Benutzerprofil

fritz1

Registriert seit: 08.02.2014
Beiträge: 97
Seite 1 von 5
23.03.2019, 18:16 Uhr

Eine Mehrfachregistrierung dürfte doch gar nicht möglich sein , denn soweit mir bekannt ist, (ich unterrichte Asylanten) musste jeder Flüchtling nach seiner Ankunft als ersten Behördengang [...] mehr

02.02.2019, 13:09 Uhr

Wie spektakulär angedeutet wird, vermisse ich auch die sogenannten Schattenseiten. Abgesehen , dass sie anfangs nur in den Semesterferien arbeitete, wie alle anderen Studenten auch. Da weiß man doch [...] mehr

27.01.2019, 16:41 Uhr

und sofort wird diese unbestätigte Meldung auch geglaubt. Warum informiert sich hier niemand an Originalquellen sondern orientiert sich an dubiosem Gehörten, um seine Vorurteile nur zu stärken. mehr

11.01.2019, 12:49 Uhr

Was hat dies mir Palmyra zu tun? bzw. "Afrika" ist kein vergleich mit den Ländern des Nahen Ostens! Syrien hat beispielsweise eigen gute Museen! der deutsche Archäologe von Oppenheim [...] mehr

05.01.2019, 17:58 Uhr

Das Bildungsniveau und allgemeine Bildungssystem in Syrien, besonders des Abiturs, war hervorragend! ich lebte sehr lange in syrien. Und ich kenne hier viele Syrer, die in den letzten Jahren [...] mehr

21.08.2018, 06:41 Uhr

Mehr Sachlichkeit wäre angemessen Ich weiß nicht, ob der Autor sich persönlich auch regelmäßig nach Syrien begibt und sich ein eigenes Bild machen konnte, auch darüber, wie viel Syrer, die hier leben, regelmäßig in den Ferien nach [...] mehr

15.07.2018, 17:59 Uhr

Warum ausgerechnet JETZTschreibt Herr Sydow diesen Artikel? Es kann offfenbar nach den vielen Erfolgen in Syrien nicht sein, was nichr sein DARF. Woher hat er diese Kenntnisse? Wie hat er vor Ort [...] mehr

27.04.2018, 20:11 Uhr

Das stimmt,keinem läuft dort die frist nach 30 tagen davon. ich habe mir das originale arabische "Dekret"angesehen. Dieses beruht auf einem Gesetz aus dem jahre 2012- und JETZT [...] mehr

27.04.2018, 07:33 Uhr

Sie meinen , Deutschland hat NIE teilgenommen , oh doch, jedoch indirekt, durch UNSER technisches Gerät (zB . vom THW) unsere Waffen in den Händen der sogenannten Rebellen. Haben Sie alle [...] mehr

22.04.2018, 12:19 Uhr

was für einen Völkermord hat Assad begangen? Dieser sogenannte Bürgerkrieg ist bewusst von außen hineingetragen , als Stellvertreterkrieg. Bis 2011 war Syrien ein relativ wohlhabendes Land. Die medizinische [...] mehr

14.04.2018, 19:14 Uhr

Die Frage ist doch nicht, OB es ein GIFTGASANGRIFF war, sondern WER ihn bewusst ausgelöst hat. Es sind viele Optionen möglich, wenn es Material deutscher oder russischer Produktion war, müssen [...] mehr

14.04.2018, 19:03 Uhr

Für mich ist nicht nachvollziehbar, warum so spät erst durch die Alliierten die Einrichtungenen von chem. Kampfstoffen o.ä. angegriffen werden bzw. darauf hingewiesen wird? (zumal durch die syr. Regierung der internat. [...] mehr

13.04.2018, 08:26 Uhr

Sie schwafeln mir zu abgehoben aus Ihrem Sessel und kennen mir zu wenig von Syrien! Ich habe eher den Eindruck ,dass die Weltgemeinschaft (durch Unterstützung der sogenannten Oppositionellen) [...] mehr

18.03.2018, 07:56 Uhr

ja, gewiss wäre die Hilfe der syrischen Truppen möglich. Dieses Hilfsangebot der syrischen Regierungtruppen erfolgte auch mehrmals bzw. seit Jahren kamen Vorschläge über ein gemeinsames Vorgehen [...] mehr

06.02.2018, 11:49 Uhr

Nach Syrien liefern? Was heißt hier: nicht MEHR NACH SYRIEN liefern? Der Westen hat seit 6 Jahren ein WIrtschafts- und Finanzembargo gegen Syrien verhängt sowie Flugverbindungen und konsularische Beziehungen [...] mehr

21.01.2018, 12:13 Uhr

Trotzdem habe ich ein ungutes Gefühl denn unsere Behörden wussten (und duldeten es wohlwollend) seit ca. 2012 , dass viele Europäer zB. nach Syrien gingen , damit um "jeden Preis" und mit allen Mitteln ein "Regime [...] mehr

16.11.2017, 14:17 Uhr

Hier geht es um Syrien und die Geschichte um Lisa, so hässlich diese auch ausgeschlachtet wurde, gehört nicht in DIESES Forum. Dann doch schon eher die herzzerreißende Geschichte um die kleine Banna aus dem belagerten Ost - [...] mehr

15.11.2017, 10:49 Uhr

Schwarz -Weiß - Denken ablegen Jeder Seite wird Aggression vorgeworfen, sicher auch zurecht: Es ist jedoch SYRISCHES Territorium, deren Orte die Armee - wie die eines jeden Landes- wieder von islamistischen, oft auch ausländischen [...] mehr

14.11.2017, 20:02 Uhr

wieso verwirrt? Der Alltag in Damaskus , die ganze Mittelmeerküste und in all den Gebieten , die unter der Kontrolle der Regierung stehen , war und ist durchweg immer normal gewesen . Der Schul- und [...] mehr

14.11.2017, 18:05 Uhr

Kriegsverbrechen von wem? Es stimmt , viele Menschen in Syrien haben lange Zeit gehungert, aber das ist nur die halbe Wahrheit! Dieser Artikel ist mir zu einseitig, WER ist dieser Syrer?, welche Interessen vertritt er [...] mehr

Seite 1 von 5