Benutzerprofil

spon-facebook-10000364770

Registriert seit: 06.03.2014
Beiträge: 64
Seite 1 von 4
20.06.2016, 12:50 Uhr

Immer das Gleiche. Frau Hannah Heisterkamp ist ein schönes Beispiel.Angeblich arbeitet sie oft von 7:45-15 oder 16 Uhr.Nur kennt dies im offenen Ganztag der Friedensstrasse niemand.Es kann sicher sein,dass ab und an mal [...] mehr

08.03.2016, 09:28 Uhr

Man könnte auch mal die Türkei erpressen. Was wäre den.wenn die Balkanroute geschlossen wird und praktisch die Flüchtlinge erfahren in Griechenland ist ihre Reise in die EU zuende.Dort wollen die Flüchtlinge nicht bleiben.Sicher würden dann [...] mehr

31.01.2016, 10:33 Uhr

Das wäre ein echtes Wunder, Die Drittländer und deren Regierungen müssten ja echt dumm sein,diese Gruppen aufzunehmen.Keiner braucht doch Menschen,die schon eine kriminelle Grundhaltung gezeigt haben noch extra in seinem [...] mehr

30.12.2015, 11:29 Uhr

1.) 23 Minuten sind eine grosse Vorwarnzeit.Es ist sicher,dass der Flugzeugträger in diesen Gebiet in erhöhter Bereitschaft ist.Deshalb wird solch eine Warnung innerhalb von Sekunden bei den [...] mehr

30.12.2015, 09:39 Uhr

Bitte auch mal die andere Seite sehen. Schiffe müssen, um die Straße von Hormus zu passieren, die Hoheitsgewässer Omans und Irans durchfahren. Die Durchfahrt soll nach dem Seerechtsübereinkommen der UNO geregelt werden. Nach diesem [...] mehr

07.12.2015, 09:02 Uhr

Etwas übertrieben. Natürlich ist es für die bisher etablierten Parteien ein Schock.Aber man muss auch mal die Realität anerkennen.Scheinbar ist Europa und die EU nicht so beliebt in den Köpfen der Wähler.In Österreich [...] mehr

03.12.2015, 17:28 Uhr

Putin wird nichts militärisch tun. Er wird alles tun,um die Verstrickungen der Türkei in den Ölhandel zu zeigen.Es ist schon merkwürdig.Wenn US-Generäle darauf hinweisen ist es nicht so wichtig.Denn nicht nur Russland hat [...] mehr

26.11.2015, 09:51 Uhr

Für Hermes 75 Tut mir leid,sicher sind bei Militärflugzeugen keine Flugschreiber vorgeschrieben.Die SU 24 besitzt aber wie viele andere Kampfflugzeuge trotzdem einen Flugschreiber und der wird interessant in der [...] mehr

26.11.2015, 09:05 Uhr

Was ist den die Wahrheit? Die USA überwachen den Luftraum über Syrien mit Awacs und müssten doch einen Jet in 6000 m Höhe perfekt verfolgt haben.Auch Geheimhaltung über Operationen sind Tage später kein Grund diese Infos nicht [...] mehr

25.11.2015, 09:19 Uhr

So nicht! Tut mir leid,aber die Türkei hat den Jet gewarnt,als er noch gar garnicht im türkischen Luftraum war.Auch müssen die F 16 den Jet schon ins Feuerleidradar genommen haben und die Raketen die [...] mehr

30.09.2015, 10:48 Uhr

Der Autor des Kommentars hat wohl keinen Sinn für die Realität. Bevor der Westen versuchte seine Sicht der perfekten Regierungen für diesen Teil der Welt durchzusetzen konnten die Menschen dort noch Leben.Libyen wär keine [...] mehr

20.05.2015, 10:49 Uhr

Wofür gibt es eigentlich den Geheimdienstausschuss im Bundestag? Ist dies so brisant,dass unser Parlament nichts davon wissen soll? Nein,der Versuch der Regierung dies so luckenlos aufzuklären ist eine [...] mehr

18.05.2015, 13:23 Uhr

Unglaublich, erst spionieren die Amerikaner uns mit Hilfe unseres eigenen Nachrichtendienstes aus.Der BND warnt und das Kanzleramt blockt den BND und sagt weitermachen. Jetzt ist es rausgekommen und aus Gründen [...] mehr

17.05.2015, 11:10 Uhr

Nicht der BND Hat versagt,sondern die politisch Verantwortlichen.Der BND hat mehrfach versucht zu warnen,dass die Zusammenarbeit mit der NSA in Punkten gegen unsere nationalen Interessen verstößt.Das Kanzleramt und [...] mehr

11.04.2015, 12:12 Uhr

Das die Frauen dort nächtigen liegt doch auf der Hand. Gesetzlich ist ein Laufhaus eine gewerbliche Zimmervermietung.Also eigentlich ein Hotel. Der Betreiber ist eigentlich Hotelier und hat mit der Prostitution nur am Rande zutun.Ausserdem ist es doch [...] mehr

11.04.2015, 11:16 Uhr

Natürlich muss das Rotlichtgewerbe überwacht werden und die Prostituierten verdienen es sauber und gesund arbeiten zu dürfen. Dafür sollte der Staat aber mehr gegen die Zuhälter vorgehen.Es ist doch heute [...] mehr

04.03.2015, 10:00 Uhr

Merkwürdig, ein Putingegner,der um sein Leben fürchten muss, geht in Moskau nur mit seiner Freundin auf eine Brücke,um das nächtliche Panorama zu schauen.Dort wird er dann erschossen und seine Freundin sieht [...] mehr

22.02.2015, 19:51 Uhr

Wieder Einmal einseitige Schlüsse, der Anschlag ist schrecklich und zu verürteilen.Aber dies ist die zweitgrößte Stadt der Ukraine und nur 500 haben sich zum Marsch aufgemacht. Da liegt es wohl nahe,dass die [...] mehr

21.02.2015, 12:01 Uhr

Ich persönlich denke, Deutschland und der Rest der EU wird hinters Licht geführt.Die neue griechische Regierung braucht noch etwas Zeit,damit die Griechen Ihr Euro-Schäfchen vollständig von den Banken geholt haben. Danach [...] mehr

13.02.2015, 09:39 Uhr

Das Krisentheater geht weiter Seit 2 Wochen hat sich die Lage in der Ostukraine dramatisch verschärft(Obwohl es auch vorher täglich Krieg gab),so reden plötzlich unsere Politiker. Es wird ein letzer Anlauf unternommen,obwohl es [...] mehr

Seite 1 von 4