Benutzerprofil

xand0r

Registriert seit: 07.02.2014
Beiträge: 33
Seite 1 von 2
09.10.2019, 16:42 Uhr

Erinnert mich an Cyberpunk... ... vor allem aus Rollenspielen wie Cyberpunk oder Shadowrun ist genau das schon lange bekannt. Jeder trägt Ohrstöpsel/Kopfhörer und hat eine Brille (Stichwort: Google Glass). Die Brille ersetzt das [...] mehr

04.09.2019, 18:00 Uhr

Warum nicht? Vielleicht ist schon die Frage, warum Menschen Nazis wählen, die falsche. Warum sollten sie keine Nazis wählen? Dass die AfD zu großen Teilen aus lupenreinen Antidemokraten und Nazis besteht ist doch [...] mehr

10.07.2019, 15:24 Uhr

Bildung ist nicht Wissensvermittlung. Im Großen und Ganzen stimme ich Ihnen zum, aber Sie zeigen einen Widerspruch auf, der nicht existiert. Zur Bildung gehört nämlich nicht nur die bloße Vermittlung von Wissen. Die Erziehung gehört [...] mehr

06.02.2019, 17:51 Uhr

In sich nicht stimmig... Da machen Sie sich, Herr Lobo, jetzt aber der Bigotterie schuldig. Einerseits weisen Sie darauf hin, dass juristische Kategorien wie der Pranger oder die Unschuldsvermutung hier keine Anwendung finden [...] mehr

28.11.2018, 22:38 Uhr

Nicht Putins Leistung! Tut mir leid, Herr Lobo, Ihnen hier so deutlich widersprechen zu müssen, aber was Sie schreiben ist im Großen und Ganzen einer völlig verdrehten Sicht auf die Tatsachen geschuldet und demnach falsch. [...] mehr

07.11.2018, 20:11 Uhr

Den eigenen Augen trauen, oder lieber doch nicht... Das einzige, woran ich mich in dieser Kolumne störe, ist, dass Sie, Herr Lobo, zumindest implizit behaupten, man solle lieber seinen eigenen Augen trauen und damit leider eine der am weitesten [...] mehr

10.10.2018, 16:57 Uhr

Falsche Schuldige ausgemacht Das Problem sind nicht soziale Medien und Netzwerke wie Facebook oder YouTube, sondern die Nutzer oder besser gesagt: deren (selbstverschuldete) Unmündigkeit. Woran es fehlt ist also nicht eine [...] mehr

26.09.2018, 19:01 Uhr

Die Mär des Linksrutsches der Union Gerade im Hinblick auf digitale Themen zeigt sich einmal mehr, wie unsinnig es ist, Merkel einen Linksrutsch der CDU anzulasten. Diesen gab es - trotz gegenteiliger Medienberichte (die aber sicher [...] mehr

19.09.2018, 15:19 Uhr

Und schon beginnt die "Hetzjagd"-Trollerei... Um diesem peinlichsten aller Derailing-Versuche mal entgegenzuwirken: Hetzjagd ist juristisch nicht definiert. Der Duden hingegen bezeichnet als Hetzjagd jegliche Jagd auf Menschen. Es war also, rein [...] mehr

17.09.2018, 23:12 Uhr

@robri "Kein Mensch wird gezwungen sich homöopathisch behandeln zu lassen. Meine 4 Kinder sind homöopathisch behandelt aufgewachsen." Aber ich hoffe doch, nachdem Ihre Kinder eine informierte [...] mehr

06.09.2018, 17:30 Uhr

Zu Ende denken! Führt denn dann die Verwendung des Wortes "Rassismus" Ihrer Argumentation nach nicht auch dazu, dass sich in den Denkmustern der Menschen festsetzt, dass es unterschiedliche Menschen-Rassen [...] mehr

06.09.2018, 16:54 Uhr

Diese Kolumne ist auf so vielen Ebene sachlich falsch... ... dass ich froh bin, dass es viele Kommentatoren gibt, die darauf hinweisen. Aber eine Sache will ich selbst dann auch einbringen: Ja, es gibt doppelte Standards für Links und Rechts, da Links und [...] mehr

03.09.2018, 18:09 Uhr

Kein "entweder-oder", sondern ein "sowohl-als-auch" Die Widerspruchslösung ist definitiv sinnvoll, und nein, sie schränkt keine Freiheitsrechte ein, da jeder einfach aussteigen kann. Komisch, dass bspw. bei Menschen, die durch Taufe, der sie sicher [...] mehr

25.07.2018, 12:21 Uhr

Leider kein sinnvolles Urteil Leider zeigt sich hier wieder die irrationale Angst der Europäer. Gerade CRISPR/CAS9 ist deutlich sinnvoller als bisherige Mutagenese-Verfahren, es ist effizienter, gezielter , günstiger und sogar [...] mehr

20.07.2018, 10:36 Uhr

Rechtsstaat heißt dann auch eben Rechtsstaat... und das heißt eben auch, dass man nicht wählen muss, ob man den eigenen Sicherheitsbehörden glauben will (die in den letzten Jahren ja auch nicht einen Grund zur Kritik gegeben haben) oder Sami A. [...] mehr

19.07.2018, 14:38 Uhr

Die Quintessenz der "alternativen Fakten" Was Sie hier beschreiben, Herr Lobo, ist im Grunde die Essenz dessen, was sich hinter dem trump'schen Oxymoron der "alternativen Fakten" verbirgt: Fakten sind Auslegungssache also gibt es [...] mehr

12.07.2018, 16:15 Uhr

Bigotterie! Auch wenn ich Ihre Kolumne immer gern lese (trotz oft gegenteiliger Ansicht) und auch Ihre Bücher toll fand, muss ich hier sagen: Nein. Sie werfen den anderen vor, eine politische Frage, nämlich ob [...] mehr

06.07.2018, 14:24 Uhr

Freie Entfaltung der Persönlichkeit Ich finde hier sollte einfach das Grundrecht(!) auf freie Entfaltung der Persönlichkeit gelten. Solange keine Rechte Dritter verletzt werden, sollte eine Schule, immerhin eine ÖFFENTLICHE Einrichtung, [...] mehr

06.07.2018, 14:15 Uhr

Nicht zu früh freuen... Auch wenn gestern das EP den Vorschlag für die Richtlinie abgelehnt hat und nun neu verhandelt werden muss, darf man sich nicht zu früh freuen. Das BMJV hat nämlich ganz klar gesagt, warum zumindest [...] mehr

27.06.2018, 18:39 Uhr

Ein empirisch belegt nutzloses Gesetz Die Frage, gerade beim EU-weiten LSR bleibt doch, warum zur Hölle wird das gemacht? Niemand hat etwas davon. Die Verlage werden entweder - wie bisher in Deutschland - Google eine kostenlose Lizenz zur [...] mehr

Seite 1 von 2