumindest auf dem Papier, ein weltanschaulich neutraler Staat. Ganz abgesehen davon lassen sich die Attribute "christlich" und [...] mehr

19.04.2014, 14:51 Uhr

Das ist aber nicht die Logik. Fakt ist, die USA sind nicht unsere Freunde. Die verfolgen lediglich ihre eigenen Interessen und gehen dafür über Leichenberge. Wenn die dann wieder in Europa [...] mehr

19.04.2014, 14:47 Uhr

Die USA haben in den letzten 50 Jahren unzählige Kriege vom Zaun gebrochen und etliche Regierungen gestürzt und Sie versuchen immer noch, ein korruptes, auf Ausbeutung basierendes System zu [...] mehr

19.04.2014, 14:33 Uhr

Tja, wäre er lieber katholischer Geistlicher geworden, da hätte man ihn nur versetzt. mehr

18.04.2014, 15:42 Uhr

Feiertage sind für die Gesellschaft schon sinnvoll und es gibt keinen Grund, sie den "Arbeitgebern" zu schenken, aber natürlich könnte man sie auch umwidmen, denn die christlichen [...] mehr

18.04.2014, 14:56 Uhr

Gibt es definitiv nicht. Wenn wir Ihre "Hinweise" für bare Münze nehmen, müssen wir auch die Existenz von Feen, Geistern, Hexen und Zwergen ernsthaft in Erwägung ziehen. mehr

18.04.2014, 14:51 Uhr

Unsinn. Die historische Authentizität dieser Figur ist keinesfalls mit außerbiblischen Quellen belegt. Wanderprediger dieses Namens dürfte es damals scharenweise gegeben haben und Legenden sind [...] mehr

18.04.2014, 14:45 Uhr

Dass Ostereier hohl sind, ist aber nun wirklich keine neue Erkenntnis, auch wenn Sie es noch so geschraubt ausdrücken. mehr

18.04.2014, 14:40 Uhr

Ja, am besten ins Feuer. mehr

18.04.2014, 14:27 Uhr

Das war eine Aufzählung ästhetischer Verirrungen, weiter nichts. mehr

18.04.2014, 14:24 Uhr

Was für ein Unsinn. Ebenso könnte man den Aussagen der "Gläubigen" bzgl. einer "Auferstehung" entnehmen, dass sie lieber neben ihrem Jesuslein auf einer Wolke sitzen und Harfe [...] mehr

18.04.2014, 14:06 Uhr

Das ist ja der Witz an "religiösen Gefühlen", jeder "Gläubige" definiert selbst, wann sie verletzt werden. Deshalb wird gesellschaftlicher Einfluss von Religion *immer* zu [...] mehr

Seite 1 von 23