Benutzerprofil

rabindranat

Registriert seit: 15.02.2014
Beiträge: 58
Seite 1 von 3
29.08.2019, 15:57 Uhr

Der von Ihnen empfohlene Trick (vorgetäuschtes CDU-Bashing) kann durchaus funktionieren. Hoffen wir, dass viele zwischen CDU und AfD Schwankende rechtzeitig Ihren Artikel lesen, damit sie nicht einer [...] mehr

12.07.2019, 11:48 Uhr

zu spaßfrei?? das, was Sie als ‚Surenschlachten‘ ins Lächerliche zu ziehen versuchen, ist die Diskussion über die Frage, ob die Aufforderungen zu Mord, Völkermord, ethnischen Säuberungen Ernst zu nehmen sind, oder [...] mehr

28.06.2019, 08:08 Uhr

Sehr befremdlich, wie Sie hier Gesetzesbrecher verklären Ist es jetzt schon so weit, dass man nicht mehr die Gesetze der jeweiligen demokratisch gewählten Regierung befolgt, sondern nur noch diejenigen, die einem genehm sind? Wenn jeder ‚Werte‘ höher hält [...] mehr

20.06.2019, 13:39 Uhr

Genau andersrum Mit Verlaub, aber das stellt die Ursache-Wirkung-Relation auf den Kopf. Es ist genau andersherum. Die Tabuisierung und Ausgrenzung der Kritik aus dem öffentlichen Raum führt dazu, dass verwirrte [...] mehr

13.06.2019, 17:09 Uhr

AfD und Grüne - reicht doch. Siehe Bundespräsidentenwahl in Österreich. Die zwei bringens auf den Punkt. Der Rest ist von gestern. mehr

09.04.2019, 20:51 Uhr

Grundsätzlich gut, aber im gleichen Umfang müssen andere Dinge billiger werden. Der Staat soll ja nicht dran verdienen. Und DANN wäre es auch mehrheitsfähig mehr

31.03.2019, 09:36 Uhr

Geht's noch ein bisschen unsachlicher? Da tun Sie Ihrem Anliegen keinen Gefallen. Insbesondere, wenn Sie am Schluss noch Waffengesetze, Urheberrechtsreform, Brexit und Klimapolitik munter in einen Topf werfen. Und die Debatte über ist eben [...] mehr

22.01.2019, 13:56 Uhr

#2 genau! das mit dem Frieden war eben NICHT das was die Bevölkerung will (siehe Referendum) sondern ein einseitiges Regierungsprojekt. Hat da jemand eine rosa Brille auf? mehr

29.10.2018, 11:10 Uhr

Recht hat er der Habeck. Grüne und AfD, das deckt alles ab. Mehr brauchts eigentlich nicht. Die Bundespräsidentenwahl in Österreich war da schon der erste Schritt. mehr

28.10.2018, 13:12 Uhr

Als wir auf der Rückfahrt von Norwegen in Schweden einen Campingplatz ansteuerten und mit Karte bezahlen wollten, wurde uns leicht indigniert mitgeteilt: Nur Bargeld. mehr

26.10.2018, 22:18 Uhr

Sounds familiar Als ich den Artikelanfang von der Flugblattverteilerin las, die ihre Parteizugehörigkeit nicht offen zeigen kann, da dachte ich einen Moment, dass von deiner AfD-Dame die Rede ist – aber nein, es geht [...] mehr

25.08.2018, 13:14 Uhr

Sollte man endlich auch beim Spiegel Bauchweh bekommen haben angesichts des kontinuierlichen und systematischen Rechtsbruchs durch Merkel und Co? Zu früh gestaunt. Beim Thema Rechtsbruch ausgerechnet auf Seehofer, der, wenn auch nur aus wahlkampftaktischen [...] mehr

24.08.2018, 17:47 Uhr

Problem mit Demokratie? Kann es sein, dass Sie generell ein Problem mit Demokratie haben? Wenn Sie es besorgniserregend finden, wenn auch es auch Beamte gibt, die nicht alles gut finden, was die Bundeskanzlerin tut und mit [...] mehr

17.07.2018, 19:23 Uhr

Alles richtig gemacht? Wenn sie die Schweinerei einfach „bekanntgemacht“, also kommentarlos veröffentlicht hätte, dann wäre wohl jeder auf ihrer Seite. Aber wenn sie sich durch Wortwahl und Schädigungsabsicht auf dasselbe [...] mehr

27.05.2018, 12:14 Uhr

Solange Homo sapiens auf dieser Erde wandeln wird, wird es nur eine Identität geben, die von Familie/Sippe/Clan. Dass es im 19 Jahrhundert gelungen ist, diese Identität über die Fiktion der [...] mehr

29.12.2017, 12:51 Uhr

Lebt der Mensch wirklich nur vom Brot allein? Sie wundern sich, dass viele Menschen ein Unbehagen empfinden, obwohl die Wirtschaft gerade gut läuft? Haben Sie vielleicht schon einmal den Gedanken in Betracht gezogen, dass der Mensch nicht nur vom [...] mehr

28.12.2017, 18:33 Uhr

selbst übertroffen da haben Sie sich mal wieder selbst übertroffen. Glückwunsch Herr Fleischhauer mehr

09.12.2017, 10:54 Uhr

wie immer. Private Bequemlichkeit, Kosten sozialisiert. Kräftige Steuer auf Paketversand, und schon passt es wieder. mehr

12.10.2017, 21:05 Uhr

ein anschauliches Beispiel ... Ein schönes Beispiel für die Anwendung dieses Nudging kann man gerade auf SPON mitverfolgen, bei dem Versuch, die Weinstein-Geschichte aufzubauschen. Obwohl jeder weiß, dass die sexuelle Belästigung [...] mehr

12.10.2017, 15:24 Uhr

Neu? Zugegeben, es ist manchmal einfach Saure-Gurken-Zeit. Aber dass Sie uns jetzt allen Ernstes als schockierende neue Erkenntnis verkaufen wollen, dass Schauspielerinnen von Filmproduzenten sexuell [...] mehr

Seite 1 von 3