Benutzerprofil

gruebi01

Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 413
Seite 1 von 21
24.06.2019, 14:02 Uhr

Hier liegt Scheuer zur Abwechselung mal richtig! Die Ösis haben wohl tatsächlich ihren Restverstand verloren. Strassensperrungen (nur) für den Transitverkehr sind 1. populistischer Blödsinn 2. diskriminierend 3. klar rechtswidrig. Ich hoffe, dass [...] mehr

18.06.2019, 10:40 Uhr

Verstehe das Urteil nicht. Ich halte das Urteil im konkreten Falle für wenig nachvollziehbar: Natürlch muss ein Ehepartner davor geschützt werden, dass die Beziehung der oder dem anderen nur dazu dient, etwaige grosszügige [...] mehr

30.05.2019, 16:43 Uhr

Lochthofen hat doch recht. Ich möchte in den meisten Regionen des Beitrittsgebietes auch "nicht tot überm Zaun hängen". Und offensichtlich sehen das viele Menschen so, denn anders lassen sich die verlassenen Gebiete [...] mehr

28.05.2019, 17:08 Uhr

Glück gehabt. Wie huld- und gnadenvoll, dass die saarländische Kaiserin von YouTube-Land ihren Untertanen - noch - das Posten zu "Wahlkampfzeiten" nicht verbieten will. Da haben wir ja noch einmal Glück [...] mehr

26.05.2019, 16:12 Uhr

Karten für 1062 Euro bzw 3100 Euro - ist das eine rützelsche Erfindung ... die uns den Wahnsinn dieser Veranstaltung verdeutlichen soll oder gibt es solche Angebote (und Menschen, die sie wahrnehmen) wirklich? mehr

18.05.2019, 08:18 Uhr

Liebe empörte Österreicher Jan Böhmermann - über den ihr euch so erregt habt - hat Euch und eure Regierung nicht verunglimpft (das gelingt kaum) - er hat sie eher noch verharmlost. mehr

16.05.2019, 17:10 Uhr

Endlich kommt der Jago aus der Deckung Johnson will ja schon seit Jahren die Nummer 1 im Staate werden, traute sich aber nie aus der Deckung, denn spätestens seit Michael Heseltine Thatcher stürzte weiss man, dass die Konservativen den [...] mehr

15.05.2019, 10:11 Uhr

Umgekehrt wird ein Schuh draus Mir scheint, dass die Banken eher unvermietetes Stockwerkseigentum als Risiko für Besitzer solcher Immobilien sehen. In der Schweiz gibt es schon in Agglomeration vieler Städte lang andauernde [...] mehr

14.05.2019, 11:13 Uhr

Betrügen verboten? Skandal! Was denn? Das Betrügen von Arbeitnehmern (oder Arbeitgebern) soll jetzt wirklich verboten und die Einhaltung von Arbeitsverträgen (sic) überprüfbar gemacht werden? Das ist ja skandalös. Nicht wenige [...] mehr

12.05.2019, 15:32 Uhr

Konservative Meinungsmache - wie gehabt? Warum ist es eigentlich SO unmöglich, seine Leser umfassend und neutral zu informieren. Um sich ein Bild zu machen, wie leicht oder schwer das beanstandete Mathe Abitur war, müsste man alles Aufgaben [...] mehr

05.05.2019, 18:44 Uhr

@sekundo ...und Lynyrd Skynyrd verewigten das "Muscle Shoals" in ihrem Hit "Sweet Home Alabama. https://de.wikipedia.org/wiki/Muscle_Shoals_Sound_Studio mehr

03.05.2019, 14:34 Uhr

Blind- und Fehlzitate deuten eher auf Schlamperei als auf Betrugs... -absicht hin. Die Autorin schmückt sich nicht mit fremden Geistesfedern - ihr ist es nur wurscht, woher diese stammen. mehr

02.05.2019, 12:07 Uhr

Und die niedergelassenen Ärzte werden nicht überprüft? Meine Erfahrung als im Ausland lebender Privatversicherter: Ich kehrte für den Weihnachtsurlaub letztes Jahr für drei Wochen in meine alte süddeutsche Heimatstadt zurück und musste während dieses [...] mehr

24.04.2019, 09:59 Uhr

Völliger Unsinn, denn: 1. Ist die Qualität der Ware beim Discounter nicht notwendigerweise schlechter als beim Schlachter oder Bäcker nebenan, denn der kleine Schlachter macht in vielen Fällen die Fleischsalate, die er aus [...] mehr

20.04.2019, 17:08 Uhr

Warum sollten Atheisten gezwungen werden... ...Glaubensgemeinschaften zu finanzieren? Ich hoffe, dass einem solchen Vorhaben spätestens ein europäischer Gerichtshof ein krachendes Ende bereitet. mehr

20.04.2019, 16:20 Uhr

Von wegen sicher. 1. Kommunikation per Rohrpost im Kanzleramt kann doch nur bedeuten , dass da Papier hausintern durch die Rohre gepustet wird. Geschrieben wird das aber sicher nicht mehr auf Schreibmaschinen, sondern [...] mehr

19.04.2019, 10:47 Uhr

Sehr verständlich - dennoch falsch. 1. Dass die Deutschen beim Schuldenabkommen mit Hilfe der Amerikaner und Engländer einen fantastischen Deal machten (Westdeutschland war der grösste Gewinner des kalten Krieges) ist ebeso richtig, wie [...] mehr

19.04.2019, 08:49 Uhr

Man lernt nie aus. Die Rützelschen TV Kritiken dienen mir nicht nur zur morgendlichen Unterhaltung, sie verhelfen mir auch zu (späten) Einsichten. Heute zB. habe ich gelernt, dass der aktuelle Begleiter der Frau Klum, [...] mehr

11.04.2019, 16:45 Uhr

So geht Demokratie. Daran, dass eine Mehrheit der Abgeordneten des deutschen Bundestages auch diesen Kandidaten der AfD ablehnen, ist absolut nichts auszusetzen. Offensichtlich verfügt diese Partei über kein Personal, [...] mehr

06.04.2019, 20:16 Uhr

Wer will da schon hin,... ...ins provinzielle, rechtsgewirkte Beitrittsgebiet? Die können da gerne schrumpfen, bis zur menschenleeren Ödnis. Scheint der Mehrheit dort ja wohl auch lieber zu sein, als - horribile dictu - Fremde [...] mehr

Seite 1 von 21