Benutzerprofil

doublea

Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 19
23.10.2014, 12:55 Uhr

Und wo ist hier bitte das Problem? Sie hat das ganze doch gut gemeistert, besser als es die meisten anderen die sich nun darüber auslassen gemeistert hätten! Es gibt da einen Spruch der hier [...] mehr

07.07.2014, 09:50 Uhr

Der Verwaltungsaufwand hält sich Gott sei dank durch dieses verhältnissmäßig einfache System mit der Vignette in Grenzen. Und unsere Beamte werden es verschmerzen wenn Sie zur Kfz-Steuer eine [...] mehr

02.07.2014, 13:20 Uhr

Ich kann Gauck nur zustimmen, denn es kann nicht sein, dass es wohlhabenden Menschen in einem sicheren Land völlig egal ist wenn wo anders Menschen verfolgt und getötet werden! Vielen schreien zwar "das darf nicht sein, gegen [...] mehr

02.07.2014, 09:19 Uhr

Warum Rufschädigung.... es gibt schon seit Jahren die Erfahrungen der Truppe welche dem Gewehr eine mangelnde Einsatzfähigkeit bescheinigt. Wenn man nach zehn Minuten Feuergefecht nicht mehr annähernd gerade aus schießen [...] mehr

19.05.2014, 10:13 Uhr

Was ist das für ein Vergleich? Was wird hier bitte mit was verglichen. Dieser Artikel berücksichtigt in keinster weise, dass Deutschland das Transitland schlecht hin ist. Jeder der von Nord nach Süd muss in Europa, wähtl das gut [...] mehr

10.03.2014, 12:52 Uhr

Sie haben recht, es gibt momentan kenerlei solche Anzeichen. Aber erlauben Sie mir eine Frage, welche Anzeichen waren zu erkennen, dass Russland sich die Krim einverleiben möchte? Es sei eine [...] mehr

10.03.2014, 11:44 Uhr

Und genau Ihr Kommentar ist nicht neutral. Da der Innere Konflikt in der Ukraine und die Besatzung durch Russland eigentlich zwei verschiedene Paar Schuhe sind! Russland nennt das als Grund, was [...] mehr

10.03.2014, 11:06 Uhr

Nicht neutral Das schlimme an den meisten Beiträgen hier ist, dass die Sache kein Stück neutral betrachtet wird. 99% der Kommentatoren hier geht es um Westen/NATO gegen Russland! Hier äußern also fast nur Leute [...] mehr

10.03.2014, 10:47 Uhr

Ich finde es puren Wahnsinn, Geldzahlungen mit dem Einmarsch militärischer Truppen in ein Land zu vergleichen. So viel Unterscheidungsfähigkeit sollte jeder rational denkende Mensch haben! Um [...] mehr

10.03.2014, 09:56 Uhr

Natürlich gehört die Ukraine nicht zur NATO! Unterstellen Sie nicht indirekt Unwissen, wo keines ist! Aber die NATO grenzt an die Ukraine, ist doch logisch, dass die NATO daran Interessiert ist, [...] mehr

10.03.2014, 09:40 Uhr

Ihr Beitrag ist absolut bei den Haaren herbeigezogen. Den Sie ignorieren schlicht und ergreifend, dass Russland mit der militärischen Besetzung eines Teils der Ukraine (dabei spielt es keine [...] mehr

10.03.2014, 09:24 Uhr

Was für eine Denkweise? Was ist denn das für eine Sichtweise, dass das "Säbelrasseln" der NATO und EU unerträglich ist?! Russland besetzt de fakto einen teil der Ukraine, bereits mit schwer bewaffnetem [...] mehr

07.03.2014, 09:01 Uhr

Wenn die Türken... ... diesen machtgierigen, korrupten und selbstgerechten Menschen erneut wählen, dann sind sie selbst schuld an ihrer Miesere. Aber nach dem es so einen enormen Wiederstand gegen die aktuelle Regierung [...] mehr

03.03.2014, 16:22 Uhr

Entzug jeglicher Rechtsgrundlage Die internen Konflikte stehen hier aber nicht zur Debatte. Die Ukraine hat das Recht, wie jedes andere Land der Welt auch, solche Dinge selbst und Intern zu regeln. Die Krim gehört zur Ukraine, [...] mehr

03.03.2014, 15:02 Uhr

Richtig, da kann ich Ihnen nur voll zustimmen. Russland verletzt hier mit militärischen Mitteln die Souveränität eines benachbarten Staates. Wozu Zurückhaltung führen kann hat sich damals sehr [...] mehr

25.02.2014, 08:32 Uhr

Es war doch nur zu erwarten, ... dass auch die USA die Imensen Ausgaben auf dauer nicht tätigen können. Man lässt sich diese Zahl mal auf der Zunge zergehen, knapp 600.000.000.000 $ pro Jahr für das Militär! Was die Amerikaner [...] mehr

25.02.2014, 08:23 Uhr

Also ich... werde auch von whatsapp auf threema umsteigen falls dieses zusagt. In meinen Augen ist Facebook eines der am wenigsten vertrauenswürdigen Unternehmen der Welt. Es hat seinen Grund warum ich keinen [...] mehr

18.02.2014, 13:25 Uhr

optional Ich bin bisher nur ein paar mal auf langen Strecken mit dem ICE in der 1.Klasse gefahren. Für das Geld ist das Platzangebot der 1.Klasse echt eine Frechheit. So bequem die Sitze sein mögen (wenn sie [...] mehr

17.02.2014, 14:52 Uhr

optional Richtig, den Kredit bekommt man wirklich günstig wie nie. Dafür sind die Bauplätze teuer wie nie! Das Absurde ist, die Leute die das nötige Geld übrig haben investieren in Immobilien, vorzüglich in [...] mehr