Benutzerprofil

stelzerdd

Registriert seit: 28.02.2014
Beiträge: 245
Seite 1 von 13
25.05.2019, 18:44 Uhr

Ich liebe diese vor Optimismus strotzenden Beiträge Angesichts der morgen stattfindenden Europawahl eine Fehlleistung allerletzter Güte. mehr

24.05.2019, 14:21 Uhr

Rechtschreibreform die -zigste Klar, wenn es jemand nicht bringt, senken wir die Anforderungen. Haben wir schon -zigmal gemacht, reicht anscheinend immer noch nicht. mehr

24.05.2019, 12:03 Uhr

Rechtschreibreform Anstatt die Kinder zu lehren, wie man richtig und schön schreibt, hat man eine verkorkste Rechtschreibreform nach der anderen veranstaltet. Die letzte war so schlimm, daß seriöse Medien sie rundweg [...] mehr

24.05.2019, 11:51 Uhr

Genau! Genau! Darum geht es und es wird langsam Zeit dafür. Ein Skandal, daß es Jahrzehnte anders gehandhabt wurde, eine Einladung für Kriminelle. mehr

23.05.2019, 22:36 Uhr

Dank an alle Medien... ...daß ihr mich belehrt habt, welch bedeutende Persönlichkeit "Rezo" ist. Spiegel, Tagesschau, Heute (ZDF) und alle 3.Programme überboten sich geradezu. Ich ungebildeter Mensch und all die [...] mehr

23.05.2019, 21:29 Uhr

Was ein Buchstabe doch ausmacht Fleischhauers Satz "Damit man mich nicht falsch versteht: Ich wünsche mir am Sonntag nichts weniger als einen Sieg der Europafeinde" kam mir beim schnellen Lesen in die falsche Kehle. Der [...] mehr

22.05.2019, 21:47 Uhr

Die Liberalen Die Liberalen haben jahrzehntelang als großer Player die britische Politik mitbestimmt und bestimmt, als der Aufstieg von Labour nicht absehbar war. Churchill hat mal bei den Liberalen angefangen... [...] mehr

22.05.2019, 13:59 Uhr

So ist Amerika Zumindest in einigen Bundesstaaten der USA ist es wohl durch das Recht gedeckt, jemanden zu erschießen, der auf das Grundstück "eindringt". Von solchen Fällen wurde früher schon berichtet. [...] mehr

21.05.2019, 17:14 Uhr

Es wird Zeit daß die Macht der aozialen Medien und insbesondere des Fratzenbuchs gestutzt wird. Es wäre nicht das erste Mal, daß in den USA ein marktbeherrschender Konzern zerschlagen wird. Auch die EU könnte [...] mehr

21.05.2019, 16:58 Uhr

Bevor man meckert - erst lesen Herr Posselt hat gesagt "In der Plenarwoche bin ich in Straßburg, also eine Woche im Monat." Über die restlichen 3 Wochen hat er sich nicht geäußert! Seinen Lebenslauf und was er so [...] mehr

21.05.2019, 13:48 Uhr

bloß nicht Mögen die Griechen dafür sorgen, daß Mitglieder der Sippschaft, welche das Land in die Krise geritten hat, die gelogen, betrogen und gefälscht hat um den Euro zu bekommen, nicht wieder das Sagen [...] mehr

21.05.2019, 13:44 Uhr

Nein Ich schaue nicht hin, wenn sie etwas macht. Hab ich noch nie getan. Und "Noch ist ein Auftritt von ihr 1,5 Millionen Dollar wert, der Markt gibt das her" ist auch nicht ganz korrekt. Es ist [...] mehr

21.05.2019, 13:32 Uhr

Es wird Zeit Eine bessere Begründung für eine Einführung einer Steuer auf Flug-Treibstoffe und Erhöhung der Mineralölsteuer für KFZ hat noch keiner geliefert. mehr

21.05.2019, 09:55 Uhr

kleiner Scherz Endlich hab ich eine schöne Rechtfertigung für meine unerklärliche Gewichtszunahme. Das Kilogramm ist hat abgenommen :-) mehr

21.05.2019, 09:38 Uhr

Kurz und schmutzig Das ist eine interessante Frage und wird vielleicht noch geklärt. Aber gegen den schmutzigen Inhalt des Videos ist die Frage, "wer hat's gemacht und warum kommt's erst jetzt" geradezu [...] mehr

21.05.2019, 09:31 Uhr

Na wenn Oxford das sagt... .... dann hat es ja wohl die verlogene manipulierte Wahl von Trump ebensowenig gegeben wie das manipulierte Brexit-Referendum. mehr

20.05.2019, 21:47 Uhr

So stellt sich auf einmal heraus... ...daß Staatsoberhäupter in Demokratien nicht nur den Grüßaugust machen, wie immer mal böswillig unterstellt, sondern - wenn es dumm kommt - die letzte funktionierende Instanz. Vielleicht erleben wir [...] mehr

20.05.2019, 12:51 Uhr

Architekt will... ...Hauptbahnhof unter die Erde legen. Na prima. Der steht zwar optisch nicht so günstig - aber er steht dort seit 125 Jahren und ist ein Denkmal. Und ein ausgebauter Verkehrsknoten mit vielfältiger [...] mehr

20.05.2019, 12:43 Uhr

Russland war es gewiss nicht Wer auch immer die Falle aufgebaut hat, in die Strache und Kollege so bereitwillig getappt sind - Russland war es gewiss nicht. Warum sollte Russland gegen seine Interessen handeln? mehr

20.05.2019, 11:08 Uhr

Immer dieses unsinnige Argument Schiene??? Da bleibt mir die Spucke weg. In Ostdeutschland gab es 1990 jede Menge Güterbahnhöfe und tausende Gleisanschlüsse für Betriebe. Da wurde quasi das letzte Erzgebirgstal erreicht. Bereits damals [...] mehr

Seite 1 von 13