Benutzerprofil

Tante_Frieda

Registriert seit: 11.02.2014
Beiträge: 1980
Seite 1 von 99
21.05.2019, 11:30 Uhr

Übertragen Auf Deutschland übertragen könnte man sagen:FDP und Wirtschaftsflügel der Union kontern den Vorwurf,es gebe Armut,mit schlichten Sprüchen wie „Uns ging es noch nie so gut wie heute“ oder „Wer sich [...] mehr

20.05.2019, 16:44 Uhr

Von beiden Seiten Einige Tage vor der Europawahl erkennt man an diesem simplen Beispiel,wie wichtig ein zusammenarbeitendes,nicht ein zerstrittenes Europa ist.Der Grund ist einfach:Wir laufen Gefahr,künftig den Launen [...] mehr

18.05.2019, 10:10 Uhr

Mauscheln Der Fall der österreichischen Rechtspopulisten mit Herrn Strache zeigt einmal mehr,wie wichtig in einer Demokratie eine freie Presse ist.Nicht umsonst versuchen die Rechtsaußen,diese freie Presse zu [...] mehr

14.05.2019, 10:08 Uhr

Macht einen stutzig Dass Unternehmen - und mit ihnen gern auch die FDP - sich darüber aufregen,Arbeitszeiten ihrer Beschäftigten zu erfassen,macht einen schon hellhörig.Dabei ist diese Arbeitszeiterfassung das Normalste [...] mehr

11.05.2019, 13:26 Uhr

Immer nur lächeln... Mit ihrem freundlichen Gesicht betreibt Ex-Weinkönigin Klöckner - anders als ihre zuckersüßen Aussagen über Verbraucherschutz vor den Kameras glauben machen wollen - offenbar knallharte Lobbyarbeit [...] mehr

09.05.2019, 19:11 Uhr

Standesgemäß Wie schon geschrieben:Es wächst zusammen,was zusammengehört.Und CDU/CSU/FDP-Sympathisant F. passt nunmal besser zum konservativen Burda-Verlag,in dessen Blättern (neben „Focus“ u.a. auch „Bunte“ [...] mehr

09.05.2019, 18:20 Uhr

Es wächst zusammen... Glaubt man diversen Newslettern,werden Sie Herrn Fleischhauer demnächst missen müssen,da er nur noch bis Juni im „Spiegel“ Kolumnenschreiber ist.Ab August können ihn seine Fans im „Fokus“ (oder [...] mehr

07.05.2019, 11:42 Uhr

So sehr So sehr man Herrn Habeck mit seiner eher ruhigen Art sonst auch zuhören mag - hier hat er offenbar Schwierigkeiten,wirtschaftliche Zusammenhänge zu begreifen.Nahezu jede neue Technologie ist [...] mehr

06.05.2019, 17:28 Uhr

Abend Ich weiß nicht,ob ich da so allein dastehe.Sie sollten die Gesamtheit der kommentierenden SPONLINE-Leser nicht gleichsetzen mit der Gesamtheit der Zuschauer. Nochmals zu Ihrer Erinnerung:Mir ging [...] mehr

06.05.2019, 16:39 Uhr

Keine Sorge Wenn die SPD gestern "wegen Kevin" auf 15 Prozent gefallen ist,heißt das aber auch,wie wenig die Wähler und -innen nachdenken.Auf der einen Seite jammern die Leute,dass Wohnungen langsam [...] mehr

06.05.2019, 16:13 Uhr

Wie verschieden doch Ihr Leserbeitrag zeigt,wie unterschiedlich Zuschauer und -innen eine Fernsehsendung doch rezipieren.Während Sie sich an MP Kretschmer und seinen Einlassungen reiben,ging es mir gerade [...] mehr

06.05.2019, 16:02 Uhr

Erfahrungen Es gibt sicher zahlreiche Gründe für eine "CO2-Bepreisung",wie das heute ausgedrückt wird.Nur gibt es auch zahlreiche Gründe,zu Recht misstrauisch gegenüber Versprechungen der Politiker und [...] mehr

05.05.2019, 16:48 Uhr

Hoch erregt Ich weiß gar nicht,weshalb Sie so hoch erregt sind. Ich bin und bleibe bei der These,dass Jugendorganisationen - übrigens jeder Partei - unter anderem dafür da sind,Denkanstöße zu liefern,auch [...] mehr

05.05.2019, 15:39 Uhr

Anstoß Es war und ist schon immer Aufgabe von Jugendorganisationen politischer Parteien,Denkanstöße zu liefern,von denen inzwischen bekannt sein sollte,dass sie eben nur Anstoß sind,aber niemals 1:1 [...] mehr

30.04.2019, 17:51 Uhr

Man fragt sich Man fragt sich,woher die Rechtsaußen mal schnell eine Million haben,um sie für eventuelle Strafzahlungen zur Seite zu legen.Haben da eventuelle Beziehungen zu den üblichen trüben Schweizer Quellen [...] mehr

26.04.2019, 16:30 Uhr

Selber ernten Dann kann man den rechtsradikalen spanischen Grundbesitzern,die die Arbeit von schwarzen Quasi-Sklaven erledigen lassen,nur zufrufen:Dann erntet euer Gemüse einfach selber,anstatt die Herren zu [...] mehr

25.04.2019, 23:47 Uhr

An der Kasse Wer kriminell wird,muss sich dafür verantworten.So ist es nun mal in einem demokratischen Rechtsstaat.Das gilt auch für Angehörige der finanziellen Oberschicht?Weshalb [...] mehr

23.04.2019, 16:45 Uhr

Unnötig Natürlich ist diese Spargel-Kolumne unnötig wie ein Kropf - da haben Sie völlig Recht.Nur:Beim Online-Spiegel zählen nun mal nur Klickzahlen,nicht anders als bei der Online-Bildzeitung. Je mehr [...] mehr

19.04.2019, 14:50 Uhr

Wie wäre es? Wie wäre es,künftig Besprechungen generell erst nach der TV-Ausstrahlung zu lesen? mehr

19.04.2019, 14:08 Uhr

Oberschicht? Da ich mal davon ausgehe,dass die wirklich Reichen sich eher selten ihre Zeit als Leserkommentatoren vertreiben,dürften Sie wohl der Mittel- oder Unterschicht angehören.Nun denken Sie einmal ganz [...] mehr

Seite 1 von 99