Benutzerprofil

tony..montana

Registriert seit: 14.02.2014
Beiträge: 66
Seite 1 von 4
16.05.2019, 21:35 Uhr

Merkel, vonderLeyen oder Nahles sind nun wirklich keine Werbung für eine Frauenquote. Abgesehen davon haben vernünftig geführte Unternehmen keinerlei Probleme mit Frauen in Führungspositionen. Aber solange Frauen in den [...] mehr

06.04.2019, 08:06 Uhr

Für diese Behauptung: "wenn Firmen "immer noch nicht verstehen, dass ein divers aufgestelltes Unternehmen nicht nur ethisch richtig ist, sondern auch lukrativer." hätte ich gerne auch nur einen seriösen [...] mehr

12.03.2019, 21:42 Uhr

Schönes Beispiel für Ingenieurs- und Handwerkskunst. Und auch die Meckerpötte sollten sich freuen, sichert doch alleine die fällige Umsatzsteuer ihr Hartz4 für mehrere Monate :-) Warum nicht einfach gönnen können und sich für den anderen mitfreuen? [...] mehr

07.02.2019, 20:35 Uhr

Von wegen... "Zu den privilegierten Firmen gehören neben vielen mittelständischen Unternehmen " "Unter den Privilegierten finden sich nach Angaben der Grünen allerdings auch Firmen, bei denen [...] mehr

24.01.2019, 21:29 Uhr

Gerechtigkeit ist in der Welt der Erwachsenen völliger Unsinn und blanker Populismus. Worum es geht sind möglichst gleiche Startchancen. Menschen sind unterschiedlich. Intelligenz, Zielstrebigkeit, Ehrgeiz, Kreativität [...] mehr

31.12.2018, 13:14 Uhr

"Organisierte Kriminalität und paramilitärische Gruppen hätten in Brasilien bereits während der vergangenen Jahre "in einem Klima der Straflosigkeit agiert", sagte Beeko." Da hat Herr Beeko recht, die linke Regierung hat das Jahrelang nicht [...] mehr

31.12.2018, 13:04 Uhr

So, mit den Kids hübsch buntes, dabei möglichst leises Feuerwerk gekauft. Keine Böller aber Vulkane, römische Lichter, Goldregen, Schmetterlinge, Sonnen. Und dabei unter der 100 EUR Grenze geblieben, aus Nachhaltigkeitsgründen. Wir [...] mehr

20.12.2018, 22:13 Uhr

Das ist aber ein bemerkenswert tendenziöser Artikel - hat was von Orwell. Merke: Syrien war über Jahrzehnte unter Assad mit Sicherheit keine Demokratie. Allerdings mit relativ hohem Lebensstandard, funktionierendem GüBildungs- [...] mehr

15.12.2018, 07:06 Uhr

Es lässt sich nun einmal nicht negieren, dass Anschläge auf Weihnachtsmärkte ein relativ neues Phänomen sind und in der Regel muslimische Migranten dafür verantwortlich sind... Das ist lediglich eine Tatsache und mitnichten Rassismus. [...] mehr

16.10.2018, 22:03 Uhr

Alles gut! Bayern bleibt eine Regierungsbeteiligung der Grünen erspart, die CSU hat ihren Denkzettel, die Ex-SED bleibt draußen und die AfD holt nur knapp über 10%. Selbst Frau Nahles Mission SPD mehr

16.10.2018, 20:22 Uhr

Vernünftiges, angemessen dimensioniertes Fahrzeug und als M 40d auch akzeptabel motorisiert. Die 224PS des Basismodells sind doch etwas zu mickrig. tony mehr

10.10.2018, 13:39 Uhr

Hecktriebler Auch ein Fahrzeug mit Heckantrieb lässt sich problemlos im Winter fahren - zumindest wenn man das Fahrzeug rudimentär beherrscht. Gerade heutzutage mit all diesen elektronischen Helferlein [...] mehr

17.09.2018, 21:58 Uhr

Mit 237(!) Pferdchen lediglich 210 km/h Spitze? Das ist wirklich albern. Wenn schon ein SUV-Einstiegsmodell, dann lieber den X1 von BMW, da muss ich dem Blicker recht geben. Allerdings ist dagegen der Escalade durchaus ein wohlproportioniertes [...] mehr

14.09.2018, 21:50 Uhr

Der Hofreitertoni ist zwar unterhaltsam, aber in seiner Realitätsferne ärgerlich. Wir sollten alle zusammen froh sein, dass er zwar Öffentlichkeit genießt - überproportional - aber erfreulicherweise politisch auf [...] mehr

25.08.2018, 18:12 Uhr

Roadster und Sportwagen sind in der Regel Zweit- oder Drittwagen zum Spaß haben, für den Alltag nutzt man den Kombi, die Limousine oder auch den SUV. Oder haben Sie wirklich nur ein Auto? tony mehr

23.08.2018, 21:31 Uhr

Wer transportiert den bitte selbst eine Waschmaschine??? Großgeräte lässt man sich grundsätzlich liefern. Oder man beauftragt ein paar Handlanger. Zumindest, wenn man kein Student mehr ist. Abgesehen davon: Wer einen BMW X1 für ein [...] mehr

23.08.2018, 14:39 Uhr

Aber sicher ist ein aktueller BMW das objektiv "bessere" Auto als ein DB5, keine Frage. Bleibt aber Massenware - im Detail auch nicht gerade Premium, z.B. die verschieden genarbten Kunststoffe im Innenraum, grausig. Und [...] mehr

23.08.2018, 14:04 Uhr

Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich... Nahezu jeder Chinawecker zeigt die Uhrzeit präziser an als eine mechanische Uhr. Ist halt eine Stilfrage. Abgesehen davon dürfte der Eigner eines DB5 noch das eine oder andere weitere Fahrzeug [...] mehr

21.02.2018, 20:12 Uhr

Mit Abstand der lustigste Autothread seit langem... Wenn es "Tom Grünweg" nicht bereits geben würde, dann müsste man ihn erfinden :-) Halten wir mal fest: Mit nahezu hundertprozentiger Wahrscheinlichkeit fährt keiner der Debattenteilnehmer [...] mehr

12.01.2018, 17:07 Uhr

Ich lerne gerne dazu... "Genau wie die Experten des Umweltbundesamtes betont er, dass die Ökobilanz von Biokunststoffen bislang keineswegs besser ist als die von Plastik aus fossilem Rohöl. " Was ist mit [...] mehr

Seite 1 von 4