Benutzerprofil

Hannes68

Registriert seit: 31.01.2014
Beiträge: 175
Seite 1 von 9
25.11.2014, 19:39 Uhr

Mag sein... ...dass in diesem Fall der Polizist falsch reagiert hat und den Jungen (immerhin 1,95 groß und 135 kg schwer) völlig überflüssigerweise getötet hat. Aber... ...ich kann mir vorstellen, wie der [...] mehr

25.11.2014, 09:30 Uhr

Wieso sollte man Angst... ...vor etwas haben, das gar nicht droht. Haben die Russen mit einem Stop der Gaslieferungen auch nur andeutungsweise gedroht? Außerdem ist ein Gas Boykott ja etwas, was vom Empfänger droht, nicht [...] mehr

24.11.2014, 08:35 Uhr

Wer hätte das gedacht,... ...zum ersten Mal seit sehr langer Zeit, blieb ich an der Jauch Talksendung hängen bis zum Schluss. So stelle ich mir Talk Shows vor, Biermann wirkte da zwar fehl am Platz, da er zum Thema außer ein [...] mehr

22.11.2014, 10:25 Uhr

Es heißt... STANDARD, nicht Standart. Außerdem möchte ich ihre Meinung gerne hören, wenn ein Mitglied ihrer Familie oder vielleicht sogar sie selbst wegen eines Verbrechens zum Tode verurteilt werden, dass sie [...] mehr

22.11.2014, 10:22 Uhr

Das redet sich leicht... ...solange man nicht selbst betroffen ist ;-) mehr

22.11.2014, 09:54 Uhr

Nun kriegen Sie sich mal wieder ein... ...wenn es Sozialisten sind, dann sind es ihrer Meinung nach Verbrecher, bei den Konservativen hingegen, gehört so etwas zum normalen Verhalten! Siehe zahllose Fälle, angefangen von Kohls Ehrenwort [...] mehr

22.11.2014, 09:46 Uhr

Da haben Sie wohl was missverstanden... ...es war gerade NICHT Schäuble der das Steuerabkommen mit der Schweiz blockierte, der wollte das unter allen Umständen durchsetzen.Gescheitert ist es am Widerstand des Bundesrats. Wäre es [...] mehr

22.11.2014, 09:42 Uhr

Abgesehen davon... ...dass die Todesstrafe ein barbarisches Racheritual darstellt, das einen Staat ohnehin moralisch desavouiert.Dass ein Mensch tatsächlich über einen derart langen Zeitraum eingesperrt wird, also [...] mehr

16.11.2014, 14:07 Uhr

Sie lesen wohl... auch nur die Überschriftend und die eigentliche Nachricht, dass nämlich fast alle Staatschefs vorzeitig abgereist sind, unter anderem Frau Merkel, wenige Minuten nach Putin, entgeht ihnen, wie den [...] mehr

16.11.2014, 14:03 Uhr

Der ...ist wenige Minuten vor der "tapferen" Frau Merkel abgereist. Alle anderen Staatschefs sind ebenfalls vorzeitig abgereist. Wie "die Anstalt" es schon treffend bemerkte: [...] mehr

15.11.2014, 13:29 Uhr

Sie verliert die Geduld mit Putin? Kann ich verstehen, mit einem der einen solchen Satz wie den folgenden von sich gibt, muss man zwangsläufig die Geduld verlieren: "Ich will heute sagen: Die russische Führung im [...] mehr

13.11.2014, 15:20 Uhr

Na woher schon... ...da wo es immer herkommt, von den Reichsten der Reichen, die gerne in Staatsanleihen investieren, ebenso wie Banken, Versicherungen. Natürlich könnte der Staat das auch über die Besteuerung der [...] mehr

13.11.2014, 15:19 Uhr

Na woher schon... ...da wo es immer herkommt, von den Reichsten der Reichen, die gerne in Staatsanleihen investieren, ebenso wie Banken, Versicherungen. Natürlich könnte der Staat das auch über die Besteuerung [...] mehr

13.11.2014, 10:55 Uhr

Das ahben sie immer noch nicht verstanden? Denken Sie mal darüber nach, wer sich heute noch rühmt, den größten Niedriglohnsektor dieser Welt eingeführt zu haben, dann wissen Sie, was der Staat damit zu tun hat! mehr

13.11.2014, 10:44 Uhr

Sie haben Bofinger offensichtlich... ...überhaupt nicht verstanden. Er fordert nicht "mehr Staat", sondern staatliche Investitionen, das ist ein gravierender Unterschied. In einer Volkswirtschaft gibt es drei Sektoren, [...] mehr

13.11.2014, 10:36 Uhr

Die Gesamtwirtschaft kann man gar nicht führen wie ein Unternehmen. Es ist doch völlig unstrittig, dass ein dauerhafter Leistungsbilanzüberschuss, wie in Deutschland seit vielen Jahren einfährt, [...] mehr

11.11.2014, 14:48 Uhr

Es bedarf wirklich nur einer kurzen Recherche... ...wenn schon das Gedächtnis nicht mehr so mitspielt, Herr Abbott, um festzustellen, dass sich die USA eben nicht entschuldigt haben für den Abschuss des Iranair Airbus. Wenn alle anderen Argumente [...] mehr

10.11.2014, 12:57 Uhr

Selbst der schwedische Geheimdienst... ...musste zugeben, dass es das angebliche russische U-Boot nie gegeben hat. die schwedische Truppe ist einem Scherz aufgesessen, es gab überhaupt keinen Anlass für die aufgeregte Suche. Wenn die [...] mehr

07.11.2014, 07:11 Uhr

Die Bahn lehnt nicht immer... ...konkurrierende Gehaltsabschlüsse ab. Aber das Gedächtnis bei den Bahnmanagern scheint kurz. 2007 hatten sie selbst einen konkurrierenden Abschluss mit der Transnet abgeschlossen. Damals wurden, [...] mehr

06.11.2014, 13:17 Uhr

Na das... ...wird ja heute ein Gericht klären, ob dieser Streik gerechtfertigt ist oder nicht. Ich weiß schon jetzt, wie dieses Urteil ausfallen wird! Es geht darum, dass die Bahn jegliche Verhandlungen über [...] mehr

Seite 1 von 9