Benutzerprofil

bermany

Registriert seit: 24.02.2014
Beiträge: 431
Seite 1 von 22
30.06.2019, 17:56 Uhr

"bereits im Viertelfinale" Es langt allmählich. Haben wir etwa ein Abo auf Titel? Was die Mädels geleistet haben ist geradezu übermenschlich. Wer anders denkt, soll sich mal selbst 90 Minuten in einen Kochtopf setzen und [...] mehr

30.06.2019, 16:51 Uhr

Trumps Ziele Trump als Friedensbote? Das ist genau so wahrscheinlich wie die Existenz des Weihnachtsmanns. Hier steht nur der Wahlkampf im Vordergrund, ein Friedensnobelpreis käme ihm da gerade recht. mehr

25.06.2019, 11:33 Uhr

Kritik Eine Sendung, die das Ziel hat, Ziele von den Grünen zu erfragen. Wäre es nicht so ernst, man könnte lachen. So wurde z.B. erfragt, wer denn der Kanzlerkandidat sei. Die Antwort, dies werde man zu [...] mehr

22.06.2019, 14:10 Uhr

Personalfrage Wie oft muss dieser offenbar fehlbesetzte Verkehrsminister noch negative Schlagzeilen verursachen, bis an dieser Stelle mal die Personalfrage gestellt wird? Er ist die personifizierte Bestätigung des [...] mehr

17.06.2019, 19:15 Uhr

So ist das. Wenn ich Material für mehrere Millionen Euro in das Schiff verbaue, habe ich darauf einen Eigentumsvorbehalt, solange nicht bezahlt wurde. Das ist überall so, ob es sich um eine [...] mehr

14.06.2019, 17:35 Uhr

Glaubwürdigkeit Gestern habe ich einen Experten sagen hören, Trump wolle ja seine Truppen aus dem Nahen Osten abziehen, daher würde man davon ausgehen können, dass die USA kein Interesse an einer Eskalation hätten. [...] mehr

12.06.2019, 23:54 Uhr

Politische Pubertät Trump ist vermutlich sein Vorbild, die Frisur sitzt schon fast. Sich als Hardliner zu geben wird angeblich Nachteile für die Briten zur Folge haben, die EU verweigert Nachverhandlungen. Sicher? Ich [...] mehr

01.06.2019, 10:48 Uhr

USA for Trump Betrachtet man Trumps öffentliche Reden, wird die Schar seiner Anhänger sichtbar. Man bemerkt in den USA den Zerfall der diplomatischen Beziehungen nicht, man erkennt nur den Vorlauten Superhelden. [...] mehr

10.05.2019, 16:23 Uhr

2020 wird stimmen Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass der BER im Jahr 2020 feierlich eröffnet wird. Es fehlt allerdings das Vertrauen, dass dabei unsere Zeitrechnung gemeint ist. Stampft das Ding ein, die [...] mehr

08.05.2019, 21:41 Uhr

Ausgerechnet Mathe Eines ist mal klar: ich habe mein Abi mit Mathe in den 80er Jahren gemacht und stieß auf Aufgaben, die so nicht Bestandteil des Unterrichts waren. Das Problem ist also nicht neu. Ich hatte Glück da [...] mehr

04.04.2019, 12:40 Uhr

Duales System Da mir in meiner Heimatstadt kein Informatikstudium möglich war - nochmal danke an den damaligen und völlig planlosen Kultusminister Gerhard Schröder - konstruierte ich meine Bildung selbst. Ich [...] mehr

12.03.2019, 18:54 Uhr

Die Reaktion verstehe ich nicht Gerade weil uns die Sicherheit so am Herzen liegt, kann Frau Merkel die Distanzierung zum US-Geheimdienst doch nur begrüßen. Der ist es doch, der uns rund um die Uhr ausspioniert. mehr

17.02.2019, 19:06 Uhr

Neue Sprache Erst der nationale Notstand für die Mauer nach Mexiko, jetzt das Auto als Bedrohung der nationalen Sicherheit. Das ist kein Zufall, sondern Trumps neue Sprache. Anders bekommt er seine Ideen nicht [...] mehr

15.02.2019, 10:44 Uhr

Der Name ist kaputt Amazon hat es schwer, einen Standort zu finden. Wer rund um die Uhr wegen Steuer oder Arbeitsbedingungen in den Medien zerrissen wird, wrd eben gemieden. Wer dort arbeitet hat sich den Job aber [...] mehr

04.02.2019, 15:36 Uhr

Schade Ich konnte Schröder mal gut leiden. Nicht wegen seiner Politik, darüber darf man gerne streiten. Rückrat hat er gezeigt, daß war mal wichtig. Bush mal auf den Busch klopfen hat sich damals keiner [...] mehr

02.02.2019, 13:20 Uhr

Weltfrieden Wahrscheinlich war der Weltfrieden - zumindest der direkte zwischen den Großmächten - niemals so sicher wie in den 80er Jahren. Damals wie heute hatte jeder Protagonist die Fähigkeit die Erde gleich [...] mehr

29.01.2019, 10:23 Uhr

Warum nicht gleich 60? Bei 60 halbiert sich die Anzahl der Unfälle sicher noch einmal. Und wenn wir schon dabei sind: auch bei der Eisenbahn reduziert sich die Gefahr bei geringerer Geschwindigkeit. Allerdings halte ich ein [...] mehr

19.01.2019, 19:40 Uhr

Sein Opa hatte recht Für mich ist Söder noch immer der Architekt des Eklat mit der CDU, der meist Seehofer zugeschrieben wird. Ich traue ihm nicht, aber ich bin ja Gott sei Dank auch kein Bayer. mehr

03.01.2019, 20:30 Uhr

Wie sollen die anderen Nationen reagieren? Applaudieren! mehr

29.12.2018, 13:45 Uhr

Zum Lachen Herrlich, wie sich hier die Hobbypyromanen zum Selbstschutz aufbauen. Böllern wird zum Menschenrecht heraufbeschworen und Nebenwirkungen völlig ignoriert: Dreck? Unfälle? Luftverschmutzung? Geht mich [...] mehr

Seite 1 von 22