Benutzerprofil

rodplaukrün

Registriert seit: 07.02.2014
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
18.09.2014, 16:03 Uhr

bemerkenswert Da wird die "Redaktion" mehrfach von Lesern auf ihren Rechenfehler hingewiesen, dass die 240km/h falsch sind, die "Redaktion" veröffentlicht auch sogar die Beiträge, redigiert und [...] mehr

16.09.2014, 19:32 Uhr

lustig Eigentlich lustig, dass ausgrechnet die AfD homophob ist. Jemand Tuntigeren als den Lucke habe ich lange nicht gesehen. Gott sei Dank bin ich ja tolerant und wähle nicht die Ex-FDP (die ja auch nen [...] mehr

15.09.2014, 11:19 Uhr

demokratish Legitimation Ich glaube nicht, dass politikverdrossene ähler AfD gewählt haben. Die gehen wahrschenlich erst gar nicht zur Wahl. Und wenn man bedenkt, dass die BEteiligung in BRB bei unter 48% lag, muss man sich [...] mehr

11.09.2014, 16:48 Uhr

@2 vermutlch unterschiedliche Gerichte.Zwei Juristen, drei Meinugen. mehr

09.09.2014, 18:48 Uhr

@84 teufelsküche Die Bestätigung Ihrer Vermutung hat Wikipedia selbst geliefert. Der von mir zitierte Beitrag wurde an dieser Stelle heute geändert und ist so nicht mehr auffindbar, sondern deutlich verharmlost. Ich [...] mehr

09.09.2014, 15:58 Uhr

interessant Das schreibt Wikipedia zu dem natürlichen Aromagrundstoff: "In den meisten Ländern außerhalb der USA wird Sassafras aufgrund seines hohen Gehaltes an Safrol, das im Verdacht steht krebserregend [...] mehr

09.09.2014, 14:49 Uhr

heute noch einen Unfall gehabt Heute Mittag hatte ich noch einen Unfall mit einem Fußgänger. Gott sei Dank nichts passiert. Ich fuhr mit dem Rad zulässigerweise gegen die Einbahnstraße, und eine Frau tritt zwischen zwei von mir aus [...] mehr

04.09.2014, 15:04 Uhr

lustig Ach, da kam die Kritik einiger Poster an der An-den-Pranger-Stellung durch SPON wohl nicht so gut an in der "Redaktion". Da schreibt man einfach noch einen Laberartikel mehr drumrum, [...] mehr

04.09.2014, 12:21 Uhr

Robert Enke Was wurde nach dem Selbstmord von Robert Enke vonder Presse geheuchelt, man müsse rücksichtsvoller mit den spielern umgehen. Und was passiert? bei der WM wurde Özil permanent schlecht geredet, jetzt [...] mehr

02.09.2014, 19:47 Uhr

schön und gut Schön und gut, aber wer soll denn die Bürgerbeteiligung beschließen? Nun ist es ja nun mal so, dass die Legislative bem Parlament liegt, und das kann auch nur der Bundestag ändern. Und wieviele [...] mehr

02.09.2014, 19:07 Uhr

besorgniserregend Mit Schrecken lese ich seit Tagen die demokratieablehnenden Kommentare im Forum. Es sind zwar immer nur Einzelmeinungen, dennoch frage ich mich, wo das hinführen soll. Grüne sind überflüssig, FDP [...] mehr

02.09.2014, 17:24 Uhr

Staat Wo bleibt in dem Spiel das Interesse des Staats? Wenn ich das richtig sehe, kassiert mindestens der Fahrer steuer- und sozialabgabenfrei, das amerikanische Unternehmen vermutlich ebenfalls (zumindest [...] mehr

02.09.2014, 16:11 Uhr

keine Gefahr für die FDP? wenn die FDP weiterhgin so weit im Keller bleibt, wird sie der FAst-Drei-Prozent-Partei natürlich nicht gefährlich. Inhaltlich richtig finde ich zitierte Kritik. In der Tat würde auch ich mir eine [...] mehr

29.08.2014, 16:11 Uhr

Kritik Die Kritik lese ich nicht, sie trifft zu selten meinen Geschmack. Allein danke für den Programmhinweis, dass wieder ein Tatort aus Österreich ("Ösi" aus der Head passt mMn ja eher zu Bild [...] mehr

29.08.2014, 15:58 Uhr

Kritik Die Kritik lese ich nicht, sie trifft zu selten meinen Geschmack. Allein danke für den Programmhinweis, dass wieder ein Tatort aus Österreich ("Ösi" aus der Head passt mMn ja eher zu Bild [...] mehr

28.08.2014, 09:04 Uhr

@vish Aber dann passt es doch. Der Durchschnitt bei den getesteten Städten ist nun mal ein miserabler Zustand der Radwege, wenn es überhaupt welche gibt. Auch hier in Köln setzt sich gerade die Erkenntnis [...] mehr

25.08.2014, 19:42 Uhr

Nachhaltigkeit? Legalität? Ist ja alles schön und gut, denkt sich der Laie, ich veriete meie Wohnung und verdien mir was dazu, wenn ich selber unterwegs bin. Verdienen tun daran der Vermieter und airbnb, es spart der Mieter. [...] mehr

25.08.2014, 19:18 Uhr

Nachhaltigkeit? Legalität? Ist ja alles schön und gut, denkt sich der Laie, ich veriete meie Wohnung und verdien mir was dazu, wenn ich selber unterwegs bin. Verdienen tun daran der Vermieter und airbnb, es spart der Mieter. [...] mehr

25.08.2014, 19:10 Uhr

Nachhaltigkeit? Legalität? Ist ja alles schön und gut, denkt sich der Laie, ich veriete meie Wohnung und verdien mir was dazu, wenn ich selber unterwegs bin. Verdienen tun daran der Vermieter und airbnb, es spart der Mieter. [...] mehr

25.08.2014, 19:02 Uhr

Nachhaltigkeit? Legalität? Ist ja alles schön und gut, denkt sich der Laie, ich veriete meie Wohnung und verdien mir was dazu, wenn ich selber unterwegs bin. Verdienen tun daran der Vermieter und airbnb, es spart der Mieter. [...] mehr

Seite 1 von 5