Benutzerprofil

Josef B

Registriert seit: 01.03.2014
Beiträge: 437
Seite 1 von 22
22.09.2018, 08:23 Uhr

Hat Frau Barley ... ..nur über die Kirche gesprochen oder auch über die Grünen? Da gäbs ja, Stichwort Odenwaltschule , genau soviel aufzuarbeiten. Aber dieses Thema ist politisch nicht gewünscht? mehr

01.07.2018, 12:50 Uhr

Özil... ...wird ja meist für sein Diktatoren- Date kritisiert. Zu Recht. Er hätte, bis er sich erklärt und distanziert, nicht mehr für Deutschland spielen dürfen. Die sportliche Kritik an Özil ist falsch. Er [...] mehr

24.06.2018, 20:29 Uhr

Guter Artikel.. ...man muss sich für solche Leute schämen. Die Schweden spielten im Rahmen ihrer Möglichkeiten super, hatten fast ein Unentschieden erreicht. Dann diese Benehmen, eines anständigen Siegers unwürdig. [...] mehr

22.02.2018, 08:01 Uhr

BILD ist zu einem.... ..persöhnlichen Machtinstrument der Merkel Freundin Friede Springer verkommen, daß Neoliberale Kräfte in der SPD stützt und alles was links erscheint, bekämpft. Das dem Juso- Chef Konatkt zu Putin [...] mehr

07.10.2017, 10:11 Uhr

Schäuble... ......hat genug zur Demontage der EU getan. mit Unterstützung von Fr. Merkel. Sie haben dem Bürger vermittelt, dass die EU nur eine Geldumverteilung von Deutschland in Richtung ärmerer Länder ist. [...] mehr

07.10.2017, 09:07 Uhr

In der CSU... ..rumort es gewaltig. Das merkt man selbst beim kleinsten Ortsverband hier. Seehofer wird vorgeworfen, pausenlos vor Angela Merkel eingeknickt zu sein. Nur weil Landtagswahlen anstehen ist er [...] mehr

10.08.2017, 21:53 Uhr

Scholl hat mit........... ...unsachlicher Kritik sowohl Christiano Ronaldo wie den Weltmeisterschaftstorschützen Götze und auch Mario Goemez unter Niveau im TV angegriffen. Ronaldos Klasse ist bei Experten unumstritten, Götze [...] mehr

02.08.2017, 08:12 Uhr

Das Trump... ...ein Big Speaker ist, muss ja nun nicht jeden Tag aus neue erklärt werden. Mit soch dünnen Artikeln. Interssanter wäre, wie sich Fr. Merkel zu den wichigen Themen äußert. Oder tut sie das gar nicht? mehr

19.07.2017, 08:06 Uhr

Bis auf.. ..ein paar Dissonanzen gab es keine Probleme mit Tuchel. Das ist schon Satiere, wie Heidel nun den Konflikt runterspielt. Die Wahrheit ist, Heidel hat im Windschaten von Klopp Karriere gemacht und [...] mehr

09.07.2017, 20:42 Uhr

Man ist doch sehr irritiert.... ... wie die Genossen Schulz, Gabriel und Steinmeier hier den Hamburger Oberbürgermeister Scholz im Regen stehen lassen und nicht die eindeutig Schuldige, Frau Merkel klar und deutlich benennen. Merkel [...] mehr

09.07.2017, 19:53 Uhr

Eins ist sicher.... ... Merkel ist nicht schuld, war nie an irgendwas schuld und wird auch nie für irgendswas Verantwortung tragen bzw. Schuld sein. Ich frage mich, wieso solch teure sinnlose Evants pausenlos in [...] mehr

22.05.2017, 07:25 Uhr

Trump hat zum... ...Thema das Richtige gesagt. Die rückwärtsgewandte Argumentation von Sydov bringt nichts. Der Einmarsch der USA durch Bush ist nicht mehr zu ändern und auch die ollen Kamellen aus der Kolonialzeit [...] mehr

23.04.2017, 13:17 Uhr

Es ist doch.. ..eher verwunderlich, das die Grünen solange solche Ergebnisse erreichen konnten. Wenn sie jetzt bei 5% sich einraten ist das immer noch mehr als genug. Die"NOGO" Liste der Grünen ist auch [...] mehr

17.04.2017, 12:18 Uhr

...respektvollen Dialog..... ..Erdogans mit seiner Opposition fordert Merkel. Ich bin immer wieder von Merkels Humor begeistert. Aber wir können ja Yücel mal fragen, wie er Erdogans "respektvollen Dialog" mit Opposition [...] mehr

08.04.2017, 08:42 Uhr

"Meinung von Altmeier". Der Witz ist echt gut. :-) mehr

18.03.2017, 19:18 Uhr

Wir sollten.... ...nicht nur den seltsamen Flüchtlingsvertrag, den Fr. Dr. Merkel und Herr Rute mit der Türkei im Namen der EU geschlossen haben aufkündigen, sondern alle Zahlungen, die die EU an die Türkei leistet, [...] mehr

12.03.2017, 21:06 Uhr

Mir auch... wenn man das Jasager- Team um Merkel ansieht...nur bestrebt, die Macht zu erhalten. Aber ohne politischen Plan. Nur der politischen Korrektheit verpflichtet, aber nicht deutschen oder [...] mehr

12.03.2017, 20:08 Uhr

Es wird ... ...immer der Eindruck erweckt, als habe Europa keine Optionen, um den Istanbuler Ali Pascha einzubremsen. Aber die EU sollte mit einer Stimme sprechen und sich nicht auseinander dividieren lassen. 60% [...] mehr

09.03.2017, 21:01 Uhr

Die Wahl... ...von Tusk ist sehr fragwürdig. Polen wollte ihn nicht aufstellen und deshalb ist es ein Affront gegen die polnische Regierung. Das wäre etwa so als wenn die EU Frau Wagenknecht zur Ratspräsidentin [...] mehr

05.03.2017, 09:49 Uhr

Ich denke... ...die Wahlkampfauftritte der AKP Funktionäre dienen nicht dazu das Referendum zu gewinnen. Das Ergebnis dürfte eh klar sein. In Deutschland, Österreich und den Niederlanden sollen die Auftritte als [...] mehr

Seite 1 von 22