Benutzerprofil

DenkenKannHelfen!

Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 731
Seite 1 von 37
26.06.2019, 06:14 Uhr

Knapp daneben Schade, dass immer noch die alten Vorurteile und Halbwahrheiten ausgepackt werden... Nein, ein Elektroauto bringt nicht erst nach 200.000 km Vorteile beim CO2-Ausstoß, sondern DEUTLICH früher. Und [...] mehr

02.06.2019, 08:56 Uhr

Realismus? „In drei Stufen müssen in "Solar Explorer: New Dawn" Mondfähren auf die Oberfläche gesteuert werden: Zuerst tritt die Rakete in die Atmosphäre ein...“ Alles klar, das wars. Mondatmosphäre [...] mehr

17.05.2019, 00:28 Uhr

@2, Orthoklas Wie kommen Sie auf die Idee, aktive Lehrer hätten mit den Abschlussprüfungen nichts zu tun? In der Regel werden diese sogar von aktiven Lehrern erstellt. Ja, auch zentrale Prüfungen. mehr

30.04.2019, 14:10 Uhr

Sirren tun Elektromotoren/-autos auch nur im Film. In Wirklichkeit ist ein Elektromotor völlig geräuschlos, allenfalls ein leichtes Rauschen der Luftkühlung ist zu hören. Aber Sie haben Recht, [...] mehr

30.04.2019, 14:06 Uhr

Genau! Sie haben recht! Das sieht man doch bereits heute an den Hunderten von Blinden, die tagtäglich von den viel zu leisen Fahrrädern angefahren werden. Ich würde gerne mehr dazu schreiben, habe aber [...] mehr

28.04.2019, 09:04 Uhr

Sanfte Berichterstattung Warum impliziert der Artikel, die Leugnung des zigfach bewiesenen anthropogenen Klimawandels wäre eine irgendwie legitime Meinung? Warum werden die Dinge nicht beim Namen genannt und AfD und Co. als [...] mehr

17.04.2019, 08:25 Uhr

Gut, aber kleiner Widerspruch Eine gute Liste, aber Punkt 14 und Punkt 21 widersprechen sich ein klein wenig. Oder geht es gar nicht um Gleichberechtigung? mehr

21.09.2018, 07:05 Uhr

Schade Schade, dass VW es offensichtlich leider immer noch nicht hinbekommt, seine Elektrofahrzeuge mit zeitgemäßer Ladetechnik auszustatten. 7 kW AC bei dieser Akkukapazität sind ein Witz, aber kein guter. [...] mehr

22.08.2018, 07:20 Uhr

@1, @2: Spiele sind nicht authentisch War ja klar, gleich die ersten beiden Kommentare wieder mit dem Argument: "aber die Authentizität....". Das ist nichts anderes als ein schlechter Vorwand, hinter dem man seinen Sexismus zu [...] mehr

05.08.2018, 23:58 Uhr

Was für ein Wahnsinn Wieso lässt sich die Bundesregierung eigentlich gefallen, dass sich ein popliges Bundesland anmaßt, auf eigene Faust und unter Verstoß gegen Europarecht, die BUNDESgrenze dichtzumachen? mehr

06.06.2018, 07:41 Uhr

Woher diese andauernde Unterstellung Mich würde mal interessieren, woher die andauernden Unterstellungen kommen, dass Lehrer gezielt Schüler mit schwierigem sozialen Hintergrund benachteiligen. Denn dies würde ja voraussetzen, dass [...] mehr

09.05.2018, 06:12 Uhr

Das bedeutet gar nichts Sorry, aber 36.000 "Unterschriften" unter solch einer Petition bedeuten gar nichts, selbst wenn sie alle von Schülern kommen sollten. Welchen Grund sollte ein Schüler haben, dort _nicht_ zu [...] mehr

25.04.2018, 14:43 Uhr

@14, jomai Ein erfolgreiches Abschneiden im Englischabitur hängt sicher nicht davon ab, ob man ein einzelnes Wort versteht oder nicht. Vielmehr ist es doch sogar so: wer im Abi englische Texte immer noch Wort [...] mehr

06.03.2018, 07:57 Uhr

Programmieren ist wichtig, aber... Ob wirklich in der Grundschule schon damit angefangen werden muss? Für interessierte Schüler - gerne, aber sicher nicht für alle. Das ist einfach zu früh, was soll dabei rumkommen? Das alles klingt [...] mehr

25.02.2018, 12:31 Uhr

1. Doch, diese Behauptung stimmt. Ich erlebe es täglich. 2. Baumängel sind akute Probleme, die sicherlich angegangen werden müssen, in ihrer Auswirkung, insbesondere der langfristigen, aber [...] mehr

25.02.2018, 12:25 Uhr

Ich habe nichts anderes behauptet. Allerdings ist "gar nicht" heutzutage auch keine Option mehr. Wenn ein Jugendlicher am Ende seiner Schullaufbahn überhaupt nicht mit digitalen Medien [...] mehr

25.02.2018, 10:25 Uhr

Das ist sicherlich etwas unglücklich, aber an sich kein Weltuntergang. Wer sowas überbewertet, geht offenbar immer davon aus, dass eines Tages der Große Böse Steinzeitolm auf die Erde niederfährt [...] mehr

24.02.2018, 19:11 Uhr

Und wer bitte verlangt "programmiertes digitales Lernen"? Sind Sie in den Siebzigern stehen geblieben? Der passgenaue Einsatz zeitgemäßer Methoden, wozu nun mal auch digitale Medien [...] mehr

24.02.2018, 19:04 Uhr

Aha. Und weil wir außer der Tatsache, dass wir in den Schulen aufgrund nicht vorhandener Digitalisierung der Gegenwart reichlich hinterherhinken, noch weitere Probleme haben, brauchen wir uns um [...] mehr

24.02.2018, 19:01 Uhr

Wohin führte denn der Einsatz des Taschenrechners in der Mathematik? Was genau meinen Sie? Die Tatsache, dass die Schüler heute hochkomplexe Aufgabenstellungen lösen können? Dass heute in der [...] mehr

Seite 1 von 37