Benutzerprofil

K.A.S.

Registriert seit: 26.02.2014
Beiträge: 154
Seite 1 von 8
31.10.2018, 21:37 Uhr

Die Wahl scheint getroffen, BILD titelt: Erste Partei-Promis machen sich für "…" (den Transatlantiker) stark. Er ist halt in USA genauso beliebt, wie der schärfste Konkurrent, Merkel, es einst war. mehr

10.09.2018, 17:57 Uhr

Warum sollte Assad, dem das Waffenarsenal der RF z. V. steht, wie auf Bestellung, Giftgas einsetzen, wenn man doch auch so inoffizielle US/GB Armeen verschwinden lassen kann? Wie kann USA von Vergeltung sprechen, wo [...] mehr

31.08.2018, 19:47 Uhr

Kaum wurde US & GB in der UKR & SYR vor der KRIM & dem Iran von der RF & Partnern gestoppt, ist der Terror in Syrien auch schon aus und China plant Basen und Hilfe für LYB und AFG. Ohne direkten Krieg mit [...] mehr

24.02.2018, 15:03 Uhr

Nach den Problemen der Vorjahre, 2016 wollte alleine der chinesische CIC 0,75 Billionen von seinen 3,7B US-$ in deutsches Waren-/Firmengeld eintauschen, wurden aber nur etwa 10% davon los, läuft es auch 2018 mit kläglichen 8,8 Mrd. [...] mehr

02.01.2018, 20:43 Uhr

China scheint nicht, wie der Westen, von Mineralölsteuer auf Öl van Andern zu Leben und hat längst in seinen Konzernen, wie Volvo das Aus des Verbrennungsmotors beschlossen. Da wird die CSU mit ihren [...] mehr

19.12.2017, 21:25 Uhr

Der nächst "Willige", der einen Krieg anfängt, der hat ihn. Denen, die ihre 911 Kriege nicht lassen können, wie: U-GB-EU-SA... AFG macht wohl jemand Feuer untern Hintern während man die, die nur Drohen: SK & JPN auch [...] mehr

14.11.2017, 20:24 Uhr

GB sollte seine Fehler eingestehen und es mit Europa ohne USA Bevormundung versuchen. Zudem war der Brexit eine Idee der Queen bei Xi's Besuch Okt. 15. Niemand kann länger übersehen, dass mit BRICS & Co ein Neues Zeitalter [...] mehr

13.11.2017, 20:18 Uhr

Duerte hatte nur eine kurze Liaison mit BRICS, bzw. der RF& China die erst gefeiert wurde aber dann schnell, nachdem diese bessere Partnerschaften eingehen konnten, in Ablehnung umschlug. In USA hat er den perfekt zu ihm passenden [...] mehr

10.11.2017, 21:08 Uhr

Wer die Sitzordnung gesehen hat weiß, das US draußen ist. Ein Treffen Putin / Trump ist absolut unnötig, Trump weiß welche Staaten die USA zu verlassen haben. Er hat es im Wahlkampf selbst ausposaunt, was IRQ, AFG ist und wer [...] mehr

04.11.2017, 09:25 Uhr

Wer hat Putins Twitter-REP vom SWR losgelassen? Er wird für USA einen enormenden Schaden hinterlassen. Wenn es gut läuft, wovon auszugehen ist, wird Moon Jae-in, die Aufforderung an USA ihre Raketen abzuziehen und Süd-Korea zu verlassen mit mehr [...] mehr

22.10.2017, 10:22 Uhr

Das US-REP hat Rechts. Niemand konnte so viele bewegen wie er und das Weltweit. Während Bush und Omama mit ihrem Krieg gegen den Terror (Irak2003, LYB, AFG, SYR…) nur Dutzende Millionen zur Flucht bewegen konnten, so [...] mehr

10.10.2017, 21:28 Uhr

Das US REP er kann die USA nicht wie ein Bauunternehmer führen und hat so viel aus dem Innersten gewittert und Wahl gekämpft, dass ihn niemand mehr ernst nimmt oder sich gar mit USA einlassen kann. Er spielte [...] mehr

03.10.2017, 10:55 Uhr

Auch die d. Medien richten ihren Fokus zunehmend auf das wahre Gesicht der USA die Schleier fallen, die Atlantik Brücke steht im Scheinwerferlicht. Das ist eine sehr gute Entwicklung und wird dazu führen dass D/EU [...] mehr

23.09.2017, 17:51 Uhr

Super es darf zur Mineralölsteuer gerne ein wenig mehr Aufschlag sein. Egal wer unter diesen Volksvertretern Fehler Macht, ob Banken, Konzene, Sanktionen, bis zum AKW Endlager haftet immer der deutsche [...] mehr

10.09.2017, 12:07 Uhr

USA soll nicht umgehen! USA soll heimgehen und GB mitnehmen. USA und die Willigen haben genug in 9/11 Staaten angerichtet. Jetzt ist Zeit für Klimawandel und da wäre das Ende der US Manöver und "Kriege" ein 1. [...] mehr

10.09.2017, 08:47 Uhr

Trumps Klimawandel und angedrohter Atomkrieg mit KIM. Man kann nur hoffen, dass die Notstromversorgung für die Kühlung der 3 AKW's auf FL durchhält. n-tvt: „Miami Beach liegt einen Meter über Normalnull, pro Jahr werden es 9 Millimeter weniger.“ [...] mehr

26.08.2017, 18:29 Uhr

D, der Gigant. Die CxU, D & EU müssen sich eine Alternative für Mineralölsteuer und Millionen Arbeitsplätzen in den Branchen der nicht mehr benötigten Komponenten und daran hängenden Lieferanten (Auspuff Kühler, [...] mehr

29.06.2017, 21:28 Uhr

Von Erdogan Auftritt ist weniger zu befürchten, als von dem des US-REPs. Was wird er diesmal fordern, schubsen und twittern. Denke die EU würde lieber ihn lieber ausladen, als mit ihm im Irak, Libyen, Jemen, Syrien, Afghanistan und neuerdings [...] mehr

22.06.2017, 17:59 Uhr

Ich stelle fest, SPON kann guten Journalismus, wenn der/die richtige schreibt... mehr

19.06.2017, 17:32 Uhr

Zeit für Fakten. USA dringt völkerrechtwidrig ein, um wie jeder weiß die nächste Regierung nach Irak, Libyen, Jemen usw. zu stürzen. USA hätte schon, auch von der EU vor ihrem militärischen Eindringen, 2015 [...] mehr

Seite 1 von 8