Benutzerprofil

linkereuropäischerpatriot

Registriert seit: 15.02.2014
Beiträge: 174
Seite 1 von 9
04.08.2016, 06:39 Uhr

An Nr. 19 Eines verkennen Sie! 80% der illegal in die EU eingereisten Personen sind Nordafrikaner, die nicht ansatzweise ein Recht, weder Asyl noch Genfer Konvention, darauf haben, dieses Land zu bevölkern! Der [...] mehr

07.05.2016, 22:23 Uhr

Ist klar die Aufgabe der Politik, dies zu regeln! Auf dem sozialen- und ökologischen Auge sind Unternehmen leider blind. 10 Jahre Merkel haben aber leider Errungenschaften der Arbeiterbewegung Stück für Stück eliminiert. Den [...] mehr

27.04.2016, 11:13 Uhr

Ein Monatsgehalt in 4 Jahren?! Wenn die Briten das lesen, sind sie weg. Eine gute Investition, um aus den Fängen eines Beihelfers der aktiven Steuerhinterziehung, Herrn Junkers, zu gelangen! mehr

08.02.2016, 15:57 Uhr

Mit welchen rechtlichen Hintergrund Herr Augstein?! Diese Disskussion des Automatismus Asyl/Kriegsflüchtling/Deutscher Staatsbürger wird seit Beginn Flüchtlingskriese geführt und ist der Hauptgrund für die Eskalation der Rechten und Aufstieg der AFD im [...] mehr

30.01.2016, 20:49 Uhr

Es ist klar durch die NATO... Luftraumüberwachung sicher zu stellen, dass der Türkische Luftraum verletzt wird, wenn wieder geschossen werden sollte. Und diese Information ist dann OFFEN ZU LEGEN! Ihr werdet uns nicht in einen [...] mehr

17.01.2016, 15:17 Uhr

Auch die Globalisierung wurde doch immer nur durch Ideologien gerieben. Wie die EU und der Euro und der hier aktuell prägende Waldorf Politik: Pip, Pip, Pip, wir haben uns alle Lieb. Es ist dich nur die Realität, die uns [...] mehr

09.01.2016, 23:33 Uhr

Deutsche Medien sollten mit Unterstellungen bezüglich behördlicher und medialer Vertuschung schön zurück nehmen! Das Schweigekartell wird in Deutschland auch nur durch soziale Netzwerke aufgebrochen. Wehe der Frau, die nicht auf [...] mehr

31.12.2015, 05:21 Uhr

Naja, mal schauen, wie lange diese liberale Auslegung von "Links" in Deutschland zu einer Machtübernahme der Rechren führt! Findet politisch wie medial wieder die Mitte eines Helmut Schmidt!! Ach, sorry, dessen damalige [...] mehr

30.12.2015, 06:30 Uhr

Tja, der Preis dafür, im vermeindlichen Kampf gegen Europäischen Antisemitismus, Chauvinismus, Militarismus und faschistuide Tendenzen, genau diesen aus der arabischen Welt zu importieren. Bunt alleine reicht halt leider [...] mehr

25.12.2015, 16:11 Uhr

Woher kommt das?! Ich dachte, es ist alles so schön bunt hier?! Beamte und vor allem Beamtinnen müssten durch diese Gesellschaft schon seit langem in einer weitreichenderen und unerbittlicheren Art und Weise geschützt [...] mehr

20.12.2015, 06:59 Uhr

Leute, wollt ihr da jetzt auch noch einen Krieg anzettel?! Dieses Bashing von angeblich nicht konformen Meinungen hat doch erst zu dem Desaster mit 300.000 Toten geführt! Politik muss langsam wirken. In einem Syrien, Ägypten, Lybien, einer Ukraine und auch [...] mehr

12.12.2015, 08:57 Uhr

Wenn der Kollateralschaden aushelfen muss! Seit 15 Jahren betreiben die USA völkerrechtswidrige und mörderische Angriffskriege in der Arabischen Welt. Diese wurden mit Hilfe von Lug und Betrug initiiert. Die heute angesetzten Drohnenkriege der [...] mehr

04.12.2015, 09:13 Uhr

Naja, beide Foristen liegen falsch! Der Ansatz "nie wieder Krieg" ist immer richtig! Kann aber nur über präventive ideologiefreie Politik erreicht werden. Realpolitik ist aber leider seit 15 Jahren ein "Fremdwort" in [...] mehr

27.11.2015, 22:24 Uhr

Was wird hier das Politiker Bashing? Die deutschen Medien ignorieren doch auch eisern die Sperrsitze des Türkischen Präsidenten: Graue Wölfe und die staatlich gesteuerte Türkische Pegida. Hauptsache immer ideologisch "politisch [...] mehr

03.11.2015, 07:28 Uhr

Sieg der Vernunft und Eindämmung eines nicht unerheblichen Konfliktpotential für Europa. Die Europäische Außenpolitik scheint sich wieder an dem eigenen Interesse zu orientieren und sieht ein, dass es nicht unsere Aufgabe [...] mehr

28.10.2015, 06:27 Uhr

Dieser Artikel ist doch Beweis dafür, dass wir ein Punktesystem bei der Einwanderung benötigen. Die "Guten" und "Leistungsbereiten" leiden unter dem Ruf einer existierenden "Parallelgeselschaft". Würde der [...] mehr

26.10.2015, 10:42 Uhr

Mit alternativloser ist halt "kein Staat zu machen". Es handelt sich um eine Ideologie, die uns in ihrer reinen schwarz/weis Lehre leider handlungsunfähig macht. Ideologien den Nachbarstaaten aus Deutschland [...] mehr

25.10.2015, 17:18 Uhr

Und genau da müssen wir ran: Das Verhalten dieser Dame befreit uns von der Tatsache, dass sie Deutsche ist. Wir müssen einfordern, dass Agieren und Handeln, Menschlichkeit und eigener sozialer Anspruch an sich selbst der [...] mehr

21.10.2015, 12:45 Uhr

Ich lehne Pegida d.h. Fremdenhass ab, genauso wie unkritische blinde Vermischung von Themen wie Asyl/Flüchtlingshilfe und Einwanderung. Das eine (Hilfe und Abdeckung in den Sozialsystemen) hat mit dem anderen (intelligente Einwanderung von ausgewählten [...] mehr

17.10.2015, 18:56 Uhr

Na, die eigene Enthüllung aufwerten? Lieber Spiegel, mehr muss nicht gesagt werden! mehr

Seite 1 von 9