Benutzerprofil

eduardo_dk

Registriert seit: 18.02.2014
Beiträge: 139
Seite 7 von 7
30.05.2014, 17:17 Uhr

Man muß verstehen, wovon man schreibt Ein Löschantrag bei GOOGLE wird nie zur Löschung der eigentlichen Daten im Internet führen, sondern nur dazu, daß Google die Treffer nicht anzeigt. Alles was die Suchmaschine "Google" [...] mehr

27.05.2014, 17:41 Uhr

Schlips statt Grips Dieses Prinzip klappt seit einigen Jahren immer häufiger, da es Erstere zu Hauf - Letztere immer weniger gibt. Viele Selbstdarsteller aus ersterer Kategorie haben sich in der Hierarchie schon einige [...] mehr

11.05.2014, 13:01 Uhr

US-Söldner in Ukraine Wo bleibt der internationale Sanktionsaufruf gegen die US-Regierung und Sperrung der Konten von regierungsnahen Personen? mehr

11.05.2014, 09:15 Uhr

Plan der Konzerne Gewinne einstreichen und Risiken auf die Allgemeinhheit abwälzen: Hat schon mal funktioniert - bei Banken. 30 Mrd. seitens der Energie-Konzerne für die Stiftung ist ein Witz. Bei allen noch in D [...] mehr

04.05.2014, 20:10 Uhr

Böse Anwälte Die Überschrift des Artikels hat BILD-Niveau. Da werden die Kläger und ihre Anwälte als Schmarotzer des Systems diffamiert. Der eigentliche Skandal wird nur in einem Nebensatz erwähnt: 44 % der Klagen [...] mehr

04.05.2014, 14:46 Uhr

Gerechtere Gesellschaft geht nur mit hohem Steuerniveau - meint der SPD-Fraktionsvize. Heist übersetzt, man nehme reichlich bei dem der sein Geld mit ehrlicher täglicher Arbeit verdient und verteile es dann großzügig an alle [...] mehr

02.05.2014, 08:55 Uhr

Kreditkarten Alternativen zu VISA und Mastercard gibt es schon. Japan, China und andere Staaten haben eigene Kreditkartenfirmen. Problem ist halt die weltweite Akzeptanz dieser Karten. Da beherrschen die beiden [...] mehr

01.05.2014, 10:53 Uhr

Gott bewahre uns vor solchen Managern - Aus Sicht von Kron passt alles zusammen - weil die Beschäftigten die selbe Kantine benutzen. An welcher Uni werden solche Wirtschaftsweisheiten gelehrt? Wer schon mal in Frankreich und mit [...] mehr

26.04.2014, 08:04 Uhr

Militärische Provokation Diese Provokationen gibt es auf beiden Seiten. Amerikaner und Nato tun genau so wenig zur Deeskalation - weder diplomatisch noch militärisch. Die permanenten Drohungen mit Sanktionen und Isolierung [...] mehr

21.04.2014, 14:42 Uhr

Lehrer nicht ganz unschuldig Ein Leher, der sich von Kommentaren in solchen (a)sozialen Netzwerken gemobbt fühlt, ist ein gut Teil selbst Schuld an seinem Psycho-Dilemma und mangelndem Selbstwertgefühl. Das es solche Beiträge in [...] mehr

21.04.2014, 14:26 Uhr

Zweckbindung von Steuern muß her Wieder so ein Umverteilungs-Politiker der mit immer mehr Geld immer weniger anzufangen weiß. Steuern und Abgaben für die Verkehrsinfrastruktur gibt es schon - KFZ-Steuer, Mineralölsteuer. Nur leider [...] mehr

13.04.2014, 13:39 Uhr

Ein richtig großer Erfolg Griechenland kann wieder selbständig weitere Staatsschulden anhäufen. An der Wirtschaftsleistung des Landes hat sich nichts geändert. Aber so sind sie halt - die Politiker und Wirtschaftsweisen. In [...] mehr

08.04.2014, 23:36 Uhr

Industrieversteher? Von was versteht dieser Mann überhaupt etwas? Vieleicht vom "Fähnchen in den Wind drehen". Man lese nur seinen Lebenslauf. Fachkompetenz - Fehlanzeige. Als Personalchef würde ich einem [...] mehr

08.04.2014, 23:28 Uhr

Ingenieursromantik? Das eigentlichen Problem unseres Landes und unserer Wirtschaft ist, daß wir ausschließlich von Juristen und Erbstenzählern regiert werden. Die "Macher" und "Entscheider" der [...] mehr

02.04.2014, 18:55 Uhr

Pilotenstreik ist Jammern auf aller höchstem Niveau. Auf diese Erpressermethoden der Piloten-Gewerkschaft müßten die Kunden mal mit einem 14tägigen Totalboykott der LH und GW reagieren. Vielleicht geht den [...] mehr

02.04.2014, 18:47 Uhr

EU-Statistiken Typisch Eurokraten. Die Aussagekraft dieser Auflistung ist gleich Null. Natürlich stößt ein größeres Kraftwerk mehr CO2 aus als ein kleines. Diese absoluten CO2-Angaben sagen garnichts über aus über [...] mehr

30.03.2014, 19:00 Uhr

Peinliches Polittheater Welcher Politiker hat den in letzter Zeit versucht direkte Gespräche mit Putin zu führen? Die Politik versucht das "Problem" Krim durch Ausgrenzung und Sanktionierung der Russen zu lösen. [...] mehr

25.03.2014, 15:27 Uhr

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte Man sehe sich nur das Bild zum Artkel an und weiß was die grüne Führung drauf hat. mehr

18.02.2014, 17:29 Uhr

Oppermann wirbt um Vertrauen Einem Oppermann würde ich nicht mal meinen Einkaufszettel für den Supermarkt anvertrauen. Mag sein, daß Friedrich Geheimnisverrat begangen hat - das haben dann aber Gabriel und Oppermann auch. Der [...] mehr

Seite 7 von 7