Benutzerprofil

Haref

Registriert seit: 07.02.2014
Beiträge: 94
Seite 1 von 5
19.06.2019, 12:27 Uhr

Draghi kann froh sein, daß er den Posten bald los ist. Innerhalb der €-Zone sind dringende wirtschaftspolitische Entscheidungen der einzelnen Regierungen (z.B. Italien) immer weiter vor sich hergeschoben und nicht in [...] mehr

01.05.2019, 13:14 Uhr

Was soll das heißen ? "Mehr Vapiano-Filialen sollen künftig von Franchisenehmern betrieben werden, um das Risiko für das Unternehmen zu minimieren" - hat der Laden kein Vertrauen mehr in sich selbst und möchte [...] mehr

17.03.2019, 16:30 Uhr

Bloß nichts übereilen ! Die Deutsche Bank hat doch bald hoffentlich den letzten Rest der schmutzigen Geschäfte hinter sich, die Ackermann, Jain, Kopper, etc. dem Laden eingebrockt haben. Dann Achleitner (endlich [...] mehr

31.01.2019, 11:28 Uhr

Durchweg eine gute Leistung der Schauspieler ! Habe mich gefreut, mal etwas abseits der ausgetretenen Pfade sehen zu können. mehr

16.01.2019, 18:01 Uhr

Na, sieh' mal an ! Miese Kommentare gab es hier in der Vergangenheit für diese supertolle Tennisspielerin ! Ätsch ! Ich wünsche ihr von ganzem Herzen, daß sie auch in diesem Turnier ihren Weg weitergeht ! mehr

23.11.2018, 14:55 Uhr

Ist schon sehr seltsam, wie hier bei SPON Herr Merz in eine verdächtige Ecke gestellt wird - so quasi kurz vor der Verhaftung ! Mir jedenfalls ist ein sachkundiger Politiker sehr viel lieber, als eine Abnickerin aus dem [...] mehr

13.11.2018, 18:06 Uhr

Yelp paßt schon sehr gut auf, wer exorbitant gut oder schlecht bewertet. Von der Konsumentenseite her ist das im Grunde nur zu begrüßen. Auf Lobhudeleien von Freunden und Bekannten kann ein gutes Unternehmen verzichten. Yelp teilt [...] mehr

08.11.2018, 17:06 Uhr

Was soll das Gehampel ? Ich fahre einen Diesel von Nissan, Euro 5, Zulassung Mitte 2014. Wer sorgt dafür, daß der Wagen den zugesicherten Eigneschaften entspricht ? 1.: Der Hersteller hat Eigenschaften zugesichert, die [...] mehr

17.08.2018, 12:34 Uhr

Ja, ja, die öffentlichen Investitionen... Da hatten wir doch mal einen Finanzminister, nennen wir ihn mal 'die schwarze Null'. Insbesondere Investitionen wurden zurückgefahren, um dieses Ziel nicht zu gefährden. Wohin das führt, wenn [...] mehr

16.07.2018, 12:16 Uhr

Ein Ausnahmesportler, dieser Djokovic ! Er hat sich - wie auch Angie Kerber - an die Spitze zurückgekämpft. Wer das Halbfinale gegen Nadal sehen konnte, durfte sich glücklich schätzen ! Ich freue mich für ihn ! mehr

12.07.2018, 11:30 Uhr

Egal, wie Wettanbieter die Chancen sehen, ich freue mich darüber, daß es Kerber und Görges so weit geschafft haben und drücke beiden heftigst die Daumen, ins Finale zu kommen ! mehr

09.07.2018, 16:55 Uhr

Das sind doch mal gute Nachrichten ! Ich drücke den Beiden heftigst die Daumen ! mehr

22.06.2018, 17:32 Uhr

Was ist dennd aran verwerflich, wenn Kindern Fingerabdrücke abgenommen und biometrische Daten erfaßt werden ? Es dient doch dazu, Kinder ihren Eltern zuzuführen. mehr

20.06.2018, 15:50 Uhr

Eine gute Wahl ! Dieser Vollblut-Musiker bringt Pep in die Sendung ! mehr

14.06.2018, 14:26 Uhr

Schön, daß in Kürze damit Schluß ist, Anleihen und Ähnliches aufzukaufen. Wollen wir mal alle hoffen, daß die Länder, für die das ganze Gehampel gedacht war, auf die Beine kommen und ihre Hausaufgaben endlich machen - Zeit [...] mehr

26.03.2018, 14:57 Uhr

Die Idee kann nur jemand für gut heißen, der nicht selbst dafür zahlen muß - wie etwa Frau Lagarde. Sie stößt damit in das gleiche Horn, wie Macron. Dieser 'Heilsbringer' möchte ja auch gerne von Nord nach Süd umverteilen (Frankreich sehe [...] mehr

06.03.2018, 15:09 Uhr

Sicherlich sind auch hierzulande ein paar Millionen € an Einsparmöglichkeiten vorhanden. Die Vielfalt der Programme bedingt nunmal auch, daß Sendungen produziert werden, die einem nicht immer gefallen - Geschmäcker sind halt [...] mehr

30.01.2018, 09:29 Uhr

Wer solche Preise für ein Smartphone aufruft, der sollte sich dann nicht wundern, wenn das Produkt nicht von vielen Verbrauchern gekauft wird, sondern von wenigen. mehr

06.12.2017, 14:42 Uhr

Diese Souveränitäten abzugeben ist ein großer Fehler ! Man sehe sich nur einmal an, wie einige der (südlichen) EU-Länder die Gelder absaugen, die nördlich verdient werden. Da sind - vor diesen Schritten, die Herr Gabriel zitiert [...] mehr

01.12.2017, 14:26 Uhr

So schaufelt sich die EU ihr eigenes Grab - die Parteien am äußersten linken und besonders am rechten Rand freuen sich über solche "Kapitulationssprüche" a la Juncker. Die EU bekommt ja nicht einmal gebacken, [...] mehr

Seite 1 von 5