Benutzerprofil

pmeierspiegel

Registriert seit: 11.02.2014
Beiträge: 459
Seite 1 von 23
17.02.2019, 10:14 Uhr

was für ein reißerischer artikel, ganz im claas r. stil. vielleciht sollt eman sich mit grundzügen von bwl , steuerrecht (hgb, steuerbilanz oder wegen mir gaap) beschäftigen` vielleicht sollte [...] mehr

09.12.2018, 10:16 Uhr

eine homophobe politikerin die den merkelmigrationskurs seit 20155 ff immer unterstüzt hat, dei D damit in der EU isoliert, hat, die D tief polaisiert hat. Merkesl Bilanz ist richtig übel. [...] mehr

08.12.2018, 10:26 Uhr

der homophobe merkelklon . schlimmer hätte es kaum kommen können. damit ist das ende der cdu als volksparteri besiegelt. in den nächste jahren geht es schnurstrackts richtung 15% oder noch [...] mehr

02.11.2018, 10:36 Uhr

ja man kann es weit bringen in den öffentliche rechtlichen, wenn man den "richtigen" humor hat. mehr

23.09.2018, 20:25 Uhr

ich glaube , diese links -rechts schablonen passen nicht mehr . ich selber- bin schwul und ein entschiedener gegner dieser merkelschen migrationspoltik. pim fortuyn -mein säulenheiliger - [...] mehr

23.09.2018, 20:04 Uhr

naja, gerade bei ZEIT und berliner Tagesspiegel, die sidh auch beteiligen bin ich skeptisch. Beide haben meine Kommentarfunktion gesperrt. Das ist dann doch arg scheinheilig. gepostet hatte ich [...] mehr

25.08.2018, 15:56 Uhr

mein polemsicher vorschlag: bitte nur dort nachverdichten wo poltiker und co wohnen oder der grünen stimmenanteil sehr hoch ist. denn wer open borders will, muß eben auch mit den nachteilen [...] mehr

25.08.2018, 12:39 Uhr

was herr steier der "seenotretter" von sich gibt , "wir sind helden " und viele floskeln , sorry das bestärkt meinen skepsis massiv mehr

25.08.2018, 12:09 Uhr

"grenzen kann man eh nicht schützen" sprach die Kanzlerin (das ist die Frau die auch gerne mit der Autorin Ataman auftritt) Seitdem ist mein Rechtstaatsverständnis mehr als ins rutschen [...] mehr

05.08.2018, 13:38 Uhr

"Was sagt das über die Anhänger der neuen Zurück-in-die-Vergangenheit-Bewegungen?" dann besteht ja noch Hoffnugn , dass die reliigösen , die ein roll back ins Mittelalter wollen [...] mehr

05.08.2018, 12:58 Uhr

beispielhaft berlin ? was boomt denn da? eine noch immer pleitestadt, mit gewaltiger zahl an transferleistungsempfängern und viel öffentliche rdienst. von wertschöpfung ist wenig zu sehen.. mehr

05.08.2018, 12:16 Uhr

und wo hat der typ jetzt muskeln und ist trainiert? sorry, da muß ich als kraftsportler immer lachen , wenn ich solche journalisitischen beschreibungen lese und mir dann die bilder anschaue.... mehr

28.07.2018, 10:31 Uhr

die spd sollte die linie der dänischen sozialdemokraten einschlagen , eine sehr strikte migrationspoltik und asylpoltik. dann müßte man sich von den stegners und kevin kühnerts trennen , die gehören [...] mehr

28.07.2018, 10:26 Uhr

dann solle frau roth doch einmal ihre zahl nennen , wie viele "neue" sie aufnehmen will und wann schluß ist. genau davor drückt sie sich. mehr

28.07.2018, 10:24 Uhr

mit verlaub was soll daran liberal-konservativ sein ? open borders ist schlicht anarchie . und das ist eben auch keine genuin linke haltung . jeder kluge linke weiß, nur mit grenzen kann man den [...] mehr

19.07.2018, 11:04 Uhr

meine Oma muß mit ihrer 1000,- Rente - fast 2 % pro Monat für den GEZ Kram abdrücken ( und nein, es gibt keine Befreiung). Einen Fernseher hat sie nicht, sie liest als ehemalige Biblothekarin lieber [...] mehr

16.07.2018, 10:27 Uhr

des spiegels lieblingsmannschaft (jeder weiß , warum da so ist; man fantasiert sich seine "multi-kulti-welt zusammen ) hat sich per schiri- zum sieg geschummelt. da muß man vorher den gegner [...] mehr

02.07.2018, 22:59 Uhr

die spd sollte sich von ihren grünen inhalten , ideologien lösen das honoriert ihre wählerschaft zurecht nicht. die grünen haben eine harte kernwählerschaft von 5-6% , viel mehr ist da nicht. [...] mehr

02.07.2018, 22:55 Uhr

ich hatte zwar auf einen bundesweite csu gehofft, aber über kurz oder lang, wird das bei der merkel-cdu so kommen . merkel ist "poltisch eh tot" wie die new york times treffend [...] mehr

25.06.2018, 20:47 Uhr

was ist denn ide merkel cdu anderes als eine grüne parte? als ex-sozi würde ich der csu beitreten und sie wählen. merkels migrationspoltik war ein historischer fehler. punkt! ps. bin ich [...] mehr

Seite 1 von 23