Benutzerprofil

erikstrub

Registriert seit: 06.07.2006
Beiträge: 6
17.09.2007, 14:15 Uhr

Und genau deswegen ist es völlig richtig, dass der Fall eben nicht gesetzlich geregelt wird. So dass ein Verteidigungsminister, der entsprechend entscheiden würde, sich auf einen übergesetzlichen [...] mehr

17.09.2007, 11:55 Uhr

In Extremsituationen mag es sein, dass eine moralische Entscheidung gegen das Gesetz steht oder nicht gesetzlich geregelt ist. Wenn ich im Extremfall eine Entscheidung treffe, die ungesetzlich [...] mehr

07.07.2006, 10:59 Uhr

bullshit Das hört sich zunächst mal nach einer belastbaren Quelle an ;-), mal sehen, ob ich die auftreiben kann. Genau das bezweifle ich. Es hängt natürlich ein wenig davon ab, was man als bullshit [...] mehr

07.07.2006, 09:52 Uhr

Soviel zum Thema Bullshit Wenn Sie hier so schön mit Zahlen argumentieren, dann belegen Sie die bitte. Ansonsten kommt nämlich genau der angeprangerte Bullshit heraus. Sie behaupten quasi, dass wissenschaftlich referierte [...] mehr

06.07.2006, 17:23 Uhr

Einfach alles zu glauben, was irgendwo steht, ist immer schlecht. Das führt nur zu Dogmatismus und Fanatismus. Siehe z.B. die Kreationismusdebatte in den USA. Nur eine kritische Auseinandersetzung [...] mehr

06.07.2006, 15:57 Uhr

Wissenschaft... Was heißt denn "Quellen solcher Art". M.E. besteht die Wissenschaftliche Arbeit gerade in der Bewertung von Quellen und nicht in der kritiklosen Zitierung. Jede Quelle kann Fehler [...] mehr