Benutzerprofil

____PeterBach____

Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
06.09.2014, 10:30 Uhr

Über 20 jahre habe ich jeden tag ca 30-40 selbstgedrehte aus starken Tabak geraucht und von heute auf morgen damit aufgehört, nur weil ein Freund mir seine E-Zig zeigte und ich daran gefallen fand. [...] mehr

30.07.2014, 06:34 Uhr

Fällt eigentlich nur mir auf, daß auf den Bildern, wo die vermutlichen russ. Raketenwerfer drauf zu sehen sind, keinerlei Fahrspuren auf dem Acker zu sehen sind? Ganz anders wiederrum bei den Bildern [...] mehr

14.07.2014, 13:13 Uhr

hier bin ich. ich kritisiere dort wo es etwas zu kritisieren gibt. und dies gab es auch bei dieser WM immer wieder. was ist daran schlimm? soll man alles hinnehmen was loew veranstaltet hat? er [...] mehr

11.03.2014, 13:24 Uhr

Ich moechte diese Frage nicht direkt beantworten, sondern wuerde sie auffordern diese 3 Dokus / Berichte anzusehen: http://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2014/ukraine357.html [...] mehr

11.03.2014, 12:42 Uhr

Also dann... Zurueck zum von ALLEN Seiten ausgehandelten und unterscrhiebenen Vertrag vom 21.0.2 mit den 6 Punkten. Wenn die USA, EU wirklich interesse daran haben, daß alle Menschen in der Ukraine [...] mehr

11.03.2014, 12:39 Uhr

Dem Westen warf der gestürzte Präsident vor, geschichtsvergessen die "Faschisten" der neuen Regierung zu unterstützen. "Ich möchte diejenigen im Westen fragen, die diese Kräfte [...] mehr

10.03.2014, 18:22 Uhr

Haben sich in Kharkiv schon die SA-Aehnlichen Radikalen aus Kiew mit der Polizei vermengt? Oder stellen diese Chaoten sogar die ganze Polizei dort? [...] mehr

10.03.2014, 08:58 Uhr

Welche Umfrage bitte? mehr

06.03.2014, 22:24 Uhr

Gerade lief auf Panorama (ARD) ein Bericht über die Swoboda und dem Rechten Sektor. Scheinbar ist das Thema endlich auch in den MSM angekommen. Schrecklich darin war die Aussage von Elmar Brok im [...] mehr

06.03.2014, 20:21 Uhr

Barbarisch waere es gewesen, haette es ein Blutbad gegeben. Bis her, Gott sei dank, ist noch kein Schuss gefallen. Leider gab es aber bereits viele Verletzte und 2 Tote vor einem [...] mehr

06.03.2014, 18:29 Uhr

Ich frag mich ueberhaupt was wir mit der Ukraine zu schaffen haben. Ist es ein EU Mitgliedsstaat? Nein... Also, was soll das Theater.. Sollen sich doch die Amis, wieso auch immer, zu tote [...] mehr

05.03.2014, 19:00 Uhr

Die Bilder sind von vielen veschiedenen Aufnahmen genommen wurden. ALso verschiedene "Kameramaenner":.. Nicht nur RT, sondern ALLE Quellen die frei zugaenglich sind.. Schauen sie es [...] mehr

05.03.2014, 18:38 Uhr

Noch ein beispiel fuer Propaganda der westelichen Meden (TV) gefaellig? Hier: Erinnern Sie sich an diesen "zwischenfall" vor der Militaerkaserne, der gestern bei uns in den Medien [...] mehr

05.03.2014, 18:26 Uhr

Gute Analyse der Geschehnisse vom Maidan in Kiew am 20.02.2014: 1. http://www.youtube.com/watch?v=5H8lwazZWic 2. http://www.youtube.com/watch?v=X71PxGCJHFI Wenn man das nun mit dem [...] mehr

05.03.2014, 18:01 Uhr

Natuerlich rudert sie jetzt zurueck. Was haben sie denn erwartet? Meine Herren, so naiv kann man doch gar nicht sein. mehr

05.03.2014, 17:40 Uhr

Um die Vorgaenge in der Ukraine besser zu verstehen, waere es nicht schlecht diese Doku von Arte sich anzuschauen. Hugo Chávez - Ein Staatsstreich von innen (Doku Venezuela) [...] mehr

04.03.2014, 19:12 Uhr

Kann ich die EU bitte auch irgendwie Sanktionieren? Wenn da nur ein Cent von der EU, oder auch Deutschland, zur Ukraine geht, dabei die Neo-Nazis immer noch in der Regierung sind, und auf der [...] mehr

03.03.2014, 13:33 Uhr

Wieviele Radikale / Extremisten sind auf dem Maidan? Wer einen neutralen, rationalen und trockenen Bericht über die Maidanbewegung durchlesen möchte, empfehle ich folgenden Bericht: [...] mehr

01.03.2014, 18:38 Uhr

Kann mal jemand endlich diesen Klitschko davon ueberzeugen das er die Klappe halten soll? Dieser Scharfmacher hat es schon auf dem Maidan geschaft die Leute zur Gewalt aufzurufen... Und was hat er [...] mehr

01.03.2014, 17:20 Uhr

Haetten wir im Westen, auch die Medien, unsere Politiker, nicht die augen zugemacht und die Faschisten in Kiew ernst genommen, haette diese Situation gar nicht geschehen muessen. Da kommt eine Bande [...] mehr

Seite 1 von 2