Benutzerprofil

Veta

Registriert seit: 01.03.2014
Beiträge: 23
Seite 1 von 2
25.09.2015, 18:02 Uhr

Mein Bild? Ich verbreit hier nicht die Falschmeldungen. Ich gebe hier die Meinung der Menschen wieder, die im Konfliktzone überleben. Ihr Link ist die offizielle Seite von dieser Organisation. Ja, sie [...] mehr

25.09.2015, 16:23 Uhr

Ärzte ohne Grenzen und deutsche Humanität Und noch was, was ich unbedingt hier loswerden möchte. Unsere Familie hat jahrelang Gelder an die Ärzte ohne Grenze gespendet. Seit dem Ukraine-Krieg bekomen sie von uns kein Cent mehr. Ich habe da [...] mehr

25.09.2015, 16:14 Uhr

Ich glaube nicht, dass wenn RU die Finanzierung erhöhen würde, irgend etwas an der Struktur der UNO ändern würde. UNO hat ausgedient. Das hat man gesehen bei allen letzten Konflikten. Nichts haben [...] mehr

25.09.2015, 14:14 Uhr

1,5 Jahre Wartezeit für Humanismus Ich wünsche allen Kommentatoren hier, die die richtige Lage in der Ukraine immer noch nicht kapiert haben, weiterhin gute Träume. Meine Mutter ist in Donezk. Und ja, es ist schwer da. Aber viele Ärzte [...] mehr

10.02.2015, 19:23 Uhr

man soll sich die Namen von Kriegstreiber merken Bidder schon wieder. Pilgern Sie nach Donezk. Schauen Sie was die Ukraine aus dieser schönen modernen Stadt gemacht hat. Zu Ihrer Kenntnis: mit großer Bestürzung habe ich letzte Woche erfahren, dass [...] mehr

25.10.2014, 18:04 Uhr

Erlauben Sie mir, Ihnen als gebürtige Ukrainerein, deren Eltern gerade in Donezk mit Spliterbomben und ballistischen Raketen Tochka U bombardiert werden, zu antworten. Was sollen diese Menschen [...] mehr

05.08.2014, 21:39 Uhr

Verbleib der ukr.Soldaten Nach Angaben der russischen Medien haben 190 Soldaten sich entschieden, nach UA zurückzukehren. Der Rest wollte zuerst in RU bleiben. Heute habe ich in ukr. Medien folgende Meldung gelesen, u.a. auf [...] mehr

05.08.2014, 20:23 Uhr

@lab61: Ich habe Ihre Beiträge gelesen und frage mich, aus welchem Teil der Ukraine Sie ursprünglich stammen. Denn so wie Sie hasserfüllt schreiben, würde ich Sie ehe der Lwow-Region zuordnen. "würden [...] mehr

31.07.2014, 13:43 Uhr

Dreist Diese Kriegsabgabe ist an Dreistigkeit nicht zu übertreffen. Die Ostukrainer, die noch Arbeit haben, müssen die Bombardierung ihrer Städte und Mord an ihren Landsmenschen mitfinanzieren. Die [...] mehr

24.06.2014, 18:00 Uhr

Feuerpause Die s.g. einseitige Feuerpause wurde v. Poroschenko bereits seit paar Tagen angekündigt. Aber es gab noch keinen Tag ohne Beschuss von Slavjansk und anderer Städte. Frage: warum fliegt ein [...] mehr

24.06.2014, 17:25 Uhr

Das Opfer des Maidans,von Westen und USA angezettelt, finanziert und öffentlich unterstützt, sind nicht nur die Menschen in der Ostukraine, sondern alle Ukrainer, die von Versprechungen von der [...] mehr

17.06.2014, 16:57 Uhr

Merkt man in Deutschland langsam, mit wem man in Kiew zu tun hat oder ist diese Richtungswechsel mit WM zu erklären: die Menschen sind beschäftigt? Forum für d. Artikel "Die Pöbler von Kiew" [...] mehr

01.06.2014, 01:12 Uhr

Täglich sterben Zivilisten in Donbass Das ist einfach schrecklich, wie die Berichte über aktuelle Lage in Ostukraine langsam von allen Titelseiten verschwinden. Während des Maidans konnte ich mich von den Artikeln über [...] mehr

26.05.2014, 19:01 Uhr

Donezk wird bombardiert!!! Ich habe gerade mit meinem Vater über Skype gesprochen. Es gab während des Gespräches eine gewaltige Explosion! Die Armee bombardiert die 1 MIO.-Stadt mit Militärflugzeugen. Was sind das für [...] mehr

08.05.2014, 21:13 Uhr

Schauermärchen m. Schauermärchen meinen, dann geben Sie in YouTube „Odesskaja Chatyn“ oder Odessa (ich nehme an, Sie sind russischer Sprache mächtig) auf Russisch ein. Die Videoaufnahmen werde ich mein Leben lang [...] mehr

03.05.2014, 01:40 Uhr

Schrecklich In Youtube gibt es bereits Aufnahmen, wo die Leichen durch junge Zivilisten durchsucht werden. Keine Polizisten! Auch wie die Menschen, auch Frauen und ältere Männer an den Absperrungen vor den [...] mehr

30.04.2014, 19:10 Uhr

an 93160 Komisch, dass Sie mir kyrillischer Überschrift nicht auf die richtige Seite in Youtube gelanden. Bei mir funktioniert es. Die Links werden häufig nicht veröffentlicht, daher habe ich mit dem Stichwort [...] mehr

30.04.2014, 17:39 Uhr

No pasaran! Ich hoffe, die Aufstände in der Ost-UA werden Erfolg haben. Wenn man die Fackelzüge von Neonazis anschaut, wird einem schlecht. Man versteht voll, warum die Menschen sich erheben. Von solchen [...] mehr

15.04.2014, 20:52 Uhr

ukrainisch-westliche Demokratie Gegen eigenes Volk mit Panzer und Militärflugzeuge, Präsidentenkandidaten verprügeln, ihre schizophrene Beschuldigungen und Klagelieder bei allen internationalen Organisationen durchboxen. Und wir [...] mehr

11.04.2014, 14:33 Uhr

konstruktiver Vorschlag Melden Sie sich doch bei der Ukrainischen Nationalgarde. Die suchen gerade Russlandhasser (Essen und Uniform müssen Sie leider mitbringen). Oder schnappen Sie sich eine Heugabel und marschieren Sie in [...] mehr

Seite 1 von 2